Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaufberatung ausser der reihe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kaufberatung ausser der reihe

    Moin Gemeinde war hier schon ewig nicht mehr. Familie Haus bla bla...
    bräuchte mal eure Hilfe. Bin hier nicht wirklich richtig hoffe aber dass mir der eine oder andere etwas helfen kann. weil ich mich gut daran erinnern kann dass das hier immer gut gefunzt hat und sehr viele sehr hilfsbereit waren.
    nach fast 9 Jahren mit dem dicken überlege ich mir was neues zuzulegen und zwar hab ich mich in den dodge durango verguckt diesmal aber als 8ender. Im dodgeforum is iwie tote hose ausser begrüssung kam nix nennenswertes.
    gibt's hier denn jmd der sich mit den durangos etwas auskennt? Dann würde ich mal nen Link von einem reinsetzen nach eurer Meinung fragen und mit weiteren Fragen nerven.

    falls das mit der "fremdmarke" unerwünscht ist bitte einfach darauf hinweisen...
    KW V1 Inox + Status Dystany 22&quot; Chrome/Black + 10db Blastin Bobs (Mandrel bends) + &quot;Seriengrill&quot; + Altenglisches &quot;A&quot; als Logo Vorne/Hinten/Lenkrad + Komplette LED Umrüstung Innen/Aussen (ausser Heckleuchten) + schwarze SML + Hurst Pistol Grip Shifter + Heck gecleant + Fussraumbeleuchtung + Headlight &amp; Foglight Covers<br>[URL=http://www.300c-forum.de/index.php/topic,36077.0.html]Meine Bilder

    #2
    Hallo.

    Blaues Dodge Forum?

    Stell doch einfach mal.den Link rein. Klugtun kann ich .

    300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

    Kommentar


      #3
      Hi
      Dodge-forum.eu war ich.


      Jener hier war der ursprüngliche Favorit:
      https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=278478512&utm_source=sharedAd&utm_ medium=android Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden: Dodge Durango SXT AWD 5,7 V8 1.Hand, Gasanlage, LPG Erstzulassung: 09/2015 Kilometerstand: 68.894 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 268 kW (364 PS) Preis: 25.999 €

      jz tendiere ich eher zu diesem hier. Leider LEIDER(!) nicht schwarz aber da der 1. Extrem schwach ausgestattet ist im vgl. zu diesem kann ich schweren Herzens n Auge zudrücken:
      https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=279645189&utm_source=sharedAd&utm_ medium=android Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden: Dodge Durango Citadel 5,7l V8 HEMI LPG-Gasanlage/ AHK Erstzulassung: 10/2012 Kilometerstand: 69.800 km Kraftstoffart: Autogas (LPG) Leistung: 268 kW (364 PS) Preis: 24.950 €

      letzten link bitte ignorieren krieg ich nicht weg.
      was meint ihr zu dem weißen? Preislich io trotz der (in meinen Augen akzeptablen) mängel.
      haben die neueren v8 eig standardmäßig zylinderabschaltung?
      und weiß jmd ob zahnriemen oder steuerkette?
      Zuletzt geändert von diamond_dawg; 13.06.2019, 00:36.
      KW V1 Inox + Status Dystany 22&quot; Chrome/Black + 10db Blastin Bobs (Mandrel bends) + &quot;Seriengrill&quot; + Altenglisches &quot;A&quot; als Logo Vorne/Hinten/Lenkrad + Komplette LED Umrüstung Innen/Aussen (ausser Heckleuchten) + schwarze SML + Hurst Pistol Grip Shifter + Heck gecleant + Fussraumbeleuchtung + Headlight &amp; Foglight Covers<br>[URL=http://www.300c-forum.de/index.php/topic,36077.0.html]Meine Bilder

      Kommentar


        #4
        Also.

        Den im 2. Link würde ich sofort wieder streichen! Auszug Anzeige:

        , Fzg hat Aufwendungen ( u.a. Delle Fahrertüre, Kotflügel vo links Delle, Bremsscheiben vorne eingelaufen, Service fällig), Fzg fährt gut, Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir das Fahrzeug aufgrund der Aufwendungen bevorzugt an Gewerbe- und Exportkunden verkaufen


        Die sind ja wenigstens ehrlich aber sowas würde ich mir nicht antun.

        Der im 1. Link macht einen guten Eindruck. Lass dir als erstes die VIN geben und mach Carfax. Egal was der Verkäufer sagt, machen. Spinnt er da rum, Finger weg und weiter suchen.

        Bei den Amis sind viele Schrottbuden im Umlauf. Google mal Litauen Dodge.

        Der hat auch eine Prins Anlage verbaut. Ist so mit das beste was es gibt.

        Ausstattung ist nicht alles.

        Dodge Forum ist blöd
        300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

        Kommentar


          #5
          Zitat von Sniperwolf Beitrag anzeigen
          Also.

          Den im 2. Link würde ich sofort wieder streichen! Auszug Anzeige:

          , Fzg hat Aufwendungen ( u.a. Delle Fahrertüre, Kotflügel vo links Delle, Bremsscheiben vorne eingelaufen, Service fällig), Fzg fährt gut, Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir das Fahrzeug aufgrund der Aufwendungen bevorzugt an Gewerbe- und Exportkunden verkaufen


          Die sind ja wenigstens ehrlich aber sowas würde ich mir nicht antun.

          Der im 1. Link macht einen guten Eindruck. Lass dir als erstes die VIN geben und mach Carfax. Egal was der Verkäufer sagt, machen. Spinnt er da rum, Finger weg und weiter suchen.

          Bei den Amis sind viele Schrottbuden im Umlauf. Google mal Litauen Dodge.

          Der hat auch eine Prins Anlage verbaut. Ist so mit das beste was es gibt.

          Ausstattung ist nicht alles.

          Dodge Forum ist blöd
          Sehe ich auch so.

          Die Zylinderabschaltung (MDS) ist bei den 5.7er Hemis Serie. Haben auch grundsätzlich ne Steurekette.

          Wir hatten seit 2012 zwei Durangos, beides schwarze Cidadels mit Gasanlage. Der Zweite ist im April gegen einen GC SRT8 "eingetauscht" worden. Ist aber schon wieder vom Händler verkauft.
          Absolut proplemlose Fahrzeuge.



          "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

          Kommentar


            #6
            Hm das hab ich jz nicht erwartet. Die Dellen würde ich quasi für ne pizza und n bier gelackt bekommen. Vorne bremsen und n service seh ich jz auch nicht als großes Manko. Bin aber auch technisch eher so der laie. Nur rein interessehalber: wieso seht ihr das als ko-kriterium?
            Ausstattung is mir jz auch nicht sooo wichtig aber der schwarze hat ja garnix aber is schwarz daher find ichs gut dass ihr mich in seine richtung lenkt.
            was meint ihr zu dem preis? akzeptabel?
            KW V1 Inox + Status Dystany 22&quot; Chrome/Black + 10db Blastin Bobs (Mandrel bends) + &quot;Seriengrill&quot; + Altenglisches &quot;A&quot; als Logo Vorne/Hinten/Lenkrad + Komplette LED Umrüstung Innen/Aussen (ausser Heckleuchten) + schwarze SML + Hurst Pistol Grip Shifter + Heck gecleant + Fussraumbeleuchtung + Headlight &amp; Foglight Covers<br>[URL=http://www.300c-forum.de/index.php/topic,36077.0.html]Meine Bilder

            Kommentar


              #7
              Die Frage ist ja, wo kommen die Beschädigungen her? Warum ist der Wagen wartungstechnisch so schlecht dran?

              Die Beseitigung der Schäden ist vielleicht das eine, aber der Verkäufer wird schon wissen warum er ihn nur bevorzugt an Gewerbetreibende verkaufen möchte.

              Der 1. wäre jetzt auch nicht der, den ich mir kaufen würde. Er ist nur von deinen 2 links der bessere. Das heißt nicht das er schlecht ist, nur ich würde mir keinen SXT kaufen.
              300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

              Kommentar


                #8
                Zitat von CoolCat Beitrag anzeigen

                Sehe ich auch so.

                Die Zylinderabschaltung (MDS) ist bei den 5.7er Hemis Serie. Haben auch grundsätzlich ne Steurekette.

                Wir hatten seit 2012 zwei Durangos, beides schwarze Cidadels mit Gasanlage. Der Zweite ist im April gegen einen GC SRT8 "eingetauscht" worden. Ist aber schon wieder vom Händler verkauft.
                Absolut proplemlose Fahrzeuge.


                Mal off topic. Wie zufrieden bist mit dem GC SRT? Verbrauch usw? Wäre eine nette Alternative für meinen
                300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

                Kommentar


                  #9
                  Der SRT Jeep ist top Gefahren wird er von meinen Eltern. Meiner Mutter war der Durango immer schon etwas zu groß. Sind jetzt erst so um die 3000km drauf. Vom Verbrauch ist er so um die 18L+ LPG.

                  Geben tut es ihn ja nur noch in Schwarz/Schwarz und auch nur noch begrenzt für 2019 soweit ich weiß. Hat sämtlichen Schnickschnack außer einer Frontkamera. Die kommt nächste Woche aber noch nachträglich rein. Der Sound ist richtig cool. Schönes tiefes "Grollen".


                  Was den Citadel von oben angeht, wäre es auch der Hauptgrund, daß der Händler in Richtung Export tendiert. Deshalb wurde sich wohl weder um den anstehenden Kundendienst noch um die "Aufwendungen" gekümmert(?).

                  Das Auto steht in Friedberg. Fragen ob eine etwas längere Probefahrt gemacht werden kann. Von Friedberg sind es um die 50km zu Allrad Pauli nach Buchloe. Bei beiden nen Termin machen, Probefahrt machen und den Durango in einer Top-Werkstatt durchchecken lassen. Würde halt wohl was Kosten. Kann man ja am Telefon erfragen.


                  Als wir unseren Durango im April abgegeben haben, konnten wir gar nicht so schnell schauen, wie der in die Halle zur Aufbereitung verschwunden ist.

                  Der SXT wär auch nicht meine erste Wahl. Ich würde eher noch etwas suchen und evtl. auch den Grand Cherokee in Betracht ziehen, gibts gebraucht ja auch mit der 5.7er Maschine.
                  Zuletzt geändert von CoolCat; 14.06.2019, 11:12.
                  "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                  Kommentar


                    #10
                    Musste mich damals zwischen dem Durango und dem Tahoe entscheiden. Leider konnte ich keinen vernünftigen Durango finden seiner Zeit und es ist ein Tahoe geworden.

                    Wegen den Problemen habe ich damals beim Durango nur was mit Problemen bei der Wasserpumpe gelesen, da gab es wohl auch einen Rückruf. Ansonsten habe ich aufgeschnappt, dass der Durango ein grundsolides Auto sein soll...
                    Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

                    0-100km/h in 5,82s

                    Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

                    0-100km/h in 7,2s

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von MOPAR-or-no-CAR Beitrag anzeigen
                      ...

                      Wegen den Problemen habe ich damals beim Durango nur was mit Problemen bei der Wasserpumpe gelesen, da gab es wohl auch einen Rückruf. Ansonsten habe ich aufgeschnappt, dass der Durango ein grundsolides Auto sein soll...
                      Wenn da was mit der Wasserpumpe war, muß das vor MJ 2012 gewesen sein, oder beim V6.

                      Wir hatten 4 Jahre nen 2012er, Neuwagen. Da gabs einen Rückruf, ich glaube wegen irgendeines Kabelbaums Armaturenbrett/Fahrertür/A-Säule oder so(?) das kann aber auch schon beim 2015er gewesen sein. Kann ich nicht mehr exakt sagen.

                      Der zweite war ein 2015er, ebenfalls Neuwagen. Der war vom Tempomatrückruf betroffen! Von den Airbagrückrufen war, soweit ich mich zurückerinnere, bei Beiden nix.


                      Grundsolide stimmt Bei beiden absolut null Probleme. 100% zuverlässig, Platz ohne Ende, Anhängelast war bis 3 Tonnen glaub ich. Auch mit den Gas-Anlagen alles Top.

                      Vor Allem der 2015er mit der 8-Gang Automatik, TOP!

                      Der ging auf der Autobahn deutlich über 200 Ausprobieren muß man das ja mal, allerdings ohne Vollbremsung (mit fast 3 Tonnen, 2.7 oder 2,8 oder so waren es glaub ich)

                      "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                      Kommentar


                        #12
                        Das muss sich von 2011 bis 2015 durchgezogen haben und soweit ich weiß nur beim RT. Habe da echt einige Sachen gelesen, aber wie bei allen Problemen muss es ja nicht bei jedem vorkommen.
                        Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

                        0-100km/h in 5,82s

                        Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

                        0-100km/h in 7,2s

                        Kommentar


                          #13
                          Jo so 100% überzeugt bin ich auch nicht von beiden. Wollt doch aber gerne diesen Sommer schon so einen fahren. Da muss ich eben nochmal paar nächte drüber schlafen und gucken ob zwischenzeitlich was sinnvolleres angeboten wird. Vielen Dank fürs erste .
                          (im dodge-forum warte ich übrigens immer noch auf ne Antwort...)
                          KW V1 Inox + Status Dystany 22&quot; Chrome/Black + 10db Blastin Bobs (Mandrel bends) + &quot;Seriengrill&quot; + Altenglisches &quot;A&quot; als Logo Vorne/Hinten/Lenkrad + Komplette LED Umrüstung Innen/Aussen (ausser Heckleuchten) + schwarze SML + Hurst Pistol Grip Shifter + Heck gecleant + Fussraumbeleuchtung + Headlight &amp; Foglight Covers<br>[URL=http://www.300c-forum.de/index.php/topic,36077.0.html]Meine Bilder

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von diamond_dawg Beitrag anzeigen
                            Jo so 100% überzeugt bin ich auch nicht von beiden. Wollt doch aber gerne diesen Sommer schon so einen fahren. Da muss ich eben nochmal paar nächte drüber schlafen und gucken ob zwischenzeitlich was sinnvolleres angeboten wird. Vielen Dank fürs erste .
                            (im dodge-forum warte ich übrigens immer noch auf ne Antwort...)
                            Wenn du es dir dort komplett versauen willst sag grüße von mir
                            300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

                            Kommentar


                              #15
                              Was halten wir denn von dem Angebot? Ist der Preis akzeptabel? Mobile kann den Wert nicht ermitteln:
                              Das Fahrzeug sei einzigartig daher nicht möglich zu bewerten.

                              https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=269393749&utm_source=sharedAd&utm_ medium=android Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden: Dodge Durango 5.7 V8 AWD 4x4 Citadel (LPG) Erstzulassung: 05/2012 Kilometerstand: 68.500 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 268 kW (364 PS) Preis: 27.490 €
                              KW V1 Inox + Status Dystany 22&quot; Chrome/Black + 10db Blastin Bobs (Mandrel bends) + &quot;Seriengrill&quot; + Altenglisches &quot;A&quot; als Logo Vorne/Hinten/Lenkrad + Komplette LED Umrüstung Innen/Aussen (ausser Heckleuchten) + schwarze SML + Hurst Pistol Grip Shifter + Heck gecleant + Fussraumbeleuchtung + Headlight &amp; Foglight Covers<br>[URL=http://www.300c-forum.de/index.php/topic,36077.0.html]Meine Bilder

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X