Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um [gelöst]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um [gelöst]

    Moinsen Leute,

    hab seit gestern das Problem, dass meine Anlage nicht mehr umschaltet. Wenn ich starte zeigt sie einen leeren tank,
    das blaue licht oben blinkt und das rote unten leuchtet. Nach kurzer zeit gehen alle Lichter aus, wenn ich Gas gebe
    wieder blinkendes blaues licht und leuchtendes rotes. Schalte ich während der Fahrt aus, lässt sie sich nicht mehr einschalten,
    erst wieder wenn das Auto neu gestartet wird, dann wieder das gleiche wie vorher. Der Tank war halb voll, hab das ganze
    dann ausprobiert mit vollem Tank, gleiches Problem. Hab auch schon die Batterie abgeklemmt und bin längere Strecken
    Autobahn gefahren, alles ohne Erfolg. Hatte Jemand schon ein ähnliches Problem?nbsp;

    Grüße stefan

  • #2
    Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

    Fahrzeug ist...

    Gasanlagen-Hersteller / Typ ist...

    Gruß,
    Harald

    Kommentar


    • #3
      Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

      Sorry, hielt ich in diesem Fall nicht für wichtig:

      Druckregler KME
      Steuergerät Typ A-KME
      Gas-Einspritzventile Typ Valtek
      Tank Typ Irene

      300C 3,5 Ltr. 6 Zylinder Benzin, Baujahr 2004. Die Anlage wurde 2008 eingebaut, genauere Angaben habe ich leider nicht, da der Vorbesitzer keine Papiere mehr zur Gasanlage hatte. Ich habe mir mittlerweile ein Diagnosetool besorgt (ist noch auf dem Versandweg) und werde dann mal die Fehlercodes auslesen. Vorzeichen gab es nicht, hat bis letzte Woche immer normal funktioniert.

      Korrektur zur ersten Beschreibung: Wenn ich während der Fahrt die Gasanlage an- oder ausschalten will, geht dies nur wenn ich Gas gebe und die Lämpchen aktiv sind. Gehe ich vom Gas weg, schaltet sie sich offensichtlich komplett aus und ich kann auch den Umschalter nicht bedienen.

      Während des Gasgebens kommt es mir so vor, als würde der volle Tank nicht erkannt werden, quasi als wäre er leer. Aber selbst wenn der Tank leer war, konnte ich bisher noch umschalten und es gab einen Warnton. Dies ist nun nicht mehr möglich.

      Sobald ich die Fehlercodes habe, werde ich das Thema hier updaten.

      Kommentar


      • #4
        Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

        Ich denke das Magnetventil am Tank ist defekt. Vor ein paar Jahren hatte ich das selbe Problem . Hatte 2 Tanks drin , konnte aber plötzlich nur mit einen Tank fahren der 2 schaltete nicht dazu,
        Da wurde das Ventil am Tank getauscht und alles Paletti
        Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

        Kommentar


        • #5
          Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

          Danke für den Hinweis . Das würde sich ja dann noch in Grenzen halten. Bisher hab ich nicht so gute Erfahrungen mit Werkstätten, daher will ich zumindest erstmal versuchen den Fehler auszulesen. Es gibt da leider ein paar schwarze Schafe, die einem Dinge aufschwätzen wollen und hohe Reparaturkosten in Rechnung stellen. Von daher will ich zumindest mal ne Richtung haben, was es sein könnte....mal schauen, sobald ich die Fehlercodes hab, mach ich hier mal ein Update...

          Kommentar


          • #6
            Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

            Also, hab endlich mein Diagnosegerät und konnte die Fehler auslesen. Allerdings konnte ich nur einmal eine Verbindung herstellen, danach hats irgendwie nicht mehr funktioniert. Ich denke ich muss mich mit dem Programm etwas mehr beschäftigen. Egal, hier die Fehlercodes:

            E1041: (ERROR) Druck zu gering oder Gastank leer
            E1042: (ERROR) Gasinjektoren vollständig geöffnet (Gasdosierung nicht mehr möglich)

            Also, Tank ist definitiv nicht leer, woran erkenne ich dass die Injektoren geöffnet sind, kann man das sehen? Welche Ursachen könnten die beiden Fehler noch haben, außer das Beschriebene? Ich kenne es ja von den normalen Fehlercodes des Autos, dass die Ursache auch woanders liegen kann....

            Kommentar


            • #7
              Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

              PS: Die Verbindung zum Steuergerät ist immer nur da, wenn ich Gas gebe. Dann wird im Programm auch verbunden angezeigt, ist das normal?

              Kommentar


              • #8
                Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                Und noch etwas was mir auffällt, selbst wenn ich morgens los fahre und aufs gas trete, will sich die gasanlage sofort einschalten. Sollte doch eigentlich erst passieren, wenn die temperatur erreicht ist. Möglicherweise Temperatursensor defekt? Aber wenn ja, wprde sich die anlage dann nicht später bei entsprechender wärme einschalten?

                Kommentar


                • #9
                  Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                  Bei mir war es das Magnetventil, getauscht und alles lief wieder einwandfrei.
                  SFFS

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                    Hattest du auch die gleichen Fehlercodes? Werde morgen mal versuchen die daten bei der fahrt auszulesen, ich hoffe es funktioniert, da die Verbindung zum Steuergerät irgendwie immer nur während des Beschleunigen aktiv ist...ist doch nicht normal, oder?

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                      Moin Moin,

                      also, hab jetzt mal ne Messung auf ner Fahrt von ca. 30 Kilometern durchgeführt, aber ich bekomme scheinbar keine korrekten Ergebnisse. Vielleicht kann ja Jemand was zu dem hier sagen:

                      Benzin(ms) 0,00
                      GAS(ms) 0,00
                      Druck(bar) 0,00
                      Unterdruck(bar) 0,94
                      GAS Temp(C) 22,0
                      Verdampfer-Temp(C) 67,3
                      RPM(Dreh./Min) 0

                      Ich bekomme hier keine Werte für Benzin,Gas und Druck. Der Unterdruck scheint etwas zu schwanken, wie man auf dem Bild sehen kann, bleibt aber in diesem Bereich. Was mich noch mehr irritiert ist die Gas- und Verdampfertemperatur, hier schwankt gar nichts. Die Auswertung bleibt so gut wie stabil, ist das normal? Sollte es hier nicht wenigstens minimale Schwankungen geben? Sind die Werte an sich in Ordnung oder überhaupt nicht im normalen Bereich?

                      In der Ansicht für die Fehlercodes gibt es rechts noch eine Spalte "Gesperrte Paramter", was das bedeutet weiß ich nicht.

                      Angehängte Dateien

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                        kenne jetzt deine Anlage nicht 100%ig, aber da müßte doch ein Drucksensor verbaut sein. Ein Druckanschluß geht zum Saugrohr für den Unterdruck und ein Anschluß an ein Rail für den Gasdruck im System vor den Düsen zu messen.
                        -Wenn das Tankventil nicht öffnet, ist auch kein Druck am Rail
                        -öffnet das Tankventil, steht am rail der Tankdruck an, dann wäre der Drucksensor defekt oder verstellt

                        http://www.motor-talk.de/forum/aktio...hmentId=697739
                        http://www.autogas-anlagen-shop.de/c...e_branding.pdf

                        Also prüfen, ob das Tankventil öffnet und Druck auf der Leitung zum Verdampfer/Druckregler ansteht.

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                          Ja, die Vermutung dass das Multiventil defekt ist, haben ja auch schon Deine Vorredner geäußert.

                          Danke auf jeden Fall an alle für die Hilfe.

                          Selbst prüfen ob es sich öffnet kann ich wahrscheinlich nicht. Die Notstartfunktion kann ich nicht anwenden, da meine Anzeige ja nur beim Beschleuningen angeht, ansonsten ist der Umschalter im Auto tot/nicht bedienbar.

                          Selbst wechseln ist da wohl auch eher ne schlechte Idee, dazu müsste ich das Gas komplett ablassen, dat is mir zu gefährlich. Na dann, werd ichs mal in die Werkstatt bringen und meine Vermutungen mitteilen und hoffen, dass ich nicht noch mehr aufgeschwätzt bekomme.

                          Sobald ich mehr weiß, werd ich den Thread updaten zwecks Lösung für Leidensgenossen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                            Ein Tipp am Rande: Wenn du ihn mit vollem Tank in die Werkstatt bringst, so lassen die ggf. das Gas auch nur einfach am freien Feld ab und berechnen dir das als Arbeitszeit (soll es alles schon gegeben haben). Du kannst den Wagen auch selber in die Botanik fahren und das Gas ausströmen lassen (liest man in den Gasforen).
                            &quot;Verbrennt den Hexer!&quot; <br>&quot;Ich bin Informatiker...&quot; <br>&quot;Formatiert ihn!!!&quot;

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: autogas zeigt leeren tank an und schaltet nicht um

                              ja....das dachte ich mir schon....Ich sag Dir, was ich schon Sachen erlebt hab mit Werkstätten. Manche glauben weil sie einen Laien vor sich haben, können sie alles mit einem machen . Gott sei dank sind nicht alle so....

                              Naja, das Gas ablassen...da bin ich ein wenig vorsichtig. Ehrlich gesagt, ist dass das einzige was mich dran hindert das Multiventil selbst zu tauschen, sonst würd ichs mit Hilfe eines Kumpels machen, der Automechaniker ist....bissl häng ich noch an meinem Leben

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X