Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Klimaanlage sinnvoll desinfizieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Klimaanlage sinnvoll desinfizieren

    hi,
    wollte mal fragen, wie ihr eure klimaanlage wieder müffelfrei macht.
    meine riecht immer nach dem winter sehr modrig.
    habe bis jetzt jedes jahr mit dem spray von liquimoly (das mit dem langen schlauch, nicht das was man in den fußraum stellt) den unangenehmen geruch beseitigen können.
    wenn es mal stark regnet oder man unmittelbar aus der waschbox fährt, riecht es aber hin und wieder kurzfristig so gammelig.
    für die desinfizierung lasse ich die klimaanlage laufen, entferne den pollenfilter im motorraum und sprühe die dose dort rein.
    es ist keins dieser sprays, welches zu schaum wird, es bleibt flüssig.
    durch diese art fliegengitte hinter dem pollenfilter kann ich jedoch diesen rüssel nicht tiefer reinschieben.

    wisst ihr, ob man im innenraum einfach (zb. hinter dem handschuhfach oder unter der abdeckung unterm lenkrad an den wäremtauscher kommt?
    Es wäre ja evtl. besser das teil mal direkt abzusprühen oder muss man dafür das ganze armarturenbrett auseinandernehmen?
    Chrysler 300C Touring, MY06, Mineral Grey Metallic, RWD, 5.7 V8, Prins VSI, Flowmaster Force II (44er), 20" Srt Felgen

  • #2
    Da würde ich einen Profi ran lassen, das ist nicht wirklich teuer!
    Ich würde vielleicht versuchen die Ursache zu ergründen. Meiner müffelt nicht (habe die Klimatisierung immer auf Automatik), auch der Innenraumfilter sieht bei meinem nach 20.000 km noch fast neu aus.
    Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

    Kommentar


    • #3
      Ich wollts nicht schreiben weils vielleicht zu flapsig rüber kommt.
      Aber es gibt Leute die machen sowas beruflich ;-)
      Hab sie auch IMMER an. Dafür gibts ja die Automatik.

      Lass es machen, kostet nur ein Taschengeld.
      Und nicht bei ATU!
      Wo wohnst du?
      ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
      ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

      Kommentar


      • #4
        bin aus erfurt.
        also ich meine die lüftung insgesamt.
        bei der klimaanlage müffelt es nur etwas intensiver, wenn es mal wieder soweit ist.
        ich bin allerdings kein fan von klimaanlage und nehme sie nur, wenn es sein muss.
        als zb um die scheibe von innen trocken zu bekommen oder wenn es extrem heiß ist und man im stau steht.
        schade, dass sie automatisch immer an ist, sobald man bei der gebläseeinstellung die scheibe mit dabei hat.
        wäre schön, wenn das auch ohne klimaanlage ginge

        motorfilter und pollenfilter tausche ich einfach einmal im jahr.
        dazwischen sauge ich sie auch mal ab.
        gerade der pollenfilter ist gerne voll mit pappeln
        Chrysler 300C Touring, MY06, Mineral Grey Metallic, RWD, 5.7 V8, Prins VSI, Flowmaster Force II (44er), 20" Srt Felgen

        Kommentar


        • #5
          Gerne nochmal.
          Eine regelmäßige Klimaanlagenwartung ist sinnvoll und nötig.
          Ich hab im Ohr spätestens alle 3 Jahre. Damit fahr ich eigentlich immer gut.
          Alle 2 Jahre nimmt der Dicke dir bestimmt auch nicht krumm.

          Auch sollte die Klimaanlage wenn Automatik Modus vorhanden, auf diesem laufen.
          Dafür ist der da.
          Alle "modernen" Anlagen haben diesen Modus.
          Eine Nichtbenutzung führt zum Ausfall bzw fest fressen des Kompressors.

          Folgendes ist mit Vorsicht zu genießen. Ich weiß nicht ob das stimmt:
          Beim Benz W210 gibt gab es wohl das Problem dass die Anlagen anfangen zu stinken wenn der Trockner / Tauscher was weiß ich
          verkeimt war. Da bildet sich dann ein richtig schönes wabbliges Bakterienpolster auf den Lamellen. Ein Desinfektionsspray bringt da nichts mehr.
          Nur noch Austausch des Querulanten ...
          Wie gesagt, nur irgendwo gelesen.
          ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
          ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

          Kommentar


          • #6
            Hast du bei ATU diesbezüglich mal schlechte Erfahrung gemacht? Mit komplizierten Sachen würd ich da nun
            auch nicht hingehen, aber standarddinger wie Ölwechsel oder eben Klimawartung kann man da doch schon
            machen, oder? Lass mich da auch gerne eines besseren belehren...
            Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt!!!

            Kommentar


            • #7
              Diesbezüglich? Unter anderem...
              Witzig dass du den Ölwechsel erwähnst. Auch das schaffen die. BZW Dieselfilter im Zuge des Ölwechsel.
              Der ADAC den ich am nächsten Tag rufen durfte meinte nur ich hätte Glück gehabt dass die Karre nicht abgefackelt ist.
              Die haben am Dieselfilter einen Anschluss schief draufgesetzt und festgeballert.
              Lief schön die Plörre auf den Kat. Waren zum Glück nur ein Paar Meter.
              Über nacht die Leitung leer, sprang nicht mehr an und roch wie die Queen Mary.

              Klimaanlagen service weniger rein gefüllt als abgesaugt. Auf nachfrage, "da war zu viel drinn... voll gefährlich."
              Ein Jahr später Klima wieder schwach, zu VW... "da fehlte ganz schön was..."
              Das war das zweite und letzte mal dass die mich gesehen haben.
              War mit einem Passat 3bg.. also nichts "seltenes".

              Aber das gehört hier alles nicht hin...
              ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
              ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

              Kommentar


              • #8
                Ich habe einmal einen Kennzeichenhalter bei ATU gekauft und montieren lassen ... das war problemlos
                Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                Kommentar


                • #9
                  ...hattest aber Glück das sie dir nicht den Lack verkratzt haben
                  MyGIG REW mit LockPick, 8,5 DVD Player in der Mittelkonsole, LED Innenraum, Eibach Spurverbreiterung 50/50mm, LED Standlicht, Smoke Altezza Taillights, LEDs im Cupholder und Mittelkonsole, BlastinBobs, more to come

                  Kommentar


                  • #10
                    ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
                    ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

                    Kommentar


                    • #11
                      ich lasse die klima natürlich mal hin und wieder laufen, damit sie nicht durch nichtbenutzung ausfällt.
                      die kühlleistung ist auch hervorragend, aber darum gehts ja nicht.

                      mich würde mal interessieren, was bei dem klima service bzgl. der desinfektion anders gemacht wird, als wenn man selber so ein spray anwendet.
                      wird da was auseinandergenommen?

                      auch beim automatik modus ist die klimaanlage für meinen geschmack zu oft in benutzung.
                      wenn die automatikfunktion dazu da ist, um immer aktiviert zu sein, dann dürfte es die anderen einstellungen ja gar nicht geben
                      Zuletzt geändert von Alf92; 06.07.2017, 18:58.
                      Chrysler 300C Touring, MY06, Mineral Grey Metallic, RWD, 5.7 V8, Prins VSI, Flowmaster Force II (44er), 20" Srt Felgen

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Alf92 Beitrag anzeigen
                        wenn die automatikfunktion dazu da ist, um immer aktiviert zu sein, dann dürfte es die anderen einstellungen ja gar nicht geben
                        Die Logik gefällt mir , da solltest du evtl. einmal über weitere Beispiele nachdenken?
                        Professionelle Aufbereitungen sind (auch vom apparativen Aufwand her) deutlich aufwändiger. Geh doch einmal hin und informiere dich.

                        Wenn es müffelt, muss das eine Ursache haben, bei Fahrzeugen anderer Marken gibt es manchmal konstruktive Schwächen, die das gammeln fördern, Amerikaner wissen hingegen wie man Klimaanlagen baut. D.h. wenn deiner müffelt liegt es evtl. an Feuchtigkeit, die eine eingeschaltete Klimaautomatik beseitigt hätte.

                        Wenn ich meine der Kompressor meines Gefrierschranks läuft zu häufig, dann kann ich natürlich (den vorhandenen) Ausschalter zwischendurch betätigen, es besteht aber die Gefahr, dass dann das Gefriergut "leidet".



                        Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                        Kommentar


                        • #13
                          hoffentlich war es nicht zu "flapsig"
                          ich vertrage nunmal klimaanlagen nicht so gut, wie andere.
                          den vergleich mit dem gefrierschrank finde ich jetzt aber nicht unbedingt passend...also meiner darf rund um die uhr laufen.
                          Chrysler 300C Touring, MY06, Mineral Grey Metallic, RWD, 5.7 V8, Prins VSI, Flowmaster Force II (44er), 20" Srt Felgen

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Alf92 Beitrag anzeigen
                            ... ich vertrage nunmal klimaanlagen nicht so gut, wie andere.
                            ...
                            "Klimaanlagen" vertragen? Ich vertrage z.B. keine gerösteten Zwiebeln, davon bekomme ich Magenkrämpfe.

                            Eine gute Klimaanlage erzeugt eine kontrollierte Temperatur und Luftfeuchte und unterscheidet sich nicht von guter Außenluft. Natürlich kann man auch die Temperatur sehr niedrig wählen und dann verträgt man die niedrigen Temperaturen nicht. Da die Luftfeuchte von der Anlage kontrolliert wird, sollte sie insbesondere bei hoher Luftfeuchte im Einsatz sein, wenn sie immer in Automatik läuft, muss man nur die Temperatur einstellen.
                            Dass man sie abschalten kann ist möglicherweise den Umweltrandalierern geschuldet, da man damit bis zu 0,1l Treibstoff pro Stunde "sparen" kann.
                            Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                            Kommentar


                            • #15
                              geröstete zwiebeln hatte ich erst gestern
                              naja ich denke den meisten ist bekannt, dass es kein mythos ist, klimaanlagen nicht zu vertragen.
                              ich bekomme da zb. oft "hals" und "augen".

                              zur kraftstoffersparnis:
                              das habe ich tatsächlich mal "getestet" (zu der zeit wusste ich noch nicht, dass die klimaanlage läuft, wenn man beim gebläse die scheibe mit dabei hat).
                              anfangs dachte ich schon es liegt an den schweren, breiten srt rädern.
                              mit einer 50l gasfüllung für 30€ komme ich ohne klima 280km, mit klima 240km
                              das ist aber nicht der grund, warum ich sie lieber aus lasse
                              Chrysler 300C Touring, MY06, Mineral Grey Metallic, RWD, 5.7 V8, Prins VSI, Flowmaster Force II (44er), 20" Srt Felgen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X