Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

    Was Ihr benötigt:

    - Ein MyGig mit einem Low Speed Can Bus
    - Den Lockpickadapter von Coastaletech für vor 2008er Modelle http://www.coastaletech.com/MYGIG_ADAPTER.htm
    - Das Lockpick v.2 für 2008 aufwärts Modelle, ausser 2007 Nitro http://www.coastaletech.com/mygig.htm
    - MyGig GPS Antenne falls Ihre in MyGig Navi einbauem möchtet
    - Evtl. das 2008 Bezel / Blende, hab ich gemacht.
    - Alternativ könnt Ihr auch die bestehende alte Blende/Bezel benützen und diese dementsprechend anpassen, so wie der Ami hier: http://www.300cforums.com/forums/car...adapter-9.html
    Optional:

    - Das Multimediakabel für das Lockpick, an dem könnt Ihr dann jegliches Wiedergabegerät anschliessen, Front – und Rückfahrkamera, DVB-Box, Spielkonsole etc.. so könnt Ihr das MyGig als Fernseher benützen, dan dem Lockpick auch während der Fahrt.
    - Rückfahrkamera und oder Frontkamera, ich hab beides genommen
    Dank diesem Kabelsatzt der schon komplett vorbereitet ist und dem Lockpick schaltet das Display automatisch um wenn Ihr (hinten) in den Rückwärtsgang schaltet, oder ( vorne) Ihr unter 10Km/h fährt.

    Werkzeug für den Einbau:

    - 2 ruhige und funktionierende Hände.
    - Geduld
    - Einen Kreuzschlitzschraubenzieher
    - Einen geraden Schraubenzieher von ca. Grösse 3-4
    - Einen kleinen Steckschlüsselsatz
    - Meine Anleitung

    So dann kann ja mal losgehen!!!
    Achtung Schlüssel Weg vom Zündschloss!!

    1. Demontage des Bezel / Blende in der Mittelkonsole und Navi

    Oben in der Mitte über der Uhr mit dem geraden Schraubenzieher die Blende einfach rausdrücken und dann seitlich nach unten weiterarbeiten, die ganze Blende ist nur geclipst.

    Steckverbindungen vom Klimateil der Uhr und dem Warnblinkstecker etc.. lösen, die Stecker haben oben eine art Lasche auf die Ihr drücken müsst erst dann könnt Ihr diesen herausziehen.

    Alternativ gibt’s hier auch noch ein PDF das vor allem für 2008 Modelle gedacht ist: https://share.ols.inode.at/VIWR6H1C1...K8J93FQY7VF88G

    Nun sieht Ihr beim alten Navi seitlich die 4 Schrauben diese lösen dann könnt Ihr das REJ einfach nur herausziehen.

    Nicht vergessen vorher alle CD`s und die Navi-DVD vom Gerät zu entfernen!!

    Hinten vom Navi wieder die Stecker alles lösen wie schon gehabt und dann weg mit dem Teil

    Die vor 2008 Modellen haben beim Navi hinten 2 Stecker einen 22er Gross und einen 10er klein, darüber natürlich noch die GPS Antenne und die Radioantenne.

    2. Ausbau der alten GPS Antenne

    Das müsst Ihr nicht machen wenn Ihr die alte Antenne nicht ausbauen wollt, da die neue GPS Antenne leider nicht an den gleichen Platz montiert werden kann, weil das schei… Kabel leider gute 15 cm kürzer ist!!

    Denn die alte GPS Antenne ist hinter der Tachoeinheit.
    Wenn Ihr die GPS Antenne drin lasst könnt Ihr gleich zu Pos. 3 weiterspringen ansonsten…..

    - Jetzt müsst Ihr zuerst die unter Lenkradabdeckung entfernen, diese ist oberhalb nur geclipst ganz unten hats eine Schraube wie auch seitlich eine im Türholmen. Dafür müsst Ihr einfach die Abdeckung rausziehen, ist auch nur geclipst.



    - Nun müsst Ihr noch den Stecker von der Kofferaumentriegelung entfernen, für die die es nicht wissen, wollen, hat nur der super sexy Sedan!
    - Das „Handbremskabel dran lassen und die Abdeckung seitlich am Boden legen.



    - Jetzt seht Ihr auch schon das nächste etwas rostige Teil das weg muss, ist nur geschraubt.
    - Nun die obere Lenkradabdeckung auch diese ist nur geclipst, einfach etwas sachte rausziehen inkl. Der Abdeckung vom Zündschloss.



    - Jetzt muss die „Mundharmonika“ weg diese ist auch seitlich jeweils mit 2 Schrauben befestigt.



    - Nun fehlen nur die 2 Schrauben jeweils seitlich von der Tachoeinheit, dann könnt Ihr mit dem Schraubenzieher mittig oben die Tachoeoinheit leicht nach unten / vorne drücken und das ganze Teil nach vorne rausnehmen ohne die Stecker zu entfernen.



    - Jetzt könnt Ihr die GPS Antenne sehen und demontieren



    - Die die ein Mikro dabei haben könnten nun diese gleich einbauen bzw. platzieren falls Euch dieser Platz zusagt, ich habe meins so platziert.





    - Das Kabel einfach links vom Navitunnel rüberschlaufen, das es vorne recht flexibel ist geht das ganz gut und man kann es gut platzieren.

    - Nun könnt Ihr die ganze Geschichte wieder zusammenbauen!!

    3. Vorbereitung Lockpickkabelsatz mit Black-Box und Montage am Navi inkl. GPS

    Auf dem Foto könnt Ihr nun sehen wie alles angeschlossen werden muss bei Euch im Fahrzeug.
    Der kleine 10er Stecker vom Fahrzeug wird nicht mehr gebraucht, aber keine Bange es funtz trotzdem alles.
    Der ganze Kabelsatz wird einfach nur dazwischen gesteckt, geht übrigens auch bei Fahrzeuge mit bereits integriertem VES- Videosystem( Habe ich ja auch) , wichtig dabei ist einfach das der Lockpick Kabelstecker am werkseitigem Fahrzeugkabelstecker drankommt ( der Grosse 22er)





    Das MyGig hat seitlich den blauen Stecker, da kommt die GPS Antenne dran der weisse ist für die Radioantenne, dafür einfach den mitgelieferten Adapter anschliessen bzw. zwischenstecken.
    Gelb ist das Satelitenradio, braucht Ihr nicht.
    Der Stecker in der Mitte ist fürs Mikro

    Nun zur Blackbox
    alle die ein Lockpick – Adapter haben müssen an der Box nichts verstellen ist alles schon richtig für unsren „alten“ Dicken eingestellt!!!

    Die 2008 300C, Magnum, Charger, Challenger und Comander Fahrer unter den Bestellern müssen den 1 Schaltervon links auf Low Speed umstellen also nach oben, denn werkseitig sind alles Lockpicks v.2 auf High Speed eingestellt!!



    Bernd der Nitrofahrer für Dich ist es schon richtig da der Nitro High Speed Can Bus hat!

    Alternativ könnt Ihr natürlich hier nachschauen was für ein Can Bus System Euer Fahrzeug hat: http://www.wkjeeps.com/wk_nav_2.htm
    Steht aber auch noch alles in der Anleitung vom Lockpick.

    - Jetzt könnt Ihr die MyGig GPS Antenne verstauen, ich habe meine einfach zwischen den Lüftungsdüsen unters Armaturenbrette geschoben.
    - Jetzt alles ans MyGig anschliessen und dieses in den Schacht schieben und festschrauben, die Pos. Des MyGig wird automatisch durch die schwarzen Zäpfe beim MyGig vorgegeben, die in die Löcher zwischen den Schrauben eingeführt wird.
    - Also ganz oben.
    - Ich habe mein Multimediakabel noch nicht angeschlossen das werde ich dann in verbindung mit dem Einbau der Kameras vornehmen.









    Jetzt könnt Ihr den ersten Funktionstest ausführen und etwas rumspielen mit Eurem Mygig.

    4. Anpassung und Montage der 2008 Blende im Vorgänger Modell

    Die 2008 Blende ist gegenüber der alten vor allem im nuter Bereich fast 2 cm breiter und nicht gerundet sondern gerade.
    Dass muss man Anpassen, geht aber recht einfach mit einer Flex oder Schleifmaschine und 120 Schleifpappier.

    Wichtig dabei ist das Ihr die Maschine immer Schräg haltet und nicht gerade ans Bezel bzw. an der Kante schleift damit die lackierte Oberfläche nicht beschädigt wird.
    Falls erwünscht kann ich eine Skizze von meiner machen und einstellen damit Ihr diese als Vorgabe habt zum schleifen.




    - Nun wenn alles angepasst ist müsst Ihr nur noch die Lüftungsdüsen, Uhr, Klimateil und die Schaltereinheit tauschen und aufs 2008 Bezel montieren ist alles 100% identisch.

    ……………..und wenn Ihr alles richtig gemacht habt dann sollte es nun so aussehen.




    Kosten für die Umrüstung bzw. Einbau eines Mygig:

    Ich habe bewusst die „normalen“ Preise angenommen und nicht die durch unsere Sammelbestellung.
    Alles ohne Versand und Zoll:

    - MyGig mit Navi in meinem Fall ein RER aus den Staaten gibt’s auf Ebay im Schnitt für ca. 600$ , ich hatte Glück und habe nur 350$ bezahlt.
    - GPS Antenne, Ebay 50-60$
    - Lockpickadapter ohne Multimediakabel 289.-$ ( Für Modelle von 2004-200
    - Lockpickadapter mit Multimediakabel 325.-$ ( Für Modelle von 2004-200
    - Lockpick V.2 für die neuen Modelle, sind die Preise gleich

    Wenn Ihr Euch ein RER Navi aus den Staaten holt müsst Ihr dass natürlich noch konvertieren lassen, all das könnt Ihr hier weiterlesen.

    MyGig konvertieren von RER ( USA ) auf REW ( Europa )

    Mein Fazit:

    Ein wirklich super Multimediagerät dass in Verbindung mit dem Lockpick`s viel Spass macht und dass alles in Serienoptik

    Uconnect funtz super mit meinem Iphone und meinem PDA von HTC, es wird sogar das komplette Telephonbuch vollständig ausgelesen.

    Die Navigation und die Grafik find ich zum REJ einfach nur gigantisch, mehr fällt mir nicht ein

    Wünsche allen viel Spass beim worken hoffe die Anleitung ist verständlich und hilft Euch bei Eurem Vorhaben

  • #2
    Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

    RESPEKT!
    toll geschrieben-toll bebildert!
    gruß
    chris
    "ich schreibe alles klein, denn damit spare ich zeit."(walter gropius)

    Kommentar


    • #3
      Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

      Zur ergaenzung von Marcos Preisaufstellung:

      - Mikrofon 20.-$
      - Optional Kameras 129.-$
      - 2008 Blende beim Freundlichen Listenpreis hier in der CH ca. 250.- Euro

      Anfallende Versandkosten sind bisher noch nicht enthalten.

      Sollte es noch weitere Interessenten an einem MyGig geben, dann koennen wir wieder eine Sammelbestellung machen.

      Aktuell kostet ein komplett Set (MyGig RER, Lockpick Set, Mikro, Kamera) einschliesslich Versand nach Deutschland ca. +- 860euro

      Kommentar


      • #4
        Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

        Gratulation und Verneigung! Excellent Manual!
        Sollte Dir Dein "MyGig" mal ausfallen, weißt Du ja, wo Du drücken musst
        Meins iss auch wieda gaaaanz lieb! Ich glaub, es liebt inzwischen auch schon SCOOTER & TIESTO nach anfänglichem Sträuben
        It´s nice to be important -
        but it´s more important to be nice :-)
        ++++++
        KW-Inox Var.II | TIS12/PIRELLIs ZeroNero 265/30-22 ET38 | STARTECH-Grill
        V.I.P.-Frontlip | SRT8-Verbreiterungen + Heckspoiler | Heckwischer entfernt
        AMPIRE CAN-Bus-Alarmerweiterung (Radar-& Neigungssensoren, 8-Ton-Akkusirene)
        aktive GPS-Verfolgung onboard | LockPick |TÜV

        Kommentar


        • #5
          Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

          TIPP :P :P

          Besorgt Euch zuerst den Lockpick-Adapter und erst dann das MyGig, damit Ihr bevor Ihr das MyGig nach Schweden sendet zum konvertieren, schnell ans Fahrzeug anschliessen könnt um zu kontrollieren ob es auch geht!!

          Ich habe schon 2 zurückgeschickt

          Kommentar


          • #6
            Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

            Sox
            TIPP :P :P

            Besorgt Euch zuerst den Lockpick-Adapter und erst dann das MyGig, damit Ihr bevor Ihr das MyGig nach Schweden sendet zum konvertieren, schnell ans Fahrzeug anschliessen könnt um zu kontrollieren ob es auch geht!!

            Ich habe schon 2 zurückgeschickt
            Guter Tipp... hatte auch erst das Lockpick bestellt und dann das MyGIG gekauft... nur das MyGIG war dann etwas zu schnell hier!

            Was für "2" hast du zurückgeschickt... MyGIG`s oder welche von den neuen Lockpick`s?
            Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
            meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

            Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

            Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

            Kommentar


            • #7
              Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

              MyGig`s

              Kommentar


              • #8
                Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                Habe hier noch ein paar Fotos bei Betrieb:



























                Kommentar


                • #9
                  Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                  hallo marco

                  hoffe gehts gut

                  kompliment super doku werde dan froh sein wenn meines hier ist

                  gruss chrigu

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                    das ist doch 2 Fast 2 Furious, oder?

                    gruß Spawni
                    Ford S-Max Titanium 2.0 TDCI

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                      Die Anleitung ist nun als PDF zum downloaden.

                      https://share.ols.inode.at/QQF4PMXWW...AB9W4ZMI3C6192

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                        Schau schau - da "shared" der "kleine Italiener in Österreich
                        It´s nice to be important -
                        but it´s more important to be nice :-)
                        ++++++
                        KW-Inox Var.II | TIS12/PIRELLIs ZeroNero 265/30-22 ET38 | STARTECH-Grill
                        V.I.P.-Frontlip | SRT8-Verbreiterungen + Heckspoiler | Heckwischer entfernt
                        AMPIRE CAN-Bus-Alarmerweiterung (Radar-& Neigungssensoren, 8-Ton-Akkusirene)
                        aktive GPS-Verfolgung onboard | LockPick |TÜV

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                          jo

                          Wir sind ja alle eine grosse Familie

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                            YEP! Dafür hat die Schweiz den einzig wahren HD-Kanal...
                            Forza!
                            It´s nice to be important -
                            but it´s more important to be nice :-)
                            ++++++
                            KW-Inox Var.II | TIS12/PIRELLIs ZeroNero 265/30-22 ET38 | STARTECH-Grill
                            V.I.P.-Frontlip | SRT8-Verbreiterungen + Heckspoiler | Heckwischer entfernt
                            AMPIRE CAN-Bus-Alarmerweiterung (Radar-& Neigungssensoren, 8-Ton-Akkusirene)
                            aktive GPS-Verfolgung onboard | LockPick |TÜV

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: MyGig Einbau in ein vor 2008er Modell

                              Super gemacht Marco Hut ab

                              Chrigu

                              Aber wir sind ja nichts anderes gewöhnt von Marco

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X