Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feststellbremse, Parklich & Klima ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feststellbremse, Parklich & Klima ???

    Servus alle zusammen!

    Ich hab gleich drei Fragen zum Dicken, und zwar:

    1. Meine Feststellbremse zieht trotz durchtreten bis zum Ende nur noch sehr schlecht! Wiederum kann ich vom normalen Bremsen keine deutliche Verschlechterung bemerken! WORAN KANN DAS LIEGEN ?

    2. Wie um Himmelswillen macht man dieses schei.... Parklicht an?

    und

    3. Die Klima ist an WENN DAS "SCHNEEFLOCKEN SYMBOL" gedrückt ist und somit orange leuchtet oder ist es dann aus?

    Bei mir kommt immer kühle Luft! Auch bei 30Grad im Schatten!

    Vielleicht hat ja doch der ein oder andere ne passende Antwort für mich!

    Schonmal DANKE!
    LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

  • #2
    Re: Feststellbremse, Parklich & Klima

    Hallo,

    das sind mal gute Fragen

    Zu 1tens habe ich leider keine Antwort, meiner ist jetzt bissle über 3 Monate alt, und von der Bremsleistung habe ich noch keinen Unterschied bemerkt.

    Zu 2tens da steht bei mir im Handbuch auch nix drüber, mal guggen ob man das ausprobieren kann.
    Bei CHevy vom Nachbarn geht das wie bei fast allen Autos über den Blinkerhebel.

    Zu 3tens
    wenn du im Auto-Mode bist, dann ignoriert er das SchneeflockenSymbol,
    sobald du Manuell selbst die Richtung und Geschwindigkeit wählst ist wenn es leuchtet die Klima aktiv.

    Gruss
    Hans-Jürgen
    http://images.spritmonitor.de/365263.png <br><br>Alltagsmobil bis 02.2017: Chrysler 300C CRD Sedan MJ 2008 EZ 290409<br>Alltagsmobil ab 02.2017: Mercedes B250e MJ 2017 EZ 020217 <br>Spassmobil: Opel Manta B CC 2.0i-Spezial MJ 1980 EZ 040580

    Kommentar


    • #3
      Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

      Eben mit dem Blinkerhebel geht es NICHT! Zumindest nicht bei meinem! Und im AUTO Mode hab ich die Klima auch nicht laufen und trotzdem kommt IMMER gekühlte Luft raus OBWOHL NICHTS leuchtet!
      LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

      Kommentar


      • #4
        Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

        Moinsen!
        Die Klimaanlage ist im Automatik-Modus immer an (logisch ), sie läuft aber auch mit weniger Kraft mit, wenn in der Bedieneinheit das Gebläse auf "manuell", Klima "aus", aber die Luftverteilung auf der Windschutzscheibe steht. Dass soll ein beschlagen der Frontscheibe verhindern. Wenn Du die Klima dann einschaltest (LED an) wirst Du eine verstärkung der Kühlleistung feststellen.

        Ganz aus ist die Klimaanlage nur im manuellen Modus, Klima-LED aus, Luft nicht auf die Frontscheibe.

        Gruß,
        Basti
        2007-2013 CRD Touring<br>2013 -&gt;´08 SRT8 Touring in Candy-Red, Vialle LPI 7, Bernds Lenkrad, Abgasanlage von individual-exhaust.de

        Kommentar


        • #5
          Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

          Bei mir geht sie aus wenn ich den Regler ganz nach links auf Null stelle !
          VIVA LA VIDA                
                                                                        Hansestadt Stralsund

          Kommentar


          • #6
            Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

            Das könnte es schon sein! Ich habe die Lüftung IMMER in Richtung Windschutzscheibe stehen! Deswegen ist mir das gerade aufgefallen! Weil meine Scheibe "von außen" beschlägt aber wiederum NUR da wo die Lüftungsschlitze sind!

            Zum Thema Feststellbremse und Parklicht weiß wohl keiner so recht n Rat! Nun gut, geht mir ja nicht anders!
            LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

            Kommentar


            • #7
              Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

              Wenn die Parkbremse das selbe System hat wie bei Benz- dann musst du hinten die Räder runtermachen und dann hast du außen an der Bremstrommel ein Loch wo du mit der Taschenlampe reinleuchten musst- dort ist irgendwo ein Rädchen (sieht aus wie ein Stern) - das muss du in eine Richtung mittels Schraubendreher drehen (2-5 Zacken) - dann stellst du die Bremsbacken in der Bremstrommel für die Handbremse nach. Bitte steinigt mich jetzt nicht wenn Chrysler ein anderes System hat!!!! Aber bei Benz wid das so gemacht. Ist ne Sache von ner halben Stunde Arbeit und kann eigentlich jeder selber machen. Beim Nachstellen darf die Handbremse nicht gezogenbzw getreten sein. Die Räder müssen sich nach dem einstellen mit offener Handbremse noch ohne Wiederstand der Bremse drehen lassen.
              Quer geht mehr....

              Kommentar


              • #8
                Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                Mein Sohn hat das System auch, schöner Schiet. Das Loch is so Klein !
                VIVA LA VIDA                
                                                                              Hansestadt Stralsund

                Kommentar


                • #9
                  Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                  Na, das hört sich doch schon mal brauchbar an! Hat nicht zufällig jemand n Bild davon? Das ich nicht lange suchen und spekulieren muss WO und WELCHES Loch es ist!
                  LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                    Wenn kein bereits vorhandenes offenes Loch da ist dann dreh einfach die Schraube raus und dem Loch was ich am Bild gekennzeichnet habe - dann wie gesagt mit der Taschenlampe reinleuchten und solange die Scheibe drehen bis du das kleine Zahnrädchen siehst.
                    Angehängte Dateien
                    Quer geht mehr....

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                      Das versuch ich nachher gleich mal! Ich geb euch dann bescheid in wie weit das geklappt hat! Schon mal vielen Dank!
                      LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                        Hallo,
                        was bei meinem alten Daimler immer geholfen hat war ein paar Minuten mit leicht angezogener Handbremse zu fahren. Da es sich bei der Handbremse um ein Trommelsystem handelt, und meist auch nur im Stand gebraucht wird, bildet sich dort in der Regel ein Belag. Dieser wird dann bei leichter Benutzung während der Fahrt abgerubbelt.
                        Mache ich immer, wenn ich zum TÜV fahre, und bekomme dadurch immer Traumergebnisse bei der Handbremsprüfung.

                        Viel Erfolg, Ingo
                        Sie sind der Doc, Doc...

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                          Das habe ich schon versucht! Hat leider NULL am Ergebnis geändert! Trotzdem Danke für deinen TIP!
                          LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                            zur feststellbremse...

                            hab donnerstag hinten scheiben und beläge neu gemacht,dabei sollte man die beläge der feststellb. auch erneuern...nich dran gedacht.alte scheiben mit leichten hammerschlägen runter und siehe da,die beläge der feststellb. hatten sich von den metallhaltern gelöst und sind ständig mit rundgelaufen.konnten wir an den schleifspuren erkennen.ausserdem war jede menge schleifstaub in der trommel.
                            hatte das gleiche problem wie du,das sich die wirkung der feststellb. verschlechtert hat,obwohl ich den hebel immer gut durchgetreten hab...
                            die kiste hat jetzt 68000 mls runter,ich denk das waren noch die ersten...

                            mfg steve

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Feststellbremse, Parklich &amp; Klima

                              Wenn die Parkbremse das selbe System hat wie bei Benz- dann musst du hinten die Räder runtermachen und dann hast du außen an der Bremstrommel ein Loch wo du mit der Taschenlampe reinleuchten musst- dort ist irgendwo ein Rädchen (sieht aus wie ein Stern) - das muss du in eine Richtung mittels Schraubendreher drehen (2-5 Zacken) - dann stellst du die Bremsbacken in der Bremstrommel für die Handbremse nach. Bitte steinigt mich jetzt nicht wenn Chrysler ein anderes System hat!!!! Aber bei Benz wid das so gemacht. Ist ne Sache von ner halben Stunde Arbeit und kann eigentlich jeder selber machen. Beim Nachstellen darf die Handbremse nicht gezogenbzw getreten sein. Die Räder müssen sich nach dem einstellen mit offener Handbremse noch ohne Wiederstand der Bremse drehen lassen.

                              Ja, so war es beim W210- vermutlich auch bei uns! Wäre schön, wenn es jemand bestätigt. Ansonsten braucht das nur der TÜV.

                              @DUB
                              damit es kühl wird im Auto, kommt auch bei 30 Grad im Schatten kühle Luft. Dazu ist das mal erfunden worden. Du verarscht uns doch mit Deinen Fragen, oder??
                              Top 3.5 Immobilie, anno 2007, effiziente Raumausnutzung, kein Heizölverbrauch, alternative Brennstoffe: Gas über Vialle – unterstützt mit Webasto, silberne Fassadenfarbe, Innoparts Klingelanlage, Außenlicht über Dämmerungsschalter, klassisches 18“ Fundament, Ledersofa, LCD Fernseher, Dachfenster...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X