Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dragvettes Custom Challenger Style Hood

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Da die Kunststoffhaut ja durchgängig ziemlich dünn ist, dürfte die "Finne" auch nicht Vollmaterial sein. Die Kontur also auch von innen vorhanden sein. Und wenn man sie wegschleift, wird wohl ein entsprechendes Loch entstehen, welches dann wieder gefüllt werden muß.
    "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

    Kommentar


    • #17
      So siehts aus, rausschneiden und n Stück kunststoff rein, ist PP oder PU .
      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
      Ersatzteile und Trödelkammer

      Kommentar


      • #18
        Ja, so denke ich das auch,


        Industrieklebstoff mit Granulat wird es wohl wieder richten.


        Vielen Dank ihr beiden...

        das wird ja mal wieder ein Objekt....oh weh was tue ich mir nur da wieder an...


        Die Tage gibt es dann weitere Berichte,..


        to be continued


        ...awesome hard fast SRT8 beast...

        Kommentar


        • #19
          Naja, du vergibst doch nur den Auftrag und beschaffst die Teile, den eigentlich Kampf, das Ding da gerade reinzubekommen, den vollzieht ein anderer - der tut mir auch leid
          In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
          Ersatzteile und Trödelkammer

          Kommentar


          • #20
            Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen
            Naja, du vergibst doch nur den Auftrag und beschaffst die Teile, den eigentlich Kampf, das Ding da gerade reinzubekommen, den vollzieht ein anderer - der tut mir auch leid
            und da brauche ich schon einen guten Spengler. genau so sieht es auch aus..



            Am Samstag war ich erst bei meinem Stammlackierer und habe ihn mal meine Idee erläutert...

            - war leicht...da ein Mustang in der Halle stand... -


            Er kennt einen der so perfekt mit Alu umgehen kann, dass dieser auf selbständiger Basis seine Arbeiten verrichtet.

            (er würde mir eine Hutze aus der bestehenden Haube gar formen... )


            Dieser "Künstler" wird nun kontaktiert und beauftragt.


            Die gekaufte Haube wird zwischenzeitlich in der Lackiererei gebunkert.




            Das wird schon funktionieren.... "mein" Projekt.....



            Edit: es wird einfacher die Hutze/Fläche zu montieren...wenn die mittlere Finne der original Haube wegfällt.





            Zuletzt geändert von dragvette; 07.10.2018, 17:03.
            ...awesome hard fast SRT8 beast...

            Kommentar


            • #21
              Hier noch einmal zum Verständnis was ich eigentlich vor habe...


              Die Haube generell 1 zu 1 zu tauschen funktioniert nicht.


              Somit wird das ausgeschnittene Deckblatt vom Challenger parallel auf meine 300er Haube übertragen.

              - sprich aber nur die Fläche von der bestehenden Hutze inklusive nötiger Montage Umrandungen -


              Um 100% funktional zu agieren, wird diese analog der Challenger Hutze bzw. des Lufteinlasses auch dann geöffnet.


              Was stört dabei?

              Es stört die originale - obere sichtbare mittlere (nicht relevante) - Hauben Strebe/Finne vom 300er

              Warum:

              (1) filigrane zusätzliche Arbeit um das wieder original einzuarbeiten.

              (2) passt das dann auch nicht mehr optisch...


              Von daher mein Wunsch, diese Finne/Strebe komplett zu eliminieren.

              Die Haube ist kein Problem, aber dieses weiche Kunstoffteil in der Frontpartie...



              Wir werden sehen...bis jetzt hat mein Karosseriebauer / Lackierer

              alles nach meinen Wünschen hinbekommen, dass schafft er auch.



              Und wenn nun einer meint, mit Geld kann man alles arrangieren, der hat sich bei mir getäuscht.

              Da hätte ich mir auch gleich eine - nach meinen Wünschen - fertige GFK Haube kaufen können...



              Ich versuche immer Qualität, Quantität, Funktionalität und eigene Ideen optimal zu verbinden.



              Mein Karosseriebauer / Lackierer ist eine Koryphäe gerade für Sonderaufgaben

              - nicht umsonst bekannt durch die Sendung Grip -

              und hilft mir in allen Belangen meine Ideen, die dann auch seine werden, umzusetzen.


              Das ist ein sehr gutes Gefühl...auch preislich.



              to be continued....
              Zuletzt geändert von dragvette; 08.10.2018, 02:48.
              ...awesome hard fast SRT8 beast...

              Kommentar


              • #22
                Als "Grip" Expert sollte es wohl kein Ding sein 10cm Kunststoff in der Front zu ersetzen. Das zeug ist sogar schweißbar weil Thermoplast.
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                Ersatzteile und Trödelkammer

                Kommentar


                • #23
                  So, heute das gute Stück in Karlsruhe abgeholt.

                  Es ist die Mopar Partnummer 68259671AF diese wird in USA gehandelt zwischen 1200 bis runter zu 730 Dollars...

                  (ohne Fracht, Zoll, Einfuhrsteuer etc....)


                  So schlimm wie auf den Fotos sah sie gar nicht aus...wäre sogar reparabel...ist aber eh ein Versicherungsfall gewesen...


                  Gut für mich... und für mein Vorhaben, da alles für meine Idee noch unberührt und neu ist.



                  Die 80 Euros die ich heute an Diesel Sprit mit dem Sprinter verballert habe,

                  sind genau der Gegenwert zu der gekauften Haube




                  to be continued...
                  Zuletzt geändert von dragvette; 18.10.2018, 16:53.
                  ...awesome hard fast SRT8 beast...

                  Kommentar


                  • #24
                    Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen
                    Als "Grip" Expert sollte es wohl kein Ding sein 10cm Kunststoff in der Front zu ersetzen. Das zeug ist sogar schweißbar weil Thermoplast.
                    Heute bei der Übergabe der Haube dies erläutert...kein Ding...das wusste er schon und ja...wird gemacht

                    ...awesome hard fast SRT8 beast...

                    Kommentar


                    • #25
                      Heute ist das Bezel gekommen, das Kunstoffgitter für das Inlet der Hutze.

                      Warum in die Ferne schweifen, wenn der Verkäufer der Haube noch ein funkelnagel neues zur Verfügung hatte...

                      20181018_163708 (640x480).jpg

                      Tja...hätte man vorher mal darüber geredet...jetzt hat er mich gefragt, ob ich das Ding auch brauche...

                      Na Klar....


                      Also, Material nun alles gut und vorhanden.

                      to be continued....


                      Zuletzt geändert von dragvette; 18.10.2018, 16:53.
                      ...awesome hard fast SRT8 beast...

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von dragvette Beitrag anzeigen
                        ...
                        Also, Material nun alles gut und vorhanden.

                        to be continued....

                        Wenn alle Stricke reißen, kannst Du ja Leepu anheuern, der dengelt die Haube bestimmt genauso wie Du sie willst


                        Bild/image: youtube
                        "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                        Kommentar


                        • #27
                          Leepu und Berni ja das sind schon zwei


                          Mein Alu Spezialist hat sich bis dato noch nicht gemeldet...

                          ... aber ich habe ja die Wintersaison noch Zeit und Luft dafür.


                          Das wird schon, wie bei all meinen bisherigen Projekten....

                          ...awesome hard fast SRT8 beast...

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X