Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auto High Beams - Automatisches Fernlicht (Smartbeam)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auto High Beams - Automatisches Fernlicht (Smartbeam)

    Moin Jungs,

    brauche n paar Infos. Es gibt ein paar vereinzelte 300er mit der Auto Fernlichttechnik vom Voyager oder auch Jeep GC. Mich würde nun interessieren. Wie sieht das Softwaretechnisch aus. Jemand mal einen gesehen aufm EU Markt?nbsp;oder hats vielleicht sogar jemand verbaut?

    Die Amis sind da nicht wirklich hilfreich, ich weiß zwar das es das gibt, was benötigt wird und das man es übers Evic aktivieren und deaktiveren kann. Viel mehr aber auch nicht.

    Die US Heritage Edition hatte das System wohl erstmals in der LX Serie.

    Edit:

    Na das könnte doch interessant werden

    The Mirror with Camera, UConnect, Etc is Part Number is: 04806261AB. Unplug battery, intall, plug in using mirror wiring plugs. ( If this is a new intall, make sure you have the wiring for the UConnect Mirror, JETHARNESS $79.99, PLUS THE UConnect MIRROR HARNESS $35.00) The mirror with camera, and UConnect part number is 04806261AB and cost $370.00

    Do a StarScan. If you do not have the correct ECU, Front Control Module, you will need part number 04692028AG Software Version 12.07.00 or better. This part is $170.00.....

    Once installed, Do a StarScan, and turn on the SmartBeams (FCM), and HFM (UConnect). Now you have it all!
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    Ersatzteile und Trödelkammer

  • #2
    Hallo Cosmic,

    wie du im "Willkommen" Thread lesen kannst, habe ich es leider erst jetzt geschafft hier aktiv zu werden.
    Dort siehst du auch was ich an meinem Dicken damals alles nachgerüstet habe.
    Um eventuell trotzdem jemandem bei diesem Thema weiter zu helfen (weiß nicht ob für dich noch von Interesse), hier mein Kommentar.

    Ich habe damals das Chrysler SmartBeam Modul auf Ebay bestellt, dieses setzt sich aus einem Innenspiegel mit angebautem SmartBeam Modul (5MP Kamera) zusammen.
    Der bereits vorhandene Innenspiegel mit Abblendfunktion wurde abgebaut und durch den neuen mit SmartBeam ersetzt. In den vorhandenen Stecker wurden zwei weitere Leitungen eingeführt.
    Diese Leitungen wurden verdrillt (da später CAN-BUS) und durch den vorhandenen Schlauch mit den anderen Kabeln bis unten zum Armaturenbrett geführt. Dort wurden diese beiden Leitungen jeweils einzeln zur CAN-HIGH und CAN-LOW des Klimabedienteils gespleißt. (CAN-BUS benötigt immer eine + und eine - Leitung, kann aber im Notfall beide Signale auf eine Leitung modulieren und im sogenannten "Humpel-heim Modus" weiter funktionieren )

    Anschließend habe ich mit dem StarScan das Modul AHBM (Automatic High Beam Module) im CAN-BUS registrieren müssen.
    Außerdem habe ich in der Konfiguration des FCM (Front Control Module) das Feature AHBM auf present gesetzt um SmartBeam im EVIC aktivieren/deaktivieren zu können.

    Nun muss SmartBeam noch kalibriert werden, da nach reset stets der Not-Modus läuft (Fernlicht dauer an).
    Dafür habe ich mir bei Ebay das passende Kalibrier-Werkzeug besorgt, es handelt sich um ein Millertool (Bezeichnung weiß ich grade nicht auswendig, ist sehr schwer zu finden - fast unmöglich)
    Das Gerät besteht aus Stativ und einer Platte mit roten LEDs, dieses muss vor dem Fahrzeuge exakt nach Vorgabe positioniert werden (Techauthority Manual). Ich habe das mithilfe eines Kreuzlinien Lasers durchgeführt.
    Nach exakter ausrichtung wird mithilfe des StarScans der Kalibriervorgang gestartet.

    Erste Probefahrt -> SmartBeam EVIC aktiviert / Lichtschalter AUTO / Fernlichthebel VORNE / Geschwindigkeit über 45 km/h -> Fernlicht dimmt langsam auf, entgegenkommendes Fahrzeug kommt um die Kurve, Smartbeam dimmt etwas ab, da Lichtkegel von gegenüber gesichtet aber nicht direkt im Blick... Gegenüber schließlich vor mir, SmartBeam dimmt komplett ab. Perfekt

    SmartBeam schaltet also nicht nur EIN/AUS sondern regelt die Intensität den Umständen entsprechend. Für mich hat es immer einwandfrei funktioniert und ich musste nur selten manuell abblenden.


    Da ich später auch noch Uconnect nachgerüstet habe und es sich hierbei um eine andere Spiegel/Uconnect/SmartBeam zusammensetzung handelt, wurden noch folgende Änderungen gemacht.
    Vorhandener Spiegel wurde also durch Uconnect Spiegel ersetzt, dieser hat die angebaute SmartBeam Kamera, ist Automatisch abblendend und hat ein Stereomikrofon und die Uconnect Tasten an der unteren Blende. Anschließend konnte ich einen Kabelbaum finden, welcher alle Leitungen vom Spiegel zum Armaturenbrett beinhaltet. Dieser wurde verlegt und die ursprüngliche/temporäre SmartBeam CAN-BUS Leitung entfernt. Nach diesem Umbau hat SmartBeam bereits wieder funktioniert da mein Fahrzeug (US Canada) bereits die weiterführung der SmartBeam CAN Leitung vom Armaturenbrett zum FCM integriert hatte. Lediglich den Kabelbaum von der A Säule zum Uconnect Modul musste ich selber bauen, aber das ist ein anderes Thema.

    Beste Grüße
    Daniel

    Kommentar


    • #3
      : Smartphone adapter für Rej Radio?

      Ich glaub mit Kameraeingang am REJ sollte zumindest eine Audio-Übertragung möglich sein.

      Was möchtest du machen? Über das Mobilfunknetz unterwegs Web-Radio in´s REJ und somit in dein Autoradio "einbinden"?

      Kommentar

      Lädt...
      X