Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blastin Bob´s und TÜV?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blastin Bob´s und TÜV?!

    Hey,

    hab mir vor zwei Wochen Blastin Bobs bestellt, die leisen die aus einem 2 machen mit nem
    100ter Durchmesser, sind die so erlaubt in Germany?

    Mein Arbeitskollege meinte, vor Jahren, .... vor Jahrzehnten war sowas nicht erlaubt?

    wie ist da der Stand der Dinge ... ?

    Und wie immer, vielleicht hat es schon jemand gepostet, aber ich such mich keine Stunde durch
    des Forum durch, wenn ich es auch kürzer haben kann, Zeit ist Geld ...

    Grüße aus am Schwobaländle
    Ich

    - Daimler Chrysler 300C 3,5V6 RWD<br>- Daimler Jeep Grand Cherokee SRT8 &quot;BEAST 1.0&quot;

  • #2
    Re: Blastin Bob´s und TÜV?!

    Hi,

    am besten du hörst dir die Teile dann einfach mal selbst an. Ich kenn leider noch keinen V6 mit dem Dual Conversion Kit, aber wenns die "leisen" sind dann kannst evtl Glück haben. Ist natürlich auch immer noch vom TÜV Prüfer abhängig, wobei die Zeiten vorbei sind, zu denen man dem nen Kasten Bier hin gestellt hat und er im Austausch dafür ne Plakette rüberwachsen hat lassen. Du wirst dich auch lediglich durch die TÜV Prüfung "schummeln" können, denn zu den Bob's gibts weder ein Teilegutachten noch ne ABE. Mit eintragen lassen is also nix.

    Mein Tip vor dem Einbau: Schau dass du die Originalrohre so sauber wie möglich abschneidest. Dann entweder ein Verjüngungsstück oder Schelle (so habs ich bei mir) an den Originalrohren montieren. Ich kann meine innerhalb von 10 Minuten wieder zurückrüsten. Das mach ich meist rein zufällig vor anstehenden TÜV Prüfungen.

    BTW: Wenn ich meine Bobs anhöre dann bau ich die freiwillig vor der Prüfung wieder um. Mit den 11db Rohren am Hemi kannst hier in Bayern vielleicht mal an der TÜV Halle vorbei fahren, aber ne Abnahme kann ich mir im besten Willen nicht vorstellen

    LG, SSC
    300C Hemi Touring AWD in Starsilber, MJ 2006, Voll, Prins VSI, Nokia 616, SMD TFL, 6000k Xenon Low Beam + Xenon NSW, &quot;zahnloser&quot; Originalgrill, Nachwuchs incl. Kindersitz Gruppe 2 auf Rückbank, Ehefrau V1.0 auf Beifaherersitz, ansonsten alles noch Original...

    Kommentar


    • #3
      Re: Blastin Bob´s und TÜV?!

      super, danke für die info ...

      dann weiss ich wenigstens dass ich mich auf dünnem eis bewege :-)

      ja, wir werden da schon was zaubern :-)

      - Daimler Chrysler 300C 3,5V6 RWD<br>- Daimler Jeep Grand Cherokee SRT8 &quot;BEAST 1.0&quot;

      Kommentar


      • #4
        Re: Blastin Bob´s und TÜV?!

        ....aber ich such mich keine Stunde durch
        des Forum durch, wenn ich es auch kürzer haben kann, Zeit ist Geld ...
        Brauchst keine Stunde zu suchen:
        http://www.300c-forum.de/wiki/index.php/Blastin_Bob´s

        UND: das Thema ist doch wohl schon 100mal durchgekaut hier...
        Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIA Hier gibt's Werkstattempfehlungen Und das ist neu im Forum: Ihr könnt Beiträge liken oder melden.

        Kommentar


        • #5
          Re: Blastin Bob´s und TÜV?!

          Hey Tom !
          Irgendwie kann ich dir nicht ganz folgen; du baust einen CutOut ein, daß es so unauffällig wie möglich bleibt, um bei Bedarf akustisch "mal die Sau raus zu lassen".
          Aber im gleichen Zug willst du jetzt deinen Endtopf komplett entfernen und dafür zwei BBobs drunter machen...?...?...
          Wozu, zwei schöne Endstücke (eins an den orig. Topf, und eins als Fake) hätten es da doch auch getan. Das hattest du doch mal vor, oder ?
          Gruß Chris

          Kommentar


          • #6
            Re: Blastin Bob´s und TÜV?!

            ....aber ich such mich keine Stunde durch
            des Forum durch, wenn ich es auch kürzer haben kann, Zeit ist Geld ...
            Brauchst keine Stunde zu suchen:
            http://www.300c-forum.de/wiki/index.php/Blastin_Bob´s

            UND: das Thema ist doch wohl schon 100mal durchgekaut hier...
            schön dass die Moderatoren wenistens wissen wo was steht
            - Daimler Chrysler 300C 3,5V6 RWD<br>- Daimler Jeep Grand Cherokee SRT8 &quot;BEAST 1.0&quot;

            Kommentar

            Lädt...
            X