Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Standlichtwechsel in meinem Charger

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Standlichtwechsel in meinem Charger

    Hey Leute!
    Irgendwie sollte man ja die normalen Birnchen selber wechseln können, aber es geht ja schonmal bei der Auswahl des Leuchtmittels los. Mir gehts um das Parklicht, direkt vor dem Fernlichtscheinwerfer. Im Handbuch steht für Park Lamp 3157A, das Birnchen sieht aber überhaupt nicht so aus. Also im Dikipedia geschaut, da steht bei Fron Inner Park Lamp 194NA. Das Teil sieht schon mehr nach dieser Lampe aus, weils auch keine Kugel ist, sondern eher Stäbchenförmig. Also gehe ich erstmal davon aus, dass 194NA richtig ist.
    Ich hab schon mehrere Bildanleitungen angeschaut, aber die sind irgendwie nicht hilfreich. Denn die Lampe ist ja vor dem Fernlichtscheinwerfer und nicht hinten mit befestigt. An dieser Position geht nur ein Kabel unter die Querstrebe, etwa da, wo das Luftfiltergehäuse festgeschraubt ist. Was muss man da alles abbauen, um an die Birne zu kommen?
    Wenn jemand eine Anleitung hat, immer her damit.
    Kleines Update: Ich hab eben mal die Abdeckung über dem Scheinwerfer abgeklipst, die haben anscheinend für die deutsche Zulassung ein Loch über dem Fernlichtscheinwerfer gebohrt und einen Sockel mit Silikon reingeklebt. Wollte eben mal gucken und festgestellt, dass die andere Seite plötzlich auch nicht mehr ging. Da war aber nur ein Kabel lose. Aber auf der Fahrerseite hab ich die Kontakte gereinigt und ist immer noch nix. Muss dann doch mal in die Werkstatt.
    Gruß Christian
    Zuletzt geändert von Wahni; 20.02.2018, 18:51.
    2016- 2013er Dodge Charger SRT
    2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

  • #2
    Das 3157 ist total falsch. Das ist von den Amis übernommen.
    bei uns sind in der Regel alle Standlichter, egal welches Fahrzeug ( Marke/Modell) W5W.

    Nachdem unser Charger aus den Staaten kommt und es keine Europäische Version gibt, ist bei denen das "Standlicht" der Blinker also Fassung 3157 ( beim 300C z.b. In den Heckleuchten).
    die Umrüster haben dann einfach eine zusätzliche Lampe inkl Fassung in deinen Scheinwerfer gezaubert, ist vermutlich eine W5W, sodass du die EU Standarts erfüllst und TÜV bekommst. Ohne Standlicht kein TÜV.

    vin aber überrascht, dass dein Lämpchen anders aussieht kannst mal ein Bild hochladen?
    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

    Kommentar


    • #3
      Ja, wo du W5W schreibst, hab ich mal geschaut und gesehen, dass das durchaus auch das sein könnte. Sieht ja fast genauso aus, wie die 194NA. Ich mach morgen im Hellen mal ein Bild.
      Ich denke mal, die Amis haben die Blinker als Standlicht, ich hab da ein paar Bilder gesehen.
      Was mich aber schon wieder stört ist die Art und Weise, wie die Lampe in den Scheinwerfer eingeklebt wurde. Ich hätte da eher eine Fassung reingeklebt, damit man die Birne auch ohne Beschädigung des Silikons wechseln kann.
      Zuletzt geändert von Wahni; 20.02.2018, 20:33.
      2016- 2013er Dodge Charger SRT
      2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

      Kommentar


      • #4
        Dann wird es eine W5W sein.

        ja das ist bei denen Standart, dass es nur die Blinker als Standlicht gibt. Deshalb auch die Fassung 3157.
        sogar der Osram Lampenfinder sagt, dass beim 300C ins Standlicht 3157 kommen. einfach zu lustig

        ja da wurde, wie so oft, geschlampert.
        Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
        ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


        Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht kann man auch sowas verbauen? Ich weiß jetzt nicht wie die Platzverhältnisse sind beim Charger aber diese Gummiteile werden nur eingesteckt und sind dicht. Gibts im Motorradzubehör
          10033109_880_FR_08.JPG
          Wo kämen wir hin, wenn keiner ginge um zu sehen, wohin wir kämen wenn wir gingen....

          Kommentar


          • #6
            194NA sind etwas dunkler als die 5Watt Lampen bei uns, die Amis haben da ein anderes System.

            Kannst du aber verwenden. also sowohl 194NA als auch W5W

            sogar der Osram Lampenfinder sagt, dass beim 300C ins Standlicht 3157 kommen. einfach zu lustig

            ja da wurde, wie so oft, geschlampert.

            Naja, man hat den Fahrzeugkatalog halt nicht ganz angepasst. Die EU 300er haben auch nur n kurzen zwischenkabelbaum für das Standlicht. Normal läuft es ja wirklich mit über den Blinker und der 3157er Lampe. Wie auch bei der SCheinwerferreinigungsanlage
            Zuletzt geändert von Cosmic; 21.02.2018, 07:56. Grund: .
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            Ersatzteile und Trödelkammer

            Kommentar


            • #7
              War heute mal im Autohaus und hab mir ne W5W geben lassen. Am WE mach ich dann mal kleine OP am Scheinwerfer.
              2016- 2013er Dodge Charger SRT
              2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

              Kommentar

              Lädt...
              X