Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaufberatung Dodge Charger R/T

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaufberatung Dodge Charger R/T

    Moin moin!
    Ich habe diesen Charger ins Auge gefasst:

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...8-cb9ac8546043

    Ich bin auch bereits ein Mal beim Händler vor Ort gewesen und er machte einen sehr seriösen Eindruck, es ist ein Alfa/Jeep-Händler, der aber wohl schon lange auch Dodge betreut. Vorbesitzer war wohl ein Rechtsanwalt, der aufgrund von Familienzuwachs seinen Charger gegen einen Durango getauscht hat. Ich weiß (noch) nicht, was für einen Unfallschaden der Wagen aufweist, frage aber an und trage das dann hier nach. Ich wollte auch noch einen Carfax anfordern, der Händler hat ja die VIN direkt in der Beschreibung angegeben.

    Was sagt ihr zum Fahrzeug?

    Viele Grüße
    Zuletzt geändert von Mandalor48; 05.02.2018, 21:18.

  • #2
    So, das Fahrzeug hatte einen Auffahrunfall am Heck. Gemacht wurde:
    -Stoßstange hinten
    -Auspuff/Innenschalldämpfer
    -Tank
    -Heckbodenblech
    -PDC
    -Lackiert

    Laut Händler wurden die Reparaturen bei ihnen im Haus durchgeführt

    Kommentar


    • #3
      Das ist aber nicht "die" VIN-Nr.
      Wenn der Charger ein US-Exportmodell war kommst du mit der richtigen VIN-Nummer nicht weiter. Da steht dann nur Gebaut in Canada-> Exportiert nach Mexico

      Soweit macht der Wagen einen guten Eindruck ...

      Garantie steht ja da. Was heißt das genau?
      Bei dem Preis sollte eine umfassende Garantie über 2 Jahre dabei sein, denke ich
      Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

      Kommentar


      • #4
        das ist eher die VIN des Händlers
        Nun kein Leder, dieser nachgerüstete Bildschrim für die Pieper sieht ja mal richtig grottig aus.

        Nicht vergessen vor dem "Anwalt" war noch ein Besitzer drauf.

        der Unfall war schon etwas heftig....

        Zudem wirkt der Wagen etwas schmuddelig, siehe Bild vom Lautsprecher Sitze, Mittelkonsole und der Subwoofer im Kofferraum hat auch paar Schrammen, auch wenn versucht wurde, ihn sauber zu machen...

        Greetz
        Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
        ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


        Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

        Kommentar


        • #5
          Für das Geld würd ich einen anderen kaufen. Das Gesamtpaket wirkt einfach recht spärlich, das macht auch der Motor nicht wett.
          In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
          300C Teile zu verkaufen

          Kommentar


          • #6
            Ich denke auch, dass der Preis hierfür etwas überzogen ist. Wenn er volle Hütte hätte....Leder, Sitzbelüftung, Lenkradheizung, Navi etc.
            Wofür dieser Pieper Bildschirm ist, frage ich mich eh. Der zeigt normalerweise den Abstand im Evic mit Balken an.
            @Torcida; die Kratzer auf dem Subwoofer entstehen schon, wenn Du das Ding nur schief anschaust. Ist bei meinem auch so.
            300c 3.0 CRD Sedan in blau / RWD BJ 07<br>Yamaha X-Max 125ccm / BJ 10<br>Glastron SSV-169 Sprint / BJ 80

            Kommentar


            • #7
              gigante1803 bei meinem nicht. Alles tutti und sind schonmal 2 Kästen Wasser drangeknallt.
              Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
              ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


              Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

              Kommentar


              • #8
                Warum hat der '13er denn das Beats-System? Ich dachte, das ist erst ab '15. Ich habe in meinem '13er SRT8 das HarmanKardon-System und da ist alles versteckt. Der Subwoofer wurde "irgendwo" versteckt verbaut bei mir... ?!?
                LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                LINK: Youtube - ElTobbyOB

                Kommentar


                • #9
                  Den 13ner gabs auch Serie mit Beats. Hat Aufpreis gekostet, waren glaub ich 995$ extra. Gibts relativ selten hier.

                  Bei dir ist der Sub vermutlich unterm Sitz oder Hutablage.

                  Die Beats Variante hat einen extra Woofer hinten. Klanglich gefällt die mir auch wesentlich besser als Harman.
                  Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                  ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                  Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                  Kommentar


                  • #10
                    Mir wär der zu teuer für das Gelieferte. Den Händler gibt's aber tatsächlich schon lange, mein Dicker war 2004 ne Erstauslieferung von denen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Was haltet ihr denn für einen angemessenen Preis?

                      Alternativ habe ich auch noch den hier ins Auge gefasst: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...f-b8e455510b64

                      Da weiß ich aber nichts über den Händer, die Bilder wirken so ein bisschen nach Autos auf den Hof gestellt, ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Außerdem keine deutsche Zulassung... Und im Kundenauftrag, sprich keine Garantie.
                      Zuletzt geändert von Mandalor48; 06.02.2018, 13:40.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hm, nicht gerade besser.
                        Ist ein Fahrzeug eines US Soldaten oder wurde der importiert?
                        Dazu kein Xenon.
                        Such doch lieber etwas vernünftiges raus. Falls nicht mehr Budget, dann ein wenig sparen und warten.
                        Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                        ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                        Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, die Händlerbewertungen von "AutoKing" sind auch nicht so rosig.

                          Ich würde den Wagen bar kaufen, möchte aber unter 20k bleiben.

                          Kommentar


                          • #14
                            Beim Autoking steht mir zu oft "Unfall und ohne Nachfrage nichts gesagt" in den Bewertungen.
                            Und halt Kundenauftrag. Kunde ist dann gerne mal der Typ aus der Werkstatt, der nicht im Brief steht, oder der Praktikant. Ich hab das jetzt einmal gemacht (wollte nach fast einem Jahr Suche nicht mehr warten, war zu gierig) und würde nie wieder bei so nem Hinterhoffuzzi kaufen, das war ne recht teure Erfahrung.

                            Kommentar


                            • #15
                              Litauen Edition
                              PT Cruiser mit SRT8 Keilriemenspannrolle

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X