Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rückfahrscheinwerfer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückfahrscheinwerfer

    Moin,

    habe schon einiges gelesen aber leider noch keine passende Antwort gefunden.
    Bei meinem SRT8 Touring (BJ 2006 funktionieren die Rückfahrscheinwerfer nicht. Kann nicht sagen ob die jemals gingen. Habe das Auto erst gekauft.
    Alles andere funktioniert, normale Beleuchtung, Bremse, Nebel und auch PDC hinten, alles einwandfrei. Nur beide Rückfahrscheinwerfer gehen gar nicht.

    Habe mal die Rücklichter demontiert:
    Birnen sind OK
    verschiedene Sicherungen kontrolliert die hier und dort erwähnt wurden, sind OK (muss ich wirklich alle Sicherungen in den Kästen durchmessen ?)

    Messung bei den Rückleuchten, Kabel an der Rückfahrbirne (beide Birnen entfernt)

    rechte Seite: Massekabel gegen Karosseriemasse gemessen -> OK
    rechte Seite: Pluskabel gegen Karosseriemasse gemessen -> kein Durchgang also sollte OK sein
    es kommt aber auf Plus keine Spannung an wenn Rückwärtsgang eingelegt ist

    linke Seite: Massekabel gegen Karosseriemasse gemessen -> OK
    linke Seite: Pluskabel gegen Karosseriemasse gemessen -> Durchgang also irgendwie wohl ein Masse Schluss
    hier kommt ebenfalls auf Plus keine Spannung an (verständlich wenn Masse Schluss vorhanden)


    aber sollte laut diesen Messungen nicht wenigstens der rechte Rückfahrschienwerfer funktionieren ?
    Ich blicke langsam nicht mehr durch, jemand noch eine Idee ?

    Wie laufen denn die Kabel um die mal nach zu verfolgen, hat jemand eventuell einen Schaltplan und kann sagen wie die Kabel im Auto verlaufen ?

    Danke für Eure Antworten

  • #2
    Kabel laufen durch die Seitenverkleidung richtung hintere Sitzbank, diese kannst du mal abnehmen, dann siehst du bereits das Kabelbaum.
    Dort kannst du nach der Farbe deine Kurzschluss Kabelstrip (Plus-leitung) von dem Linken Scheinwerfer raussuchen und nach hinten verfolgen.
    Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

    Kommentar


    • #3
      habe heute mal Zeit gehabt und mir das Problem genauer angeschaut. Also bei meinem SRT8 Touring Bj 2006 geht ein Kabelstrang hinten rechts raus(hinter den Stoßfänger). Von dort aus verteilen sich die Kabel im Stoßfänger.
      Also hilft nix Stoßfänger ab montiert und dann nochmal geschaut.

      IMG_5068.jpg

      Leider nix gefunden. Beim Zusammenbau bemerke ich das bei dem rechten Stecker zum Scheinwerfer ein PIN verbogen ist, welcher den Kurzschluss produziert hat.

      IMG_5067.jpg

      Oh mann Fehler gibt es. Hat wohl der Vorbesitzer mal nicht aufgepasst. Hätte ich vorher die Stecker kontrolliert hätte ich mir die Demontage des Stoßfängers sparen können. Aber wer denkt schon an sowas.
      Wenigstens funktioniert jetzt wieder alles.

      Kommentar


      • #4
        Ach du sch... aber gut gefunden , so kann man auch ganze Kabelbaum durchsuchen ohne was zu finden.
        Und der Vorbesitzer ist die ganze Zeit ohne Licht am Heck herum gefahren?
        Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

        Kommentar


        • #5
          keine Ahnung. Eventuell ist er nie rückwärts gefahren wenn es dunkel war

          Kommentar

          Lädt...
          X