Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dodge Charger R/T

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Re: Dodge Charger R/T

    Und Bilder wo der ganze Wochenendeinkauf noch im Auto liegt, inkl. Flaschen auf'm Leder...
    Stimmt, Bilder mit Krempel im Auto gehen gar nicht.
    Mr.Big / Daniel G.

    300C Limousine - MY 2008 - schwarz
    DIESEL-POWER

    Kommentar


    • #17
      Re: Dodge Charger R/T

      So, habe mir die Mühe gemacht und bin heute die 580 KM (einen Weg) gefahren und habe den Wagen angeschaut. Der wahre Zustand hat mit dem der Beschreibung nichts zu tun. Der Kleine Schrammen hinten in der Stoßstange ist ein richtiger Rempler mit mehreren Rissen bis zu 50cm lang. Sonst diverse kleine und grössere Macken rundum,Wasser im Blinker Moos an allen Gummis. Im gelobte Innenraum hat definitiv öfter ein Hund gelebt, Pfoten abdrücke und versabberte Scheiben sind Zeuge. Desweiteren war Der Motor mehr mit Öl versaut als meiner seinerzeit im Magnum mit 180000 KM. Kann keinem dazu raten, der Besitzer wollte noch im Preis nachlassen aber ich hätte ihn nicht mal für 15000€ mitgenommen.

      Kommentar


      • #18
        Re: Dodge Charger R/T

        Ach mies... und dafür über 1000 km... Da sollte man schon vorher mal wieder feste Termine mit Zustand absprechen um solche Penner nachher in die Pflicht zu nehmen!
        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
        300C Teile zu verkaufen

        Kommentar


        • #19
          Re: Dodge Charger R/T

          Sowas passiert immer wieder. Bis ich meinen letzten Dicken gekauft habe, müsste ich 4 andere angucken.
          Life is too short for ugly cars.

          Kommentar


          • #20
            Re: Dodge Charger R/T

            Ist natürlich schon ne Strecke, aber im Endeffekt wird die Anschaffung eines guten Fahrzeugs diese Ausgaben amortisieren, hoffe es jedenfalls für dich. Bin selbst mehr als tausend km auf Besichtigungstour gewesen und einige Gurken gesehen, die in der Anzeige toll waren. Ist manchmal grenzwertig, was da alles geschrieben und erzählt wird. Bin jetzt aber glücklich mit meinem Dicken. Braucht halt auch Zeit und ein bisschen Glück.

            Kommentar


            • #21
              Re: Dodge Charger R/T

              So, habe mir die Mühe gemacht und bin heute die 580 KM (einen Weg) gefahren und habe den Wagen angeschaut. Der wahre Zustand hat mit dem der Beschreibung nichts zu tun. Der Kleine Schrammen hinten in der Stoßstange ist ein richtiger Rempler mit mehreren Rissen bis zu 50cm lang. Sonst diverse kleine und grössere Macken rundum,Wasser im Blinker Moos an allen Gummis. Im gelobte Innenraum hat definitiv öfter ein Hund gelebt, Pfoten abdrücke und versabberte Scheiben sind Zeuge. Desweiteren war Der Motor mehr mit Öl versaut als meiner seinerzeit im Magnum mit 180000 KM. Kann keinem dazu raten, der Besitzer wollte noch im Preis nachlassen aber ich hätte ihn nicht mal für 15000€ mitgenommen.
              Das sind doch alles Vollidioten die sowas inserieren und anpreisen...
              Aber Respekt... fast 1200km nur zum Schauen...

              Nur ca. 400km entfernt steht ein SRT8, wie neu, bei dem ist der Weg nicht umsonst...
              Gruß Chris

              Kommentar


              • #22
                Re: Dodge Charger R/T

                Ist ja wirklich ein super Teil, aber leider überm Budget.
                Gruß Klaus.

                Kommentar

                Lädt...
                X