Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Navi Spinnt REJ

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Navi Spinnt REJ

    Hey Freunde des dicken

    kurze frage, habe das große navi im dicken (REJ), seit einer gewissen zeit spinnt es rum (also nur das navi menü) es findet keine ziele mehr usw. kann cd angeblich nicht lesen, habe mir eine sicherheitskopie vom orginal gemacht und trotzdem spinnt er rum, was meint ihr ist der laser kaputt oder hattet ihr auch schon sowas ?
    http://gaminglaptop24.de/home/

  • #2
    Re: Navi Spinnt REJ

    Laufwerk säubern. Schau mal ins Dicki, dort ist eine Anleitung.
    Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

    Kommentar


    • #3
      Re: Navi Spinnt REJ

      Besten dank mach ich gleich mal
      http://gaminglaptop24.de/home/

      Kommentar


      • #4
        Re: Navi Spinnt REJ

        Besten dank mach ich gleich mal
        gleich, mal eben
        http://www.300c-forum.de/wiki/index.php/REJ

        Kommentar


        • #5
          Re: Navi Spinnt REJ

          muss ich heute mal machen und wo ihr so gut antwortet , wie kann ich n softwareupdate machen bzw. kann man andere sachen drauf spielen, n anderes system ? wie sieht es aus ob man den laser des navilaufwerks auch benutzen kann zum dvd schauen ? also ob es n programm gibt damit er dann dvd´s erkennt ?
          http://gaminglaptop24.de/home/

          Kommentar


          • #6
            Re: Navi Spinnt REJ

            Keins davon geht. Selbst Kartenupdates gibt es für das REJ nicht mehr.

            Gruß,
            Harald

            Kommentar


            • #7
              Re: Navi Spinnt REJ

              Hey Leute,

              ich hab mal ne ganz blöde Frage: ich war auf dem besten Weg den DVD Laser gemäß der Wiki-Anleitung zu reinigen, habe aber echt das Problem, die kleinen Schrauben der Kühlplatte loszukriegen (Schritt 9):

              http://www.300c-forum.de/wiki/index....i_Fehlfunktion

              Wie können denn so kleine Schrauben so fest sein? Habt ihr einen Tipp für mich?

              Kommentar


              • #8
                Re: Navi Spinnt REJ

                Hey Leute,

                ich hab mal ne ganz blöde Frage: ich war auf dem besten Weg den DVD Laser gemäß der Wiki-Anleitung zu reinigen, habe aber echt das Problem, die kleinen Schrauben der Kühlplatte loszukriegen (Schritt 9):

                http://www.300c-forum.de/wiki/index....i_Fehlfunktion

                Wie können denn so kleine Schrauben so fest sein? Habt ihr einen Tipp für mich?
                Dafür gibt es nur einen Tipp: Richtige Schraubenzieher benutzen!
                Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                Kommentar


                • #9
                  Re: Navi Spinnt REJ

                  Jo, genau richtig!! Der 4. neu gekaufte Schraubendreher hats dann gebracht. Bin so happy, dass alles wieder funktioniert, denn uebermorgen gehts in den Urlaub an die Suedkueste von Devon
                  Grosses Lob und vielen Dank auch an den Verfasser des Wiki-Artikels

                  Gruss aus UK
                  Kolja

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Navi Spinnt REJ

                    hallo
                    habe das gleiche Problem
                    es wurde alles mögliche getauscht und gewechselt
                    immer wieder das gleiche
                    ansage im diplay: fehler beim einlesen der DVD,bitte überprüfen!
                    beim der sechsten Werkstatt wurde jetzt festgestellt das es ein thermisches Problem wäre!
                    die kiste wird einfach zu warm weil lüfter zu schwach und hängt sich dann auf.
                    abhilfe soll ein weniger wärmeempfindlicher sensor sein der getauscht wird ?

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo hab das gleiche Problem mit meinem.
                      Über den Link komme ich nicht weiter zur dickip
                      wegen der Anleitung kann mir da jemand helfen bitte.

                      Kommentar


                      • #12
                        Bei mir läuft nur die originale silberne DVD. Alles was magentafarben ist funktioniert nur 10min. Scheint ein Temperaturproblem zu sein.
                        Sedan, MY 2006, 5.7 HEMI

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo zusammen,
                          mein Navi funktioniert auch nicht benötige auch die Anleitung aus dem DICKIP
                          zwecks Reparatur.
                          Besten Dank im Voraus

                          Kommentar


                          • #14
                            Der Dicki funktioniert momentan noch nicht. Eigentlich braucht man aber gar kein Anleitung. Es geht darum, dass man Lesekopf vom DVD Player
                            reinigen soll. Dafür sollte man das REJ ausbauen und zerlegen um DVD Einheit zu erreichen. Der ist ganz unten verbaut, so das man von oben
                            nach unten alles auseinander nehmen muss. Ist aber nicht zu kompliziert, wenn man etwas Geduld und Zeit hat. Es ist alles geschraubt und gesteckt.

                            Was Thermische Probleme an geht, ist es richtig, es wird im Radio relativ heiß und der Kühler schafft nicht genug Leistung um Prozessor zu
                            kühlen. Gerade bei den alten Geräten sollte man daher die Kühlpaste auf die Prozessor erneuern. Das wird einiges bringen und der Radio
                            wird nicht so schnell wieder hängen. Beim Zerlegen wird der Kühlkörper vom Prozessor getrennt, also vorher Kühlpaste besorgen, sonnst
                            braucht man nur ein paar vernünftige Kreuzschraubenzieher, nichts mehr.
                            Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zur Fehlerbehebung habe ich die Sicherheitskopie wieder rausgeworfen, Gerät (REJ) zurückgesetzt, Originale rein = alles funktioniert!
                              Da ich nicht "der Schrauber" bin, habe ich es erstmal so probiert. Ausbau und Reinigen war bei mir nicht erforderlich.
                              Erklärung:
                              Die Sicherheitskopie wird nicht richtig gelesen, sondern der DVD-Player sucht die ganze Zeit auf der DVD, dadurch Überhitzung!
                              Überhitzung bedeutet= Navi und CD funktionieren nicht bzw nur sporadisch.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X