Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

    Servus Leute bin neu hier!

    Und zwar habe ich mich angemeldet da ich die Absicht habe mir einen 300c zuzulegen.
    Ich habe also das Inet durchforstet und bin auf diesen hier gestoßen: Chrysler 300C Touring 3.0 CRD Leder+NAVI+Xenon+e.HGSD für 13.990 € bei mobile.de: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...l?id=231127276

    Persönlich finde ich die Farbe extrem geil
    Aber mich würde interessieren ob ihr das Angebot interessant findet? Stand schon mit dem Händler in Kontakt und leider hat er keine Serviceunterlagen mehr. Wie er sagt hätte er diese nicht bekommen.
    Er bat mir aber an ein Dekra Siegel zu machen und eine neue Inspektion durchzuführen. Was meint ihr zu diesem Dekra Siegel? Murks oder tatsächlich hilfreich um eine gute Qualität zu gewährleisten?
    Einfach vorbeifahren kann ich jetzt nicht da das Kfz in HH steht und ich aus der Nähe RE komme.
    Preislich haben wir uns auch schon auf eine Inzahlungsnahme meines Alten und einen reduzierten Kaufpreis verständigt.
    Bin relativ angetan von der Option...
    Aber da hier im Forum ja immer von der Wichtigkeit einer guten Wartung gesprochen wird, war ich mir nun mit Blick auf das fehlende Scheckheft doch etwas unsicher

    Freue mich über eure Meinungen und Empfehlungen.

    Grüße

  • #2
    Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

    Mich würde mal Interessieren warum der
    orange ist, gabs die Farbe, oder Lackiert worden?
    Und falls lackiert wurde, warum?
    Grüße aus Nidderau

    Kommentar


    • #3
      Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

      in 7 jahren gut 100.000 mitm diesel würde ich prinzipiell anzweifeln wenn das serviceheft fehlt. es gibt glaub ne möglichkeit bei dem baujahr, die betriebsstunden oder auch die druchschnittsgeschwindigkeit über die gesamtlebensdauer des fahrzeugs irgendwie abzurufen.

      wenn die bei 20 lmh oder so liegt, dann glaube ich dass am tacho gedreht wurde. da sollte irgendwie 45-50 aufwärts dann stehen, was realistisch ist.

      ggf. vorbesitzer kontaktieren, ob er dir die werkstatt benennen kann, wo die wartung stattgefunden hat. die sollten dann stattgefundene inspektionen nachvollziehen können.

      Kommentar


      • #4
        Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

        Hm, also der wurde komplett lackiert (Türen von innen auch alles gemacht)
        Da wollte es einer richtig machen.
        Bei etwas über 100tsd Bj09 ist der Preis Bombe!
        Was irgendwie komisch ist.
        Was mich allerdings sehr stutzig macht dass ein so "neuer" Dicker keinerlei Unterlagen hat.
        Die Chryslergarantie galt die für 5 Jahre / 100tsdkm?nbsp;
        Oder 100tsdkm ODER 5 Jahre?nbsp;ich weiß es gar nicht mehr.
        Jedenfalls sehr komisch...
        ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
        ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

        Kommentar


        • #5
          Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

          Prinzipiell kaufe ich normalerweise kein Auto ohne zumindest einigermaßen vollständiges Serviceheft. Meiner hatte eins inkl. neuem Tüv und hat trotzdem einiges an verursacht.(weil die Servicewerkstatt offenbar keinen Plan hatte) Tüv etc. sind auch keine Garantie, das die Karre reibungslos läuft. Aber ist nicht evtl. etwas über den Händler herauszufinden bei dem das Fzg gekauft wurde? Meiner wurde z.B. bei Pappas gekauft und die ersten fünf Jahre immer dort gewartet, danach leider in einer freien Werkstatt die offenbar planlos war. Bietet der Händler eine Garantie auf das Auto an?

          Kommentar


          • #6
            Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

            Wieviele Vorbesitzer, wie lange beim letzten Vorbesitzer, wer hat ihm diese
            Lackierung verpasst?
            Ich würde erst einmal etwas über die Historie erfragen
            und versuchen einige Angaben zu verifizieren.
            Der Betriebsstundenzähler ist sicherlich hilfreich.
            Wurden die Rückrufe (Fahrerairbag und Zündschloss)
            durchgeführt? Wenn ja wann bei welchem Kilometerstand?
            Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

            Kommentar


            • #7
              Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

              Hey Leute,
              Erstmal vielen Dank für die schnellen und zahlreichen Antworten! Scheint echt ne top Community zu sein hier

              Also der Händler würde 1 Jahr Garantie über eine Garantieversicherung geben, also Standard.
              Der Wagen ist natürlich günstig. Habe den Händler auch schon noch weiter gedrückt.
              Das Fahrzeug steht da laut Autouncle auch schon seit über nem 1/3 Jahr und wurde bereits von 16.000€ runtergesetzt. Ich denke der Händler wird seine Liebe Not haben den loszubekommen mit der Farbe
              Aber ich werde nochmal nachhaken und ihm auf den Zahn fühlen!
              Wie kann denn dieser Betriebsstundenzähler ausgelesen werden?

              Grüße

              Kommentar


              • #8
                Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                Wie kann denn dieser Betriebsstundenzähler ausgelesen werden?nbsp;
                http://www.300c-forum.de/wiki/index....denz.C3.A4hler

                2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

                Kommentar


                • #9
                  Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                  Wie kann denn dieser Betriebsstundenzähler ausgelesen werden?nbsp;
                  http://www.300c-forum.de/wiki/index....denz.C3.A4hler

                  Ah ok! Vielen Dank

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                    Und noch was...schau dir das Handbuch an...da ist das Serviceheft integriert - da kommen die Stempel für die Inspektionen rein - das wusste mein Verkäufer nämlich auch nicht.
                    5,7 HEMI Touring AWD, MyGIG Navi + DVB-T inklusive (EU)VES, Webasto ThermoCall TC1.1 Standheizung, abnhembare AHK, BadlanzHPE Cutouts, Schaltwippen am Lenkrad, Startech Grill

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                      ...
                      Also der Händler würde 1 Jahr Garantie über eine Garantieversicherung geben, also Standard.
                      ... . Habe den Händler auch schon noch weiter gedrückt. ... .
                      Aber ich werde nochmal nachhaken und ihm auf den Zahn fühlen!
                      Eine Verhandlung sollte man erst beginnen, wenn man weiß was zu verkaufen ist, d.h. erst die fehlenden
                      Informationen zusammentragen.

                      Und ich vermute, dass auch der Betriebsstundenzähler manipuliert werden kann.

                      Klar kann der Preis nur an der "modisch-originellen" Farbe liegen und der Wagen ist aus
                      1.Hand und man kann den Vorbesitzer problemlos kontaktieren ... . ABER es kann auch anders sein.
                      Ohne halbwegs nachvollziehbare Historie würde ich kein Fahrzeug in dieser Preisklasse kaufen.

                      Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                        Also in der Beschreibung vom Händler steht doch:"Gebrauchtwagen-Garantie bis zu 3 Jahren, Dekra-Gebrauchtwagencheck"
                        Die Sitze sehen auch nicht nach "200.000" KM aus. Und für einen 2009 mit 100 auf der Achse ist der Preis (so wie Du gesagt hast ihn ja noch gedrückt) meiner Meinung nach sehr gut. Ich denke auch mal es liegt an der Farbe....was sagt Dir denn Dein "Bauchgefühl" nach dem Kontakt mit dem Händler?

                        gruß Oli

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                          Könntest auch den hier nehmen.

                          http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...l?id=231699487
                          http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...l?id=231699487
                          Grüße aus Nidderau

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                            Wie war das : orange hat nur die Müllabfuhr

                            Lieber einen gepflegten neutralen kaufen und selbst gestalten... Wer weiß, was der Grund für die Lackierung war.
                            Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                            ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                            Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Kaufen oder nicht? 300c 3.0crd

                              Wieso ist der Preis - "Sehr gut"? erstens ist es ein Baujahr 2008, also 8 Jahre alt, und Komplett-lackiert wird ein Dicke auch nicht zum spass,
                              sondern weil da höchstwahrscheinlich was passiert war . Die 2008-er fangen bei Mobile ab 10000€ an und da gibt es einige die mir besser gefallen
                              und nachvollzihbare History haben. Man kauft doch nicht "die katze im Sack", den Betriebsstundenzähler kann man genau so zurückstellen,
                              wie der Tachostand.
                              Lass doch den Verkäufer eine Kopie vom Fahrzeugbrief senden, damit kann man meistens einige Informationen rausfinden.

                              Das ist aber ein 2006-er.

                              Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X