Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SONAX Klima PowerCleaner, Chrysler 300C

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SONAX Klima PowerCleaner, Chrysler 300C

    Hallo zusammen,

    ich hatte meinen Klimacheck letzten Freitag in der Werkstatt machen lassen. Alles ok, läuft super und nichts fehlt. Der Maestro meinte dass ich am besten noch die Lüftungssysteme mit SONAX "übersprühen" könnte in Eigenregie, wegen Gerüche ect., weil sein Gerät (so eine Art Nebelmaschine) dafür besetzt war.

    Bin eben in den Baumarkt (habe 3 Wochen Urlaub, viel zu tun daheim mit Umbau und Garten ect.) und habe 2 Dosen SONAX Klima PowerCleaner gekauft und eine sofort gerade angewendet.
    Riecht sehr angenehm jetzt der Innenraum, nahezu wie ein Neuwagen, da gibt es aber verschiedene Gerüche von SONAX für jeden Geschmack...

    Als ich an der Dose die Gebrauchsanweisung lesen wollte ist mir aufgefallen dass die Bedienungselemente auf dem Bild und der Innenraum mir sehr bekannt vorkam. Die Bilder auf der Dose sind nämlich die vom Chrysler 300C. (Freu)

    Unten 2 Bilder von der Dose die ich gerade geschossen habe und ein Video wie SONAX sein Produkt bewirbt.
    Dass die Leitungen jetzt zu 99% desinfiziert und antibakteriell sei glaube ich nicht. Das ist glaube ich so ähnlich (im übertriebenen Sinne) als ob man einen verstaubten Tisch mit Brotkrümeln mit einem Desinfektionsmittel besprühen würde um den Tisch nicht suaber machen zu müssen, oder Hundekacke vor der Haustür mit Parfüm besprühen damit man es nicht entfernen und reinigen muss
    Hauptsache aber es riecht jetzt sehr angenehm und frisch (mal sehen wie lange).
    Noch kurz zu mir:
    bin Nichtraucher und essen tue ich auch nie im Auto. Der Innenraum von meinen Fahrzeugen muss immer tip top sein, wie halt daheim nach dem asiatischen Sprichwort: "Halte dein Haus sauber es könnte sein, das du besuch bekommst."

    https://youtu.be/QwZD06hF4qc

    Genießt den Tag

  • #2


    Hatte auch überlegt mal meine Klima zu desinfizieren. Meinst wirklich das bringt so gar nix? Also wirklich stinken tut es nicht, wäre halt nur fürs Gewissen aber wenns nicht desinfiziert, dann lass ich es.
    Chrysler 300C Limo Hemi 5.7 V8 EZ: 05/2005 - jetzt bei 224tkm

    Kommentar


    • #3
      Ich sag's mal so:
      für 8-9 Euro ist es eine super Sache, da kann man nichts verkehrt machen.
      Ob es jetzt das Gelbe vom Ei sein soll wie in der Werbung gezeigt glaube ich nicht.
      Es riecht jetzt aber verdammt gut, nicht so aufgesetzt wie ein Wunderbaum-Geruch oder die aus den Dosen mit den Filz-Klötzen sondern wirklich so als ob das Fahrzeug neu ist.

      Von mir ein klares "kaufe ich/mache ich wieder"!

      Kommentar


      • #4
        Wenn die Klimaanlage stinkt, haben sich Pilze und Bakterien eingenistet, Alles zur Desinfektion, Wartung und Reinigung. Und: Funktion der Klimaanlage.

        Kommentar


        • #5
          Wäre mal eine Überlegung wert. Allerdings war mein Vorgänger Raucher
          300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Sniperwolf Beitrag anzeigen
            Wäre mal eine Überlegung wert. Allerdings war mein Vorgänger Raucher
            Macht nix, 8-9 Euro ausgeben und testen

            Kommentar


            • #7
              Keine Chance mit diesen Produkten den Rauchduft zu entfernen....
              Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
              ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


              Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

              Kommentar


              • #8
                Ist ja auch nicht mehr als Febreze fürs Auto Ändert also nichts an der Ursache wenn die klima stinkt, was sie eigentlich nicht tut wenn sie genutzt wird, zumal der Dicke die klappen erst nach 10min schließt und der Wärmetauscher noch gut durchlüftet wird. Aber es tuts ganz gut um mal wieder neutralen Geruch in den Innenraum zu bekommen, das ein oder andere Auto neigt ja dazu diverse Gerüche seiner Nutzer oder Nutzung zu übernehmen .

                Rauchgeruch ist generell schwer, in Fahrzeugen wo mit offenem Fenster geruacht wurde merkt man nicht viel, ist die karre aber geschlosse zugequalmt worden sitzt das in jeder Ritze, da hilft selbst eine Ozonbehandlung sehr selten vollständig.
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                Ersatzteile und Trödelkammer

                Kommentar


                • #9
                  Moin,

                  ich habe genau dasselbe Sonax-Produkt auch gerade bei einem Fahrzeug ohne Klimaanlage angewendet - da gings um latenten Schimmelgeruch im Innenraum (durch mangelnde Belüftung bei langer Standzeit). Dazu bin ich nach Anleitung vorgegangen, habe aber mangels Klimaanlage und Umluftstufe den Innenraum nur "passiv" damit behandelt, aber die Einwirkzeit etwas verlängert (30 statt 15 Min).

                  Bis jetzt würde ich das als vollen Erfolg verbuchen - der Innenraum riecht nicht mehr schimmelig, sondern angenehm leicht nach Menthol. Mal sehen, wie sich das auf lange Zeit verhält - evt wiederhole ich die Behandlung nochmal.

                  Gruß,
                  Harald

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe das innerhalb einer Woche 2 mal gemacht...

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich verwende das auch einmal im Jahr bei meinem jetzigem Auto ist das auch nötig die Klima richt da echt stark.
                      Und da funktioniert es super alles auf vollkalt und volle Umluft das ding rein.
                      Auslöser drücken Tür zu 10-15min laufen lasseb.
                      Dann pulle ins recycling und dann ist der geruch ne ganze Weile weg.
                      Und beim nächsten Frühjahrsputz kommt die nächste Behandlung.
                      Ich glaube schon das das zeug den microorganismen das Leben schwer macht sonst würde das nicht so lange vorhalten.
                      Beim Dicken war der effekt aber weniger spürbar da der ganricht so stark gemüffelt hat aus der Klima wie meine Aktuelle Karre.

                      Kommentar


                      • #12
                        Habe auch am WE eine Dose in meiner "Raucher-Kiste" getestet.......schlechter ist der Geruch nicht geworden

                        Für 7,99 Euro (z.Z.ATU) ist der Spaß nicht zu teuer
                        300 CRD Touring 12.2007

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von forni57 Beitrag anzeigen
                          Habe auch am WE eine Dose in meiner "Raucher-Kiste" getestet.......schlechter ist der Geruch nicht geworden

                          Für 7,99 Euro (z.Z.ATU) ist der Spaß nicht zu teuer
                          Ha, cool

                          Wie erwähnt, Wunder sollte man da nicht erwarten (also die Werbung von denen nicht ernst nehmen, was mit desinfizieren, antibakteriell oder Clean vom Klima bla ect. zu tun hat) aber es riecht VIEL besser und angenehmer als jedes von mir bis jetzt gekauftes Raumgeruch/Parfüm wie Wubderbaum oder Duftdose...

                          Kommentar


                          • #14
                            Da kann ich nicht widersprechen....
                            300 CRD Touring 12.2007

                            Kommentar


                            • #15
                              Hier: https://www.ebay.de/itm/2x-SONAX-032...kAAOSws5BaYeZo
                              Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X