Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rückruf kommt: Tempomat für 300C/Charger/Challenger ab 2015

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückruf kommt: Tempomat für 300C/Charger/Challenger ab 2015

    Anscheinend kann der Tempomat austicken und dann auch mit Bremse oder "Cancel" nicht deaktiviert werden. Betroffen sind die neueren Chrysler/Dodge:

    2015-2017 Chrysler 200
    2014-2018 Chrysler 300
    2017-2018 Chrysler Pacifica
    2015-2018 Dodge Challenger
    2014-2018 Dodge Charger
    2014-2018 Dodge Journey
    2014-2018 Dodge Durango
    2014-2018 Jeep Cherokee
    2014-2018 Jeep Grand Cherokee
    2018 Jeep Wrangler
    2014-2019 Ram 1500
    2014-2018 Ram 2500
    2014-2018 Ram 3500
    2014-2018 Ram 3500 Cab Chassis
    2014-2018 Ram 4500/5500 Cab Chassis

    http://www.americar.de/magazin/news/...e-zurueck.3540
    2016er Charger Scat Pack
    Bis Dezember 2017: 2014er Charger SRT8 mit BRC
    Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
    Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
    Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
    Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
    Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
    Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
    Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

  • #2
    Meiner ist nicht betroffen, laut MOPAR Recall ViN Check...
    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

    Kommentar


    • #3
      Betroffen sind die Typen Chrysler 200/300, Chrysler Pacifica, Dodge, Jeep Cherokee, Jeep Grand Cherokee, Jeep Wrangler und Ram Pickup.

      http://www.manager-magazin.de/untern...a-1209599.html
      2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Torcida Split 1950 Beitrag anzeigen
        Meiner ist nicht betroffen, laut MOPAR Recall ViN Check...
        Gerade nachgeschaut, meiner auch nicht
        "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

        Kommentar


        • #5
          Ich komm nicht durch... die Website ist überlastet. Vielleicht am späten Abend nochmal probieren...
          2016er Charger Scat Pack
          Bis Dezember 2017: 2014er Charger SRT8 mit BRC
          Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
          Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
          Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
          Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
          Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
          Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
          Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

          Kommentar


          • #6
            Was müsste auf der Seite stehen sollte ich betroffen sein?
            Nach dem "Anmelden" über die FIN stand bei mir nicht viel da (denke das ist ein gutes Zeichen)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von MorPhY Beitrag anzeigen
              Was müsste auf der Seite stehen sollte ich betroffen sein?
              Nach dem "Anmelden" über die FIN stand bei mir nicht viel da (denke das ist ein gutes Zeichen)
              Hast du einen ab Baujahr 2015?
              DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

              Kommentar


              • #8
                Zitat von kingkerosin Beitrag anzeigen

                Hast du einen ab Baujahr 2015?
                oh ab 15! war irgendwie auf den 05 trichter *hups*

                sicher dass der hoster nicht durch edit die daten geändert hat?! da stand vorhin noch 300c baujahr 05-08 da bin ich ganz sicher
                Zuletzt geändert von MorPhY; 31.05.2018, 00:21.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von MorPhY Beitrag anzeigen
                  Was müsste auf der Seite stehen sollte ich betroffen sein?
                  Nach dem "Anmelden" über die FIN stand bei mir nicht viel da (denke das ist ein gutes Zeichen)
                  Unter der Fahzeugbeschreibung und deiner VIN sowie dem letzten Update-Datum ist die Rubrik "Current Safety Recalls" mit einer Tabelle

                  "Status - Recall Date - FCA Recall # - NHTSA Recall #"

                  Wenn bei deinem was sein sollte stehen in dieser Tabelle die betreffenden Informationen drin.

                  Bei FCA Recall # kann man in der Regel auch ein pdf mit den zugehörigen Informationen öffnen/runterladen

                  NHTSA = National Highway Traffic Safety Administration

                  "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                  Kommentar


                  • #10
                    https://www.allpar.com/news/2018/05/...s-so-far-40825


                    Dort wird ausgeführt, dass die Veröffentlichung der betroffenen VINs wohl frühestens diese Woche beginnt...
                    also lieber immer mal nachsehen, die kommenden 2 3 Wochen ....

                    Wer "fällig" ist und dem Rückruf nicht gefolgt ist, bekommt einen netten Brief mit einer Frist und der
                    Ankündigung der Stillegung im Fall der Nichtbefolgung ...Klingt drastisch, wie es dann wirklich
                    kommt, weiss ich nicht, ich bin dann doch lieber dem Recall ( vor zwei Jahren ) nachgerannt ....

                    de nihilo nihil fit !

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von dnnf Beitrag anzeigen
                      ...also lieber immer mal nachsehen, die kommenden 2 3 Wochen ....
                      Wird wohl das Vernünftigste sein

                      Hier wird ausgeführt, was passiert, wenns passiert: https://eu.detroitnews.com/story/bus...trol/35345393/

                      "While driving at (approximately) 70 mph with the cruise control engaged, the windshield wipers came on by themselves, all dial instruments went to zero and all the electronic alerts (oil, over heat, tire pressure, etc.) enunciated," the unnamed driver wrote. "The throttle remained locked at the cruise setting and would not disengage with activation of the brakes or cruise control button."

                      Übersetzung:
                      Bei ca. 70MPH mit Tempomat, gingen die Scheibenwischer von selbst an, alle Zeigerinstrumente gingen auf Null und alle Warnhinweise (Ölstand, Temperatur, Reifendruck usw.) gingen an. Das Gaspedal blieb stecken und der Tempomat konnte weder durch Betätigung der Bremse noch des OFF Knopfes deaktiviert werden!

                      Klingt ziemlich SCH...!!

                      Als Abhilfe wird angeraten, in "N" zu schalten und das Fahrzeug abzubremsen, und dann im Stand in "P" zu schalten um den Tempomat zu deaktivieren!

                      Hier nochmal der Link für den VIN-Check:
                      https://www.mopar.com/en-us/my-vehic...ls/search.html
                      Zuletzt geändert von CoolCat; 31.05.2018, 18:43.
                      "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                      Kommentar


                      • #12
                        NIX wird so heiss gegessen, wie gekocht. Nur die Ruhe ....ich verwende weiterhin den Tempomaten. Es hat noch keinen
                        Unfall gegeben. Wird eine reine Vorsichtsmaßnahme, dieser Recall .... zur Not gibts halt Entertainment mit der Karre auf der
                        Strasse, öfter mal was Neues .... obwohl ich gut drauf verzichten könnte ... also nicht nass machen lassen.
                        Kann auch sein, dass es endet, wie damals bei den Pedalen von Toyota, wo sich letztlich menschliches Versagen
                        als Auslöser herausgestellt hat. Da hatte sich Toyoda aber schon verbeugt gehabt ...
                        Zuletzt geändert von dnnf; 31.05.2018, 20:44.
                        de nihilo nihil fit !

                        Kommentar


                        • #13


                          Ich hab meinen Hellcat jetzt fast ein Jahr, morgen wird er die 18.000 km voll haben, und ich benutze den Tempomat so gut wie jeden Tag ohne irgendwelche Auffälligkeiten.
                          Bin auch vorhin wieder mit Tempomat nach hause gefahren.

                          Der Bericht bleibt ja auch sämtliche äußeren Einflüsse schuldig (irgedwelche Aftermarket Elektronik/ Lockpick drin, Tazer o.Ä. verwendet, Chiptuning usw.)

                          Also was das Problem mit der Software nun auslösen kann ist erstmal, zumindest für uns unbekannt.
                          Trotzdem gibts ja Irgendwas, was das Ganze auslöst. Diesbezüglich Bescheid zu wissen ist also bestimmt kein Nachteil.
                          "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                          Kommentar


                          • #14
                            Meiner ist auch nicht betroffen
                            Herausforderer
                            6,4L... der Umwelt zuliebe

                            Kommentar


                            • #15
                              300 C Y2015 bislang kein Recall !
                              Big Boy 3.0 CRD Touring Y2008 , vorne Bernds Performance-Bremse,Sander-Korr.-Schutz, Keramikbesch. 9H,KW V2; PT Cruiser 2.2 CRD Y2002 Route 66 in black mit Pinstriping und Challenger R/T 6.4 Scat Pack in octane red Y2018 Keramikbesch. 9,5H

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X