Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechtes Xenonlicht dunkler als links?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rechtes Xenonlicht dunkler als links?!

    Hi,
    Hab schon Brenner rechts/links gewechselt aber das Licht ist auf der Fahrerseite deutlich heller als auf der beifahrerseite!? Ist das ein bekannter Fehler bzw woran kann das liegen? (hab ansonsten keine Probleme wie flackern etc) ​​​​

    Grüße
    Ralf ​​​
    05er 300c 5.7 hemi

  • #2
    linse und reflektor sauber?
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    300C Teile zu verkaufen

    Kommentar


    • #3
      Also zumindest von außen betrachtet sehen beide linsen gleich aus. Also nix milchig oder so. Reflektor müsste ich natürlich ausbauen für einen Check
      05er 300c 5.7 hemi

      Kommentar


      • #4
        wenns links dunkler bleibt als recht beim tausch bleibts nur scheinwerfer oder Steuergerät. Hatten wir hier mein ich aber noch nicht, also nachlassende Steuergeräte in Sachen Lichtleistung :/
        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
        300C Teile zu verkaufen

        Kommentar


        • #5
          Eventuell ein Massefehler auf der linken Seite??
          sunnyside of live

          Kommentar


          • #6
            Tippe auf Steuergerät im Scheinwerfer falls die Brenner wirklich OK sind. Die Steuergeräte altern natürlich, die haben auch bestimmte
            Lebensdauer da dort auf die Platine einige Kondensatoren verbaut sind. Irgend wann mal sind die getrocknet oder aufgebläht und
            leiten den Strom nicht mehr vollständig.
            Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

            Kommentar


            • #7
              So ohne weiteres kannst du einen Xenonbrenner nicht dimmen, die haben grenzspannungen ab der sie abschalten oder flimmern. im Grunde nicht mehr als ein Lichtbogen beim schweißen der be zu wenig spannung abreißt. Über etwas elektronik geht es aber nicht mit den Seriengeräten.

              Aber das bringt uns hier auch nicht weiter. Ich würde die SCheinwerfer erstmal ausbauen, checken und reinigen und die Brennerposition ordentlich überprüfen. Wenn das alles ausgeschlossen ist, kann man sich imemrnoch auf die Suche nach einem neuen Vorschaltgerät begeben.
              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
              300C Teile zu verkaufen

              Kommentar


              • #8
                Ja ich weiss das es bei den Xenon nicht zu viel Spielraum ist was das Eingangsstrom an geht. Wenn die Vorschaltgeräte schlecht werden, fangen die Brenner
                als erstes zu flackern, dann ändert sich die Lichtfarbe Richtung Rosa, dann ist schlagartig - Licht aus. Warum das hier so ist - schwer zu erklären.
                Ich würde aber trotzdem mal beide Brenner zum testen mal komplett austauschen. Ist ja in 3 Minuten gemacht.
                Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                Kommentar


                • #9
                  Hab ja mittlerweile neue drin. Geil blau aber Immernoch unterschiedlich hell. Werde die scheinwerfer tatsächlich mal ausbauen und die reflektoren/linsen mit apothekenalkohol säubern...
                  ​​​
                  05er 300c 5.7 hemi

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X