Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ABS Eingriff

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Na wenns das gleiche Modul ist, dann hat meiner kein ABS, das wird alles überschätzt, dieser elektronische Schnickschnack.
    Da muss ich doch mal ne Rutschpartie machen, wenn ich wieder laufen kann.

    Mann lernt ja nie aus.

    Hab gerade bei mopar.com reingesehen, da steht doch tatsächlich "All Vehicles w/o ABS Brakes". Na eine Sorge weniger...
    Zuletzt geändert von Broe; 09.02.2019, 21:24.
    Chrysler LeBaron 2,2T1 Coupe Bj89, leider weg
    Chrysler Stratus LX Bj95, leider weg
    Chrysler 300 Bj07

    Kommentar


    • #17
      Ja, Feldweg wird halt schwierig in Wien. Muss ich mal die nächsten Wochen irgendwann schauen wenn ich mal raus komme. Hab es heute nochmals probiert - kein ABS typisches vibrieren am Pedal. Blockiert haben die Reifen auch nicht - was ja eig. ein gutes Zeichen ist. (Gefahrenbremsung bei ca. 60). In der Stadt scheint es jedenfalls nicht zu funktionieren. ^^ Ich halte euch jedenfalls auf dem laufenden danke vorerst für die Antworten

      Kommentar


      • #18
        Wenn sie nicht blockieren oder das Pedal pulsiert war das noch zu zaghaft. Dann musst du noch härter auf's Pedal treten.
        Gib alles​​​​

        Kommentar


        • #19
          Ich musste den Dicken vorgestern zum Freundlichen bringen weil der BKV fast garkeinen Druck mehr aufgebaut hat wenn man mehrmals hintereinander die Bremse betätigt hat. Es hat sich herausgestellt dass der Schlauch der von der Unterdruckpumpe zum BKV geht undicht war. Dadurch sind dann wohl die Probleme entstanden die ich bisher hatte. War zum Glück das Ende am BKV -> Schlauch um einen cm gekürzt > alles ok

          Kommentar

          Lädt...
          X