Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rasperry PI im Auto

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rasperry PI im Auto

    So nach sehr sehr langer Zeit melde ich mich nun auch mal wieder zu Wort.

    Hab schon länger mit dem gedanken gespielt mir so nen Rasperry Pi anzuschaffen, etwas Peilung von Technischen dingen habe ich ja, ABER... das ist mir zu hoch.
    Habe jetzt mal im Netz nen Forum gefunden das es erst 2,3 Tage gibt, die sich aber damit auseinander setzen.
    http://www.raspicar.org/index.php/raspicarforum

    Werde jetzt mal an dem Projekt dran bleiben und es verfolgen ... Auf schritt und Tritt

    Evtl hat ja jemand noch weitere Ideen wie man das Auto als PC nutzen kann :-P
    Hab mal so nen Projekt vom 2011 Charger gefunden der das Gerät mit dem Lockpick zusammen eingebaut hat.
    http://www.chargerforums.com/forums/...d.php?t=164384

  • #2
    Re: Rasperry PI im Auto

    die sich aber damit auseinander setzen
    Naja, 1 Thema und 1 Beitrag... als "damit auseinander setzen" würde ich das gerade nicht beschreiben... Und "die" reduziere ich mal auf "da ist einer der sich damit auseinandersetzt"...

    Hab mal gegoogelt... Hier sind mehrere, die sich damit "auseinander setzen"...

    Kommentar


    • #3
      Re: Rasperry PI im Auto

      wie wärs mit nem Android Mini PC ? zumal der da mit jedem Smartphone via Wlan "Hotspot" online gebracht werden kann und über sonstige einsatzmöglichkeiten brauchen wir uns da nicht unterhalten gibt ja kaum was was nicht geht
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Re: Rasperry PI im Auto



        Mal nachgefragt: Welchen Mehrwert soll das haben? Wie willst Du das nutzen?

        Kommentar


        • #5
          Re: Rasperry PI im Auto

          Ich habe nen Kollegen, der sich mit den Dinger befasst.
          Bei Pollin kannst du die Dinger ja bereits für 35,- bekommen. Das wird der Grund sein, warum die so interessant sind.
          Klein, günstig, schnell und Leistungsstark.


          Endlich ohne Holz unterwegs!

          Kommentar


          • #6
            Re: Rasperry PI im Auto

            24" Zoll felgen machen auch nicht wirklich sinn sehen aber Verdammt gut aus just for fun ich nutze das für unseren Hosenscheißer damit sie ihr Zeug im Fond schauen kann und ich vorne meine Mucke hören kann

            Kommentar


            • #7
              Re: Rasperry PI im Auto

              Ich hatte vor 2-3 jahren einen CarPC im Auto.
              Es war ein Experiment ob ich es hinbekomme.
              Zum schluss hatte ich so ziemlich alle funktionen:
              Musik und Video in allen erdenklichen Formaten, Navi, Internet, Mail, Freisprech, ein paar OBD Daten, Sprachsteuerung, und eine Funktion die die Fahrtstrecke aufgezeichnet hat.
              Halt alles was ein PC sonst auch kann.
              Nur ist die Bedienung des ganzen auf einem 8" Touchdisplay nicht wirklich angenehm.

              Deshalb ist das ganze am Ende wieder rausgeflogen.
              MyGIG REW mit LockPick, 8,5 DVD Player in der Mittelkonsole, LED Innenraum, Eibach Spurverbreiterung 50/50mm, LED Standlicht, Smoke Altezza Taillights, LEDs im Cupholder und Mittelkonsole, BlastinBobs, more to come

              Kommentar


              • #8
                Re: Rasperry PI im Auto

                Moin,

                Ich hab auch einen CarPc - das IcarTech Alpha S600 - basiert auf Android,
                und kann eigentlich alles was es können muss - ebenso hat es auch einen DualZone Modus für hintere Bildschirme.
                Auf diesen kann dann unabhängig von dem was vorne angezeigt wird, was anderes gezeigt werden.

                Internet, Bluetooth usw, geht auch alles. Lenkradtasten sind auch eingebunden.

                Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Ist schon was besonderes im Auto Internetradio zu hören, oder Youtube Videos zu schauen

                Gruß
                Froschn
                300C Touring CRD<br>Gechipt 600NM/260PS

                Kommentar


                • #9
                  Re: Rasperry PI im Auto

                  Internetradio kann mein Kenwood DAB im anderen wagen auch, übers handy eigentlich jedes mit A2DP BT Schnittstelle
                  In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                  300C Teile zu verkaufen

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Rasperry PI im Auto

                    Das Interessante an diesem Rasperry Pi ist einfach das er so g&#252;nstig und vielseitig ist.
                    Erweiterbares GPS, GPRS, dann kann das Dingen auch mit OBD kommunizieren, man kann garantiert auch andere fahrzeugdaten benutzen.
                    Und Wegen der Bedienung was IgnatzG schon sagt k&#246;nnte man auch vereinfachen da die Benutzeroberfl&#228;che ja auch speziell angepasst werden kann.
                    Sicher gibt es andere Alternativen aber irgendwie reizt mich der Gedanke nen vollst&#228;ndigen PC incl Internet und GPS im Auto zu haben mit der ich meine ganze Musikdatenbank nutzen kann.
                    Ob man es braucht ist fraglich aber wenn man nach dem nutzen geht w&#252;rden wir auch alle prius fahren.

                    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Rasperry PI im Auto

                      Ob man es braucht ist fraglich aber wenn man nach dem nutzen geht würden wir auch alle prius fahren.
                      Der ist gut

                      Froschn
                      300C Touring CRD<br>Gechipt 600NM/260PS

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Rasperry PI im Auto

                        @Marc.o: Was nimmst denn als Navi?nbsp;Früher war das einzige was es für linux gab Navit-project mit openstreetmap karten.
                        Das war aber noch im beta stadium und nicht wirklich brauchbar. gibts da schon was neues, besseres?

                        Mangels ordentlicher navi-software hab ich den PC dann auf windowsbasis gebaut. als GUI kam centrafuse zum einsatz.
                        MyGIG REW mit LockPick, 8,5 DVD Player in der Mittelkonsole, LED Innenraum, Eibach Spurverbreiterung 50/50mm, LED Standlicht, Smoke Altezza Taillights, LEDs im Cupholder und Mittelkonsole, BlastinBobs, more to come

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Rasperry PI im Auto

                          Ja navit gibt's noch,
                          http://astrobeano.blogspot.de/2012/1...ry-pi.html?m=1

                          Hab mir grad den rasperry f&#252;rs Auto bestellt, hoffe das das Zeug Montag Dienstag ankommt und dann werd ich mal meine Freizeit damit verbringen mich bis ins kleinste damit zu befassen.

                          &#220;berlege allerdings ob ich nicht einfach nur das iPad zur Navigation nehme und auch integriere.
                          Mal abwarten was mein K&#246;pfchen noch so hergibt 😂.

                          Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Rasperry PI im Auto

                            So, der rasperry ist gekommen.
                            Hab ihn mal spa&#223;eshalber schonmal mit nem Betriebssystem bespielt.
                            Funktioniert 1a

                            Die Gr&#246;&#223;e ist perfekt.
                            Habe mich auch dazu entschlossen, das ganze so einfach wie m&#246;glich zu halten f&#252;rs erste.
                            Bin jetzt mit der spannungsversorgung besch&#228;ftigt, will den pi permanent laufen lassen sodass wenn ich vor der T&#252;r Parke ich im WLAN bin und dann von &#252;berall Musik auf den pi spielen kann.
                            Deswegen such ich nen gescheiten Konverter von 12-24v auf Konstante 5v bei 25w Leistung, der pi braucht zwar nur 3,5w aber es muss ja nen USB Hub mit eigener Stromversorgung angeschlossen werden.
                            Dann gibt's noch nen spannungsw&#228;chter der den pi ausschaltet wenn die Batterie zu schwach wird.
                            Will dann noch nen kleines Touch verbauen wo ich die Musik ausw&#228;hlen kann.

                            Hat jemand ne Idee wie ich die Musik an das normale ohrenradio RAK anschlie&#223;en kann ?
                            Am besten mit Integration der lenkradtasten.

                            Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Rasperry PI im Auto

                              wo hast du deinen bestellt?

                              da gibts ja scheinbar einen großen qualitätsunterschied von dem made in china oder uk.
                              hauptproblem soll das booten vom chinagerät sein.
                              Hubraum statt Wohnraum

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X