Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ersatz für REJ: Plug and Play oder Pray??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • doki : der Link ist in Post #9 in diesem Thread... - und das Video sieht sehr ähnlich aus, von der Hardware mit dem Knopf unten in der Mitte. Da es aber so ein China-Ding ist sagt der Firmenname wohl so gut wie gar nichts..

    Bazzoka Joe: Klingt interessant - ist das dieselbe Kiste wie die von Moonshiner oder was anderes? (Soll heißen: Hast Du nen Link?)

    Kommentar


    • Ne, leider keinen Link. War schon verbaut. Schaut aber optisch genauso aus.
      '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/Fahrwerk/Felgen, Spurplatten 25/30mm. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten,Grill schwarz,Türleisten entfernt. H&R Federn.Getönte Frontscheinwerfer. LED Fußraumbeleuchtung, TFL, Hurst Shifter, Clim Air.

      Kommentar


      • Mich hat jetzt die Ungeduld gepackt, und ich habe nach ein bisschen weiterem Forschen ein Xtrons PB68WRJP (Android 8 / 4GB RAM / 32 GB ROM) in der Bucht geordert, das im Netz ganz brauchbare Erfahrungsberichte hat und angeblich einen CANBUS-Adapter mitliefert. Den passenden DAB+ Adapter hab ich gleich mit bestellt.
        Nächste Woche wird das ganze Zeug hoffentlich eintreffen (Versand aus D), dann werde ich berichten...

        Octa Core Android 8.0 4GB RAM DVD GPS Navi Autoradio RDS für JEEP Grand Cherokee | Auto & Motorrad: Teile, Hi-Fi & Navigationsgeräte, GPS/Navigation | eBay!

        Kommentar


        • Zitat von criticalmass Beitrag anzeigen
          Mich hat jetzt die Ungeduld gepackt, und ich habe nach ein bisschen weiterem Forschen ein Xtrons PB68WRJP (Android 8 / 4GB RAM / 32 GB ROM) in der Bucht geordert, das im Netz ganz brauchbare Erfahrungsberichte hat und angeblich einen CANBUS-Adapter mitliefert. Den passenden DAB+ Adapter hab ich gleich mit bestellt.
          Nächste Woche wird das ganze Zeug hoffentlich eintreffen (Versand aus D), dann werde ich berichten...
          Sieht aber nicht so gut aus wie der 9-Zöller der hier diskutiert wird. Ist aber bestimmt (du wirst berichten) ein klasse Teil und wirklich erschwinglich.

          Kommentar


          • Zitat von criticalmass Beitrag anzeigen
            Hallo zusammen,
            ich denke auch gerade drüber nach, mein MyGig gegen was moderneres zu tauschen, und der Chinakracher klingt an für sich schon mal sehr attraktiv. Allerdings hab ich noch ein paar Fragen, die ich hier noch nicht gefunden habe - vielleicht kann der eine oder andere mir noch ein paar Details geben:
            • Android Version: 6.0 war ursprünglich aktuell, dann wegen Problemen 4.4.3; Realmediashop führt momentan gar keine Version an, und andere Geräte bei der China-Seite werden mittlerweile mit 7.1 oder 8.0 beworben. Gibt es da was Neues? Verkauft Realmedia immer noch nur 4.4.3?
            • Erweiterbarer Speicher: Hat das Gerät einen SD-Kartenslot o.ä., oder werden Datenspeicher über die USB-Slots eingehängt?
            • Startzeit: Wie schnell fährt die Kiste denn hoch, wenn man si einschaltet? Schaltet sie sich jemals richtig ab, oder geht Android in Screen Standby und saugt fleißig Strom?
            • Navi vs. Musik / Radio - gibt's da mehr Erkenntnisse, was geht und was nicht?
            • Bluetooth - funktioniert das Koppeln mit dem Handy, Rufannahme, Bluetooth Audio (= Musik vom Handy) etc.?
            • Mikro - irgendwo stand was, das man ein externes Mikro verlegen muss; oder war das eine Extra-Bastellösung für mehr Komfort?
            Etwas unsicher bin ich mir beim Thema Adapter, das Moonshiner angerissen hat - woher weiß ich, das ich für die GPS-Antenne einen GT5 1S 1PP (m) auf Fakra Z (w) brauche - hängt das mit dem Modelljahr zusammen?

            Bin für alle Antworten dankbar.
            - Das Radio hat aktuell Android 6.1. Ich glaube die wollen die 4.4er loswerden, den erst als ich sagte das ich das 4.4er nicht will hab ich 2min später einen Anruf bekommen das doch noch ein 6.1 da ist. Läuft bei mir absolut stabil.
            -Es gibt 2 USB Anschlüsse die Du ohne Probleme im Handschuhfach verstauen kannst.
            - Fährt schnell hoch, ich denke ca.20sek.
            - Musik läuft bei gleichzeitigem Navigebrauch weiter, musst halt die "Alte" Stummschalten
            - Handykopplung funzt ohne Probleme. Mikro (ist dabeI) scheint mir ein Mopar zu sein, sieht in jedem Fall genauso aus. Ich habs vors Brillenfach gelegt.
            - Ich hab das GPS genommen was dabei war und sauber unter die Frontscheibe verlegt.

            Alles in allem ein TOP Radio, in jedem Fall besser als der Schrott der drin war und auch besser als mein REW im Nitro.

            Kommentar


            • Hallo DelaFlandre und Danke, das hilft mir auf jeden Fall weiter.

              Kurzer Zwischenbericht zum Xtrons PB68WRJP: Prima Gerät, und mich hatte es dahingehend überzeugt, dass es physische Tasten und Regler hat - man hat beim Fahren nicht immer die Zeit, genau auf den Touchscreen zu tapsen, und Kopilot(inn)entauglich wäre es dann auch. Der Einbau war auch kein Problem - 2 Fakra-Eingänge für Radio & GPS haben gepasst, langes Kabel für 3 x USB ind Handschuhfach, 2 Adqapter für Jeep und Chrysler liegen bei... - von denen nur der Jeep passt. Und auch nur für einen der beiden großen ISOs, die im REW stecken.

              Fazit: Gerät bootet, Radio & GPS Empfang laufen, Android 8.0 mit Doppelfensterfunktion sieht klasse aus - aber ES KOMMT KEIN TON.
              Gar nicht, egal wie. Doof. Also alles wieder eingepackt und dank des eigenltich sehr guten Supports von Xtrons nach vielen Entschuldigungen und kostemlosem RMA-Etikett wieder zurückgeschickt.

              Jetzt warte ich ein paar Tage bis die Rückzahlung kommt, und bestelle dann das 9"-Ding das DelaFlandre und Moonshiner haben. Hat mal jemand rausgekriegt, von welchem Chinahersteller das kommt? Im China RNS Forum ist man bei solchen Fragen etwas allergisch - und mein Plan ist, herauszufinden ob man das Radio mit einem Custom ROM auf 7.1 oder 8.0 bringen kann...
              Zuletzt geändert von criticalmass; 23.04.2018, 12:32.

              Kommentar


              • https://www.seicane.com/de/zoll-2004...l-link-s088713
                Zuletzt geändert von DelaFlandre; 25.04.2018, 10:10.

                Kommentar


                • Hi Leute, ich hab das Teil aus dem realmedishop jetzt etwas mehr als ein halbes Jahr drin und bereue das nicht. Das einzigste was nicht funktioniert Ist der Überblendregler für die Lautsprecher vorn und hinten. Habe einige Besonderheiten ziemlich weit vorne im Thread schon einmal beschrieben, wie z.B das Naviupdate. Übrigens hab ich das Android 4.4.3 und das reicht für alle Funktionen. Einfach mal zurückblättern, das Teil ist super.
                  2005 er Sedan mit Hemi 5,7 l

                  Wer schneller fährt kommt auch ans Ziel http://www.300c-forum.de/core/images/smilies/cool.png

                  Kommentar


                  • Hier wohl finale Infos zum Aspen 9 zwecks Android 7.1:

                    "sorry friend, it can not support to update to android 7.1, because some function will lost"
                    liu
                    sales1@seicane.com


                    Kommentar


                    • schau dich mal bei den kollegen hier um:

                      china-rns.com

                      Die Chinesen sind faul, die Hardware hinter den Displays ist sehr oft die gleiche oder Bauartübergreifend, wenn da schon Android drauf läuft ist die chance recht groß, dass es bereits andere ROMs gibt
                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      Ersatzteile und Trödelkammer

                      Kommentar


                      • ...um diese Geschichte mal weiterzuführen (und meine zuende zu bringen):
                        Ich hatte es ja mit einem "Original"-XtronsPB68WRJP probiert und keinen Ton raus bekommen. Jetzt bin ich natürlich stur und habe mir von einem anderen Anbieter der erstaunlicherweise genau dasselbe Gerät anbietet, versichern lassen, dass es im Dicken klappt. Interessanterweise war das Alternativegerät NOCH billiger und hatte eine Rückfahrkamera als Bonus dabei (Link siehe unten).

                        Also, bestellt, eingebaut, wieder kein Ton. Rückgabe beantragt, bekam Mail von einer freundlichen Supportmitarbeiterin auch China, die mein Problem lösen konnte: Man muss zwei der Kabel im Radio-Kabelbaum miteinander verbinden, so dass der Ton zwar über den ISO-Strang läuft, der Verstärker aber noch mal extra Strom kriegt. Wunderbar - und wahrscheinlich hätte es mit dem Xtrons schon funktioniert wenn ich das gewusst hätte.

                        Was habe ich jetzt:
                        • Android 8.0 mit 4GB RAM und 32GB internem Speicher
                        • 2x SD-Karten (aktuell habe ich eine 8GB und eine 64GB drin)
                        • DVD/CD-Laufwerk, WLAN, Bluetooth
                        • 6.2"-Display, 1080P, Drehregler, physische Tasten, Front-USB, 2x USB über Kabel
                        • Plug & Play CANBUS Integration - alle Lenkradtasten funktionieren (lassen sich aber nicht umprogrammieren)
                        • externer GPS-Empfänger (das ist der einzige auffällige Hardwareunterschied: Das Xtrons hatte einen Fakra-Stecker für die interne GPS-Anstenne - gibts hier nicht)
                        Was habe ich mit dem Ding gemacht?
                        • Anderes ROM aufgespielt: Malaysk für PX5 (gibt's bei xda-developers.com, sogar mit Link zu deutscher Anleitung) -> Schönere Oberfläche, Root, ein paar bessere Apps
                        • DAB+ Empfänger eingebaut -> Funktioniert einwandfrei
                        • Bluetooth Geräte gekoppelt - sowohl Android (Samung N8, mit Screen Mirroring, Musikübertragung, Freisprechen) und iPhone (Basisfunktionen) funktionieren beide
                        • Zusätzliche Apps installiert: Sygic Navigation, Audible, Twilight (automatische Helligkeitskontrolle), MortPlayer (ordnerbasierter MP3-Player) und ein paar andere Spielereien
                        • Mit ein paar Tricks die Google-Kontakt und Kalendersynchronisation zum Laufen gebracht
                        • Insgesamt 1000km gefahren, mit Navi, Mediaplayer, Audible, Radio, Bluetooth-AD2P - mit rundum akzeptablem Ergebnis. Ein bisschen feilen muss ich noch.
                        Was steht noch aus:
                        • Surfstick für eigene Datenverbindung während der Fahrt (für Verkehrsinformationen fürs Navi)
                        • Externes Mikro (das interne geht, ist aber grauslig)
                        • Rückfahrkamera einbauen
                        • Rumspielen mit den Spracherkennungswerkzeugen von Google bis es zuverlässig Navi-Eingaben erkennt
                        Was geht nicht:
                        • Vorne-Hinten Lautsprechersteuerung / Fader
                        • Tastenbeleuchtung bei Fahrzeugbeleuchtung auf "Auto"
                        • Lenkrad-Tastenbelegung ändern (angeblich muss man dazu wohl auch irgendwelche Kabel verbinden, aber dazu reichte mein Chinesisch oder das Englisch der Supportkollegin nicht)
                        Bei FRagen - gerne fragen; ich bastele noch ein bisschen weiter.


                        https://www.aliexpress.com/item/1din...862609952.html

                        Kommentar


                        • Es gibt Neuigkeiten zum DAB+ Adapter, ich habe eine Version gefunden, die tatsächlich erheblich besser ist, als die Version die mit dem Radio geliefert wird.

                          Keine Störungen wenn nicht im Vordergrund, downloadbare Senderlogos und es lässt sich sogar eine Aufnahme des gerade laufenden Senders starten.

                          Vor der Installation muß die bisher installierte App deinstalliert werden!

                          Einen ersten Eindruck kann man hier sehen:

                          https://www.youtube.com/watch?v=hHVRfX5n8eM

                          Downloaden lässt sich die Version über einen Link, der sich hier befindet [ Zoulou’s DAB+ Version vom April 2018 ]:

                          https://www.android-autoradio-im-tes...utoradio-apps/

                          Der entsprechende Thread zur App ist hier [ Er enthält (Stand 28.06.201 83 Seiten ] :

                          http://www.china-rns.com/equipment-z...d-und-dab.html

                          Über eine kleine Spende per paypal nach erfolgreichem Test wird sich der Entwickler sicherlich freuen.

                          Ich bin weder der Entwickler noch mit Ihm verwandt oder bekannt.

                          Gruß

                          Moses


                          P.S. Ich versuche gerade herauszufinden, wer der Orginalhersteller des Radios ist, um evtl. mal updates zu bekommen. Mein Radio hat Android 6.0.1

                           
                          3.5l Touring mit LPG vom Werk in Blau Metallic

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X