Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sicherheitgurt im Fond

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sicherheitgurt im Fond

    Hallo zusammen
    Habe folgendes Problem: Die Sicherheitsgurte im Fond kann man nach dem anschnallen nicht mehr in die gewünschte Länge einstellen. Nach der Zeit zieht sich der Gurt von alleine zurück, und das wird auf längerer Fahrt dann unangenehm weil man sich darunter überhaupt nicht bewegen kann!
    Um seinen Gurt zu verlängern, muss man sich erst wieder ausschnallen und dann wieder anschnallen. Da im Fond meistens ältere Mitfahrer sind, kann dies für sie recht unangenehm werden.-- außerdem knackst der Raster!

    Hat jemand schon probleme mit sowas?

    Gruß 300 Chrome

  • #2
    Re: Sicherheitgurt im Fond

    Hab das gleiche problem hinten rechts....
    Camaro SS, RS Paket, summit white....

    Kommentar


    • #3
      Re: Sicherheitgurt im Fond

      Die Antwort gibt's im Chrysler-Forum und anscheinend auch in der Betriebsanleitung. Der Gurt darf nicht bis zum Anschlag herausgezogen werden, sonst tritt genau dieses auf, wie von Euch beschrieben. Dieses Funktion ist absichtlich so und soll zum Sichern von Kindersitzen so sein.

      Kommentar


      • #4
        Re: Sicherheitgurt im Fond

        Für Leute mit Kindern wie mich eigentlich ein tolles feature.

        Gruß
        Bernd

        Kommentar


        • #5
          Re: Sicherheitgurt im Fond

          Die Antwort gibt's im Chrysler-Forum und anscheinend auch in der Betriebsanleitung. Der Gurt darf nicht bis zum Anschlag herausgezogen werden, sonst tritt genau dieses auf, wie von Euch beschrieben. Dieses Funktion ist absichtlich so und soll zum Sichern von Kindersitzen so sein.
          Hallo Freunde des Dicken

          Es ist zwar für uns ungewohnt und auch zeitweise sehr unangenehm,
          aber leider wie oben beschrieben : .....so..isses

          Gruß
          Antony

          Kommentar


          • #6
            Re: Sicherheitgurt im Fond

            Für Leute mit Kindern wie mich eigentlich ein tolles feature.

            Gruß
            Bernd
            Das Problem ist nur, dass die Gurte, wenn die Kinder sich etwas stärker und schneller bewegen, sofort arritieren und nicht wieder lösen. Dann heißt es rechts ran, abschnallen, Gurt langsam
            lösen und ganz zurückfahren und dann Kind wieder anschnallen.

            Kommentar


            • #7
              Re: Sicherheitgurt im Fond

              Für Leute mit Kindern wie mich eigentlich ein tolles feature.

              Gruß
              Bernd
              aber nur wenn der Kindersitz eigene Gurte hat. zum fixieren eines Kindersitzes ist es sicher eine sehr gute Lösung! Aber ich habe Kindersitze mit denen man den Sitz und das Kind fixieren muß. Die Kinder schnallen sich in meinem 2ten Wagen schon lange selber an. Sietdem ich im Besitzdes 300C bin habe ich wieder einen Job mehr . Und das ist ein schwerer Job! Ich finde, daß die Schlösser der Gurte sehr ungünstig platziert sind. Der Sitz ist so breit daß man nur schwer reinkommt da der Teil am Gutr auch noch so einen kleinen Knick hat. Zum Leid kommt auch noch dazu daß sich das Gurtschloß auch noch in den Sitzgeinschiebt wenn man da mit dem Gurt andrückt und nicht zu 100% genau drauf ist. Ist auch schwierig wenn man außen steht und das Kind anschnallen muß. Dazu kommt noch das beschriebene "Problem" daß der Gurt nicht kanz raus darf. Das Kind muß ganz ruhig sitzen (machen ra alle Kinder ganz gerne ) sonst ist es gefangen. Beim Anschnallen muß man auch aufpassen da man das ganze sonst gleich ein paar mal macht biß er nicht blockiert. Das ist besonders leicht möglich bei Kindersitzen mit Rückenlehne. Die brauchen schon ein schönen Stück Gurt. Die Liegebosition bein Sitz kann man sowieso bei dem Gurt vergessen. Da handelt es sich um so ca. 10cm rausziehen damit der Gurt blockiert.

              Meine Meinung zu den Gurten in Verbindung mit Kindersitz!

              Schade daß man das blockieren nicht irgendwie durch Umbau des Gurtes umgehen kann. Dann bliebe nur mehr das Gefummel um den Gurt ins Schloß zu bekommen. Ich bin nicht der Typ der gerne fummelt. Ich bin da eher direkt. Aber an das koönnte man sich gewöhnen.
              Gruß<br><br>Raimund

              Kommentar


              • #8
                Re: Sicherheitgurt im Fond

                Dann bliebe nur mehr das Gefummel um den Gurt ins Schloß zu bekommen. Ich bin nicht der Typ der gerne fummelt. Ich bin da eher direkt. Aber an das koönnte man sich gewöhnen.
                Rückbankunterteil rausnehmen (einfach an- und rausheben) und das Stück vom Gurtschloss zur Korrosseriebefestigung mit einem Kabelschlauch (gibt es u.a. sehr günstig bei IKEA)
                umwickeln, Rückbank wieder einsetzten und Dir wurde geholfen.

                Ich versuche nochmal Fotos zu finden.
                2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

                Kommentar


                • #9
                  Re: Sicherheitgurt im Fond

                  ...und den Kabelschlauch mit Kabelbindern fixieren.
                  Ab Juli 2016: 2014er Charger SRT8 mit BRC
                  Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
                  Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
                  Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
                  Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
                  Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
                  Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
                  Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Sicherheitgurt im Fond

                    Richtig, ganz vergessen.
                    2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Sicherheitgurt im Fond

                      Wir hatten das Problem auch ...aber wir haben es ausgeschaltet...jetzt geht alles super
                      Liebe Grüße Melanie<br><br><br>Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast&nbsp;&nbsp; ---&gt; mein &quotICKER&quot;

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Sicherheitgurt im Fond

                        Wir hatten das Problem auch ...aber wir haben es ausgeschaltet...jetzt geht alles super
                        Kinder verkauft?? oder wie geht das?
                        Gruß<br><br>Raimund

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Sicherheitgurt im Fond

                          Ne ne ne haben noch keine Kinder......
                          Liebe Grüße Melanie<br><br><br>Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast&nbsp;&nbsp; ---&gt; mein &quotICKER&quot;

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Sicherheitgurt im Fond

                            also doch keine Lösung! werde mal das Teil zerlegen und schauen ob man da was ändern kann. Mir fehlt leider nur die Zeit dazu.
                            Gruß<br><br>Raimund

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Sicherheitgurt im Fond

                              Das Problem ist mir auch bekannt...
                              http://vogueplay.com/wp-content/uplo...s-of-20151.jpg

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X