Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

A-Säule - 2x Intrumenten Verkleidung - Facelift 2008

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Originales material? Sind deine Serienverkleidungen bezogen? Normalerweise sind die nur aus Plastik.
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    Ersatzteile und Trödelkammer

    Kommentar


    • #17
      Original kein Bezug.


      Um eine parallele Ansicht zu erhalten, habe ich ein ebenso überzogenes Beifahrer Panel dazu gekauft.



      Nur....das gekaufte Ergebnis war...

      eine Art Stützstrumpf mit T-Shirt Stoff auf der Fahrerseite...aber ein relativ gutes annehmbares Ergebnis auf der Beifahrerseite.



      Hilft aber nix... wenn alles geändert werden muss...




      Mein Einspruch war... ich wollte natürlich das gleiche Ergebnis auf beiden Panels sehen...


      Das ging nun hin und her....


      Jens
      Zuletzt geändert von dragvette; 26.05.2018, 00:00.
      ...awesome hard fast SRT8 beast...

      Kommentar


      • #18
        Ja, ich hab das schon kapiert was du meinst. Mir ging es um dein "Original" weil der Serienkram nunmal eingefärbter Kunststoff ist oder bin ich falsch informiert?
        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
        Ersatzteile und Trödelkammer

        Kommentar


        • #19
          Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen
          Ja, ich hab das schon kapiert was du meinst. Mir ging es um dein "Original" weil der Serienkram nunmal eingefärbter Kunststoff ist oder bin ich falsch informiert?
          Nicht falsch informiert.... ist eingefärbter Kunstoff, Farbton je nach Baujahr.


          Ich habe die Antwort # 17 zum Verständnis mal geändert.


          Nico, babbeln wir am See darüber ich bringe die Panels mal mit.


          Jens
          Zuletzt geändert von dragvette; 25.05.2018, 00:38.
          ...awesome hard fast SRT8 beast...

          Kommentar


          • #20
            Machen wir
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            Ersatzteile und Trödelkammer

            Kommentar


            • #21
              image_115596.jpg

              image_115595.jpg

              Das sieht nun mal echt gut aus sehr gute Arbeit.

              Ist nun in Alcantara, da der Farbton am besten zum Rest passt.


              Meine Empfehlung für den Kölner Raum im Bezug - Autosattler - geht 100% hier hin:

              http://www.autosattlerei-adis.de/

              (und der Preis stimmte auch )


              Es geht weiter....


              Fotos wie immer von mir....beschissen


              Jens
              Zuletzt geändert von dragvette; 18.09.2018, 21:24.
              ...awesome hard fast SRT8 beast...

              Kommentar


              • #22
                zitterst du vor Freude? man erkennt leider nix auf den Bildern weil sehr verschwommen
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                Ersatzteile und Trödelkammer

                Kommentar


                • #23
                  image_115599.jpg

                  Ich denke das geht jetzt mit dem Foto....

                  .... eine Naht ist jeweils gesetzt worden und es sieht sehr harmonisch zum Rest aus.

                  Somit ist das Thema nun auch abgeschlossen, fehlt nur noch das Instrument...

                  Hier gehts weiter...http://www.300c-forum.de/forum/infor...habt-ihr/page8

                  Jens
                  Angehängte Dateien
                  Zuletzt geändert von dragvette; 18.09.2018, 21:42.
                  ...awesome hard fast SRT8 beast...

                  Kommentar


                  • #24
                    Zuletzt geändert von dragvette; 18.09.2018, 21:43.
                    ...awesome hard fast SRT8 beast...

                    Kommentar


                    • #25
                      Zuletzt geändert von dragvette; 18.09.2018, 21:43.
                      ...awesome hard fast SRT8 beast...

                      Kommentar


                      • #26
                        Boar...genau einen Tag und es ist ein Jahr vergangen, dass ich das geplant hatte....

                        Sensoranschluss wurde bei der Auspuff-Optimierung ja schon gesetzt.


                        Am Samstag ist es nun soweit, die Montage wird vollendet.

                        Bilder folgen....muss erst einmal feiern am 22.09.....
                        Zuletzt geändert von dragvette; 18.09.2018, 21:22.
                        ...awesome hard fast SRT8 beast...

                        Kommentar


                        • #27
                          Vorab:

                          Die Instrumente sind nur zu meiner Sicherheit, dass die Kiste den Boost (Kompressor) und den optimalen AFR Wert überhaupt anzeigen.

                          Vorher konnte ich nichts sehen...


                          Zur Installation:

                          Ich habe nun ein Wideband, auch bekannt als AFR (Air-Fuel Ratio) und ein Boost Instrument verbaut.

                          Beide Instrumente sind von Autometer aus der Serie Pro-Comp Ultra-Lite mit zusätzlichen grünen LED Leuchten,

                          passend zur originaler Instrumentenbeleuchtung.


                          Beim Wideband wurde ein Sensoranschluss vor dem Kat im Krümmer an der Beifahrerseite schon eingesetzt (geschweißt)

                          (hier auch richtig mit um ca.14Uhr Grad, da sonst eventuelles Wasser im Krümmerrohr falsche Daten abgibt)


                          Warum Beifahrerseite... diese Zylinderbank läuft am magersten...


                          Die modifizierte originale A-Säulenverkleidung wird als Träger für das Objekt genutzt, siehe hier den Threadverlauf.


                          Kabel und Schlauchverlegung:

                          Das war der schwierigste Akt...wo und wie geht das am Besten ohne zusätzliche Löcher zu bohren...


                          Der Boost Anschluß war einfach, der Kompressor hat einen separaten Anschluß, der vorher mit einem Blindstopfen versehen war.

                          Da das Instrument mechanisch ist, musste nur der Druckschlauch dort angeschlossen werden...zuzüglich der Beleuchtung...

                          ... und durch eine dicke wiederspenstige Gummitülle mit Schweißdraht in den Innenraum - Fahrerseite - gedrückt werden.


                          Nun noch den kpl. Steckeranschluß des Wideband Instrumentes.

                          Vom Kat Anschluss ausgehend sauber verlegend entlang der Feuerwand, zu dem einzigen Durchgang,

                          sprich wieder zu jener dicken wiederspenstigen Gummitülle...nur die wollte nun nicht mehr...


                          Fragt mich nicht...es hat geklappt und das dicke Kabel sitzt nun zusätzlich geschützt in der Tülle,

                          parallel mit dem obengenanntem Schlauchanschluss.



                          Dafür habe ich meine Kumpels/Spezies, die das beherrschen und an der Sache beteiligt waren.



                          Jetzt sind, nachdem das halbe Armaturenbrett demontiert wurde, jede Menge Kabel und Schläuche an der A-Säule angelangt.


                          Strom vom Zündschloss/Strom nur wenn das Auto läuft, weil die Sonde sonst überhitzt.../Strom vom Lichtdimmer etc...und so weiter..


                          Alles sauber gelötet, isoliert, angepasst und in die Verkleidung (A-Säule Pod) letztendlich geschoben.

                          Nochmals justiert und für gut befunden.

                          Passt.

                          Die zwei zusätzlichen Kabel/Anschlüsse für den Data Logger separat verlegt.


                          Beifahrerpanel ebenso ersetzt, da dieses auch angepasst wurde, siehe Thread.


                          Im Motorraum noch alles mit Schutzschläuchen isoliert und mit Kabelbinder sauber verzurrt.


                          Fertig.


                          Hier ein Foto in Aktion....der Boost ist nicht angezeigt....
                          das kann ich während der Fahrt nicht fotografieren, da würde mir das Handy aus der Hand fallen, aber es funktioniert

                          20180922_165823 (480x640).jpg

                          Hier im Standgas....

                          20180922_171313 (480x640).jpg

                          AFR 14,5 und Boost 7,5 PSI lt. Anzeige.... alles im Lot.


                          Bin nun am Mittwoch nochmals bei Steffen (Kraftwerk) um die Werte mit dem offenen Luftfilter einzustellen bzw. zu kontrollieren.

                          Da wird der Luftfilter auch erst dann montiert.

                          Bilder und Werte folgen....


                          PS. und nein...die Fotos sind nun explizit nur auf die A-Säule gerichtet, so brutal volominös sieht die Säule in natura nun nicht aus.


                          Jens
                          Angehängte Dateien
                          Zuletzt geändert von dragvette; 22.09.2018, 21:58.
                          ...awesome hard fast SRT8 beast...

                          Kommentar


                          • #28
                            Fein.... finde ich schon sehr sinnvoll, so eine Anzeige. Ich wollt' die Tage schon fragen, wie weit du bist, da du den AFR bei Kraftwerk checken lassen wolltest / willst.
                            LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                            LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                            LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                            LINK: Youtube - ElTobbyOB

                            Kommentar


                            • #29
                              Zitat von tobias_hesse Beitrag anzeigen
                              Fein.... finde ich schon sehr sinnvoll, so eine Anzeige. Ich wollt' die Tage schon fragen, wie weit du bist, da du den AFR bei Kraftwerk checken lassen wolltest / willst.
                              Steffen will sicher gehen, ich auch, gerade mit dem offenen Luftfilter als nächstes Projekt.


                              Die alten AFR Werte sind hinterlegt,

                              nun bin ich echt gespannt was der offene Filter + die Custom Auspuffanlage dazu eventuell noch verändert.


                              So kommen wir auch alle auf ein Ergebnis, bezüglich CAI oder nicht,

                              bzw. meinem damaligen Bericht über den gerissenen Ansaugschlauch.


                              Ich möchte auch schon wissen, ob sich ein CAI (nicht nur bei mir) lohnt...und das auf einem Prüfstand getestet.


                              Tobias, nochmal Danke für die Geburtstagsglückwünsche
                              Zuletzt geändert von dragvette; 22.09.2018, 23:20.
                              ...awesome hard fast SRT8 beast...

                              Kommentar


                              • #30
                                Hat zwar gedauert aber ist echt ne saubere Arbeit, was man so sieht. Bin auf Live Bilder gespannt.
                                '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/H&R Federn/SRT-Felgen, Spurplatten 25/30mm. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten,Grill schwarz,Türleisten entfernt. GTO Cover Headlight. LED Fußraumbeleuchtung, TFL, Hurst Shifter, Clim Air.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X