Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keramik Versiegelung [ Ceramic Coating]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    ist eine Hellcat... gell

    Das wird ein geiles Treffen in Meinerzhagen....

    Jens
    ...awesome hard fast SRT8 beast...

    Kommentar


    • #17
      Das wird richtig geil ! fränkisches Bier wird eingepackt
      Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
      ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


      Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

      Kommentar


      • #18
        Wirklich eine gute Anleitung. Wenn man alle Schritte befolgt und keine 2 linken Hände hat, kann man sein Auto auch selbst Keramikversiegeln. Da braucht man keine 500€+ beim Aufbereiter lassen.

        Ich habe mein Auto auch das erste mal geknetet+poliert, danach entfettet und anschließend Liquid Elements Eco Shield aufgetragen. Das ganze hält jetzt schon 8 Monate und ich bin nach wie vor zufrieden. Wichtig ist dabei nur, dass man absolut penibel vorgeht.

        Kommentar


        • #19
          Danke. 500€+ ist noch sehr günstig. Normalerweise fangen die Preise ab 1000€ für eine vernünftige Aufbereitung an.

          Das Eco ist das Einsteigercoating.

          Ich verwende ausschließlich Produkte von Fireball und Gyeon. Alleine die Versiegelung kostet hier für ein Fahrzeug ab 100€ aufwärts.
          Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
          ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


          Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

          Kommentar


          • #20
            Mir wurde letztens von einem Aufbereiter, der eine Garage hat, eine Keramikversieglung für 380€ angeboten, inkl Vorkneten und Waschen usw. Wenn du meinst, dass eine vernünftige Versieglung ab 1000€ anfängt ... Hmm, puh ...

            Kommentar


            • #21
              Du musst auch bedenken wer das wie abrechnet u know what I mean.. Nen niedergelassener Aufbereiter rechnet in seine Arbeit ja auch andere Betriebskosten rein plus so manch andere sachen
              DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

              Kommentar


              • #22
                Zitat von kingkerosin Beitrag anzeigen
                Du musst auch bedenken wer das wie abrechnet u know what I mean.. Nen niedergelassener Aufbereiter rechnet in seine Arbeit ja auch andere Betriebskosten rein plus so manch andere sachen
                korrekt!! er meinte, er bezahlt halt keine miete und keine mitarbeiter. bei interesse kann ich ihn dir vermitteln scheint n netter typ zu sein. war auch erst zurückhaltend ob ich es machen soll, aber war schon sehr seriös der gute.

                Kommentar


                • #23
                  Nee danke wenn eine Aufbereitung dann hier:

                  https://www.fahrzeugaufbereitung-leisa.de

                  Super netter typ mit geilen Produkten und viel erfahrung. Allerdings kriegst du bei dem nicht mal deine Felgen für 350 euro versiegelt

                  Diese Hinterhof fuzzis wuerde ich niemals an mein Auto lassen, es sei denn ich kenne sie persönlich gut und weiss was sie tun. So ein Lack ist schneller ruiniert als du gucken kannst.

                  Zuletzt geändert von kingkerosin; 09.06.2018, 01:07.
                  DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                  Kommentar


                  • #24
                    Nun Felgenversiegelung kostet normalerweise 130-170€ ( je nach Felge und Vorarbeit)

                    350€ für eine Versiegelung mit Knete und Wäsche. Steht auch polieren dabei ?

                    werde die Tagen mal weitere Bilder hochladen. Hab ein paar weitere Fahrzeuge von Freunden da gehabt.
                    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                    Kommentar


                    • #25
                      Zitat von Torcida Split 1950 Beitrag anzeigen
                      Nun Felgenversiegelung kostet normalerweise 130-170€ ( je nach Felge und Vorarbeit)

                      350€ für eine Versiegelung mit Knete und Wäsche. Steht auch polieren dabei ?

                      werde die Tagen mal weitere Bilder hochladen. Hab ein paar weitere Fahrzeuge von Freunden da gehabt.
                      Preis ist a Von mir bewusst als stilistisches Mittel uebertrieben worden und b ich glaube er nimmt 50 pro felge inkl. Vor reinigung etc

                      DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                      Kommentar


                      • #26
                        apropos @torcida. wie lange muss man mit der keramikversieglung warten, wenn frischer lack aufgetragen wurde? Im Internet lese ich von 2 Wochen bis 3 Monate ...

                        Zitat von kingkerosin Beitrag anzeigen
                        Nee danke wenn eine Aufbereitung dann hier:

                        https://www.fahrzeugaufbereitung-leisa.de

                        Super netter typ mit geilen Produkten und viel erfahrung. Allerdings kriegst du bei dem nicht mal deine Felgen für 350 euro versiegelt

                        Diese Hinterhof fuzzis wuerde ich niemals an mein Auto lassen, es sei denn ich kenne sie persönlich gut und weiss was sie tun. So ein Lack ist schneller ruiniert als du gucken kannst.
                        billig heißt nicht immer, das es kacke ist. hab mir sein auto sowie andere autos angeguckt, die er versiegelt hat. kann man machen. zahlt halt keine miete, weil es sein grundstück ist. 50 pro Felge ist für jemanden der Mitarbeiter, Wasser bla bla bezahlen muss total ok.
                        Zuletzt geändert von Gin; 09.06.2018, 21:27.

                        Kommentar


                        • #27
                          2 Wochen sollten reichen. Der Lack sollte ausgehärtet sein, musst ja vor der Versiegelung polieren. Und dann geht's.
                          beim letzten war die Motorhaube vor 3 Wochen neu lackiert. Keine Probleme.muss man beim Lackeirer fragen, wie der seinen Lack anrührt usw.

                          kommt drauf an. Würde gerne paar Bilder von seinen Arbeiten sehen. Welche Marke von Versiegelungen nimmt der ?

                          edit. Die Marke noch nie gehört und noch nie was drüber gelesen ...
                          Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                          ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                          Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                          Kommentar


                          • #28
                            Meinst du modesta? Torcida Split 1950
                            DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                            Kommentar


                            • #29
                              Zitat von Torcida Split 1950 Beitrag anzeigen
                              2 Wochen sollten reichen. Der Lack sollte ausgehärtet sein, musst ja vor der Versiegelung polieren. Und dann geht's.
                              beim letzten war die Motorhaube vor 3 Wochen neu lackiert. Keine Probleme.muss man beim Lackeirer fragen, wie der seinen Lack anrührt usw.

                              kommt drauf an. Würde gerne paar Bilder von seinen Arbeiten sehen. Welche Marke von Versiegelungen nimmt der ?

                              edit. Die Marke noch nie gehört und noch nie was drüber gelesen ...


                              Glaube das von Ecoshield wars ...

                              Kommentar


                              • #30
                                Ja Modesta noch nie gehört.

                                und das ECO Shield ist eines der günstigsten und einer niedrigen Standzeit.

                                schade, dass keine Fotos in der prallen Sonne dabei sind bzgl Hologramme usw.


                                Werde später ein paar meiner anderen Argeiten hochladen. Grüsse
                                Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                                ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                                Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X