Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keramik Versiegelung [ Ceramic Coating]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    ist eine Hellcat... gell

    Das wird ein geiles Treffen in Meinerzhagen....

    Jens
    modern muscle... awesome fast SRT8 beast...

    Kommentar


    • #17
      Das wird richtig geil ! fränkisches Bier wird eingepackt
      Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
      ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


      Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

      Kommentar


      • #18
        Wirklich eine gute Anleitung. Wenn man alle Schritte befolgt und keine 2 linken Hände hat, kann man sein Auto auch selbst Keramikversiegeln. Da braucht man keine 500€+ beim Aufbereiter lassen.

        Ich habe mein Auto auch das erste mal geknetet+poliert, danach entfettet und anschließend Liquid Elements Eco Shield aufgetragen. Das ganze hält jetzt schon 8 Monate und ich bin nach wie vor zufrieden. Wichtig ist dabei nur, dass man absolut penibel vorgeht.

        Kommentar


        • #19
          Danke. 500€+ ist noch sehr günstig. Normalerweise fangen die Preise ab 1000€ für eine vernünftige Aufbereitung an.

          Das Eco ist das Einsteigercoating.

          Ich verwende ausschließlich Produkte von Fireball und Gyeon. Alleine die Versiegelung kostet hier für ein Fahrzeug ab 100€ aufwärts.
          Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
          ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


          Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

          Kommentar

          Lädt...
          X