Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dragvettes Custom Challenger Style Hood

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Es geht voran...wird auch Zeit.:

    Die Kiste steht seit heute bei meinem Karosseriebauer für diverse Vorarbeiten...

    Am Samstag haben wir die Halle dann für uns alleine
    und es wird ab 08:00 morgens die Haube geschlachtet und die Hutze angepasst


    Fotos folgen...sowohl hier wie im Diffusor Thread... http://www.300c-forum.de/forum/gewer...diffusor/page6
    (der Diffusor bekommt unter anderem auch eine Überholung...auch farblich )
    Zuletzt geändert von dragvette; 29.05.2019, 22:42.
    awesome hard fast SRT8 beast...street legal

    Kommentar


      #47
      ...die Spannung steigt!

      Kommentar


        #48


        Bildergebnis für im so excited cartoon

        "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

        Kommentar


          #49
          Stufe 1

          Vorbereiten...und schauen was uns darunter erwartet...

          (die Finne aussen vorne wurde schon eliminiert)

          20190518_120744 (480x640).jpg

          Den bestmöglichen Weg finden ohne die Struktur zu beschädigen, aber dennoch Ansaugluft darstellen zu können.

          Die einströmende Luft in originaler Höhe des Gitters wird über die bestehende Fläche zu den zwei Einschnitten weiter geleitet.

          Dazu mussten diverse Anpassungen hergestellt werden, sonst passt das Konstrukt nicht.

          20190518_130446 (640x480).jpg

          So sieht das von unten aus... der Windkanal wird über die Einschnitte kompensiert und trifft genau den Motor.

          20190518_130715 (640x480).jpg

          Es ist mit dem hohem Hutzen Aufsatz gelungen, Anpressdruck zu fabrizieren und auf den Motor/Kompressor zu verteilen.

          image_118794.jpg

          Normalerweise sitzt dieses Deckblatt bündig.



          Stufe 2

          Alles zu verfeinern, sprich innen Luftleitbleche und zusätzliche Verstrebungen noch anzufertigen.

          Die Hutze muss noch maschinell etwas gerichtet werden, damit sie satt sitzt.

          Dann innen alles verkleben bzw. auch zu verstärken, soll ja nix flattern.


          Bis es dann zur Stufe 3 kommt....final anpassen und verbinden.


          Stufe 4 ist der Spachtel und Lackiervorgang....


          to be continued...
          Zuletzt geändert von dragvette; 18.05.2019, 17:24.
          awesome hard fast SRT8 beast...street legal

          Kommentar


            #50
            Große Dinge werfen ihre Schatten voraus
            "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

            Kommentar


              #51
              Ich bin mit dem heutigen Umbauarbeiten und dem Ergebnis mehr als zufrieden.

              Die Tiefe und Form der Hutze passt sich nun harmonisch an die bestehende Haube an.


              Die gezielte Aufgabe, hier eine echte Wirkung zu erreichen ist stattgegeben worden.

              Der Rest ist Kosmetik.


              image_118800.jpg


              Der hintere Verlauf der Hutze wird noch an die original bestehende Form/Rundung der Haube angepasst.


              Die ehemaligen Spritzdüsen werden nicht mehr oben auf sitzen, eher innen unsichtbar versetzt, so ist der Plan.


              Aber es geht weiter....Stufe 2 - bis 4 kommen ja noch...


              to be continued...
              Zuletzt geändert von dragvette; 29.05.2019, 23:06.
              awesome hard fast SRT8 beast...street legal

              Kommentar


                #52
                Zitat von dragvette Beitrag anzeigen
                ...Nur die ehemaligen Spritzdüsen werden nicht mehr oben auf sitzen, die werden jetzt nach innen unsichtbar versetzt.
                Wie beim aktuellen Charger

                "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                Kommentar


                  #53
                  Stufe 2

                  Innen verkleben

                  20190523_143603 (640x480).jpg
                  Zuletzt geändert von dragvette; 29.05.2019, 21:49.
                  awesome hard fast SRT8 beast...street legal

                  Kommentar


                    #54
                    Frage hier...

                    was spricht dagegen wenn ich das Dämmmaterial unter der Haube einfach mal weglasse?

                    (Mein offener Luftfilter ist ohne Einschränkungen eingetragen)

                    Hitzeschutz?

                    Feuer bzw. Flammenschutz?

                    Lautstärke?


                    Demon und Shakerhauben haben das auch nicht.

                    Zuletzt geändert von dragvette; 29.05.2019, 18:35.
                    awesome hard fast SRT8 beast...street legal

                    Kommentar


                      #55
                      Technisch spricht nix dagegen aber zugelassen ist es nicht, da die Lautstärke ansteigt. Auch Motorabdeckungen sind dafür da und dürfen eigentlich nicht demontiert werden. Hat ein Auto ab Werk keine Dämmung wurde die BE auch ohne erstellt und dann ist es legal.
                      ​​​​​​
                      Auf die meisten Fragen steht die Antwort vermutlich bereits im DICKIPEDIA
                      Neu hier? Dann stell dich besser erst HIER vor

                      Kommentar


                        #56
                        Wenn dein Luftfilter 'ne Zulassung hat bezieht die sich auf ein serienmässiges Fahrzeug. Bei dir ist das Gutachten also eh ungültig aber der wurde vermutlich per Einzelabnahme eingetragen wie vermutlich fast alles an deinem Wagen. Deine komplette Haube ist nach dem Umbau im Grunde auch nicht mehr zugelassen, da sich durch die Hutze samt Einschnitten Crashverhalten, bzw. Fußgängerschutz ändern. Um die wirklich legal zu fahren müsste die auch per Einzelabnahme eingetragen werden. Da könnte dann auch der Zusatz “ohne Dämmung“ stehen. Allerdings ist die Karre so selten, daß eh keiner weiß, ob der ab Werk 'ne Dämmung hat oder nicht. Selbst so häßliche Klebehutzen brauchen hier in Deutschland ja 'ne ABE oder 'nen Gutachten. Und der Lärm kommt nicht nur aus dem Auspuff, auch von vorn. Zumindest bei Serienfahrzeugen hört man das auch
                        Zuletzt geändert von DanCamillo; 25.05.2019, 09:30.
                        Auf die meisten Fragen steht die Antwort vermutlich bereits im DICKIPEDIA
                        Neu hier? Dann stell dich besser erst HIER vor

                        Kommentar


                          #57
                          Zitat von DanCamillo Beitrag anzeigen
                          ... Und der Lärm kommt nicht nur aus dem Auspuff, auch von vorn. Zumindest bei Serienfahrzeugen hört man das auch
                          Das mit dem Serienfahrzeug stimmt, pfeift vorne wie ne F4U Corsair im Sturzflug, und hinten brüllt es, wie bei nem NASCAR
                          "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                          Kommentar


                            #58
                            Hat man in Meinerzhagen sehr schön gehört......als der Demon die Haube auf hatte hat der Kompressor den Auspuff übertönt wenn man davor stand
                            Auf die meisten Fragen steht die Antwort vermutlich bereits im DICKIPEDIA
                            Neu hier? Dann stell dich besser erst HIER vor

                            Kommentar


                              #59
                              Stufe 2 zu 3 (Kapitel Schnauze)

                              Die Front bekommt ein neues Design...

                              Die Finne eliminiert.

                              Der Füller aufgetragen...

                              20190529_160517 (640x480).jpg
                              20190529_160510 (640x480).jpg


                              Zuletzt geändert von dragvette; 29.05.2019, 23:11.
                              awesome hard fast SRT8 beast...street legal

                              Kommentar


                                #60
                                Zitat von DanCamillo Beitrag anzeigen
                                Technisch spricht nix dagegen aber zugelassen ist es nicht, da die Lautstärke ansteigt. Auch Motorabdeckungen sind dafür da und dürfen eigentlich nicht demontiert werden. Hat ein Auto ab Werk keine Dämmung wurde die BE auch ohne erstellt und dann ist es legal.
                                ​​​​​​
                                Zum Thema Dämmung...

                                Da ich nun offiziell einen neuen Typen Namen eingetragen bekommen habe, gibt es auch Sonderrechte für mich.


                                Falls einer meint, das geht nicht, darf er sich hierbei nicht auf die alten und auch nicht mehr relevanten Daten berufen.


                                Referenzen schön und gut...


                                Alles muss neu für den aktuellen Vorfall aufgearbeitet werden.


                                Dann werde ich dies aktuell den Herren der Schöpfung (TÜV) mal so vorführen schauen wir mal...
                                Zuletzt geändert von dragvette; 01.06.2019, 12:34.
                                awesome hard fast SRT8 beast...street legal

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X