Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Bereifung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Welche Bereifung?.

    Welche Bereifung?

    Hi Leute!

    Ich hab schon die Sufu strapaziert, doch nix genaueres gefunden.
    Hab einen RWD Diesel Sedan, Bj. 07.

    Bekomme die Tage DBV Mauritius und wollte fragen ob ich da 245/45 an der VA und 275/40 an der HA aufziehen kann.

    Vielen Dank

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Re: Welche Bereifung?

    Andi du fragst mich Sachen
    Ich bin ja derjenige der sich nicht auskennt und keinen Tau davon hat

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    Und du bist sicher, dass sich dein Gutachten nicht nur auf das 2012er Modell bezieht

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Re: Welche Bereifung?

    ok gut zu wissen das mit den Spurplatten
    wenigstens ist es schonmal nicht ganz verkehrt...

    hier das Gutachten:

    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • Speedy
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    Ja, aber nur hinten 8mm...

    Du müsstest die 275/40/20 auf der 9j Felge aber mit ner Montierbarkeitsbescheinigung vom Reifenhersteller sowieso eingetragen bekommen.
    So kenne ich es.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Re: Welche Bereifung?

    lool nach meinem gutachten gehts
    ich muss das reinstellen

    speedy sieht sehr geil aus
    hast du spurplatten drauf?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Speedy
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    aber weiß wer wies mit den 275er rundum aussieht?
    So wie bei mir...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    275er ringsum stehen aber laut Gutachten beim CRD auch nicht zur Diskussion!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Re: Welche Bereifung?

    ich werd das gutachten heute oder morgen reinstellen, muss mal sch'gucken...
    aber weiß wer wies mit den 275er rundum aussieht? und eventuell was wegen den spurplatten?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mr.Big
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    Ich hab dasselbe Gutachten wie Andi, obwohl meine "DBV" von der Firma Ecanto sind. Dort heißen sie E-200.
    Die haben bei Ecanto übrigens alle Gutachten auf ihrer HP verlinkt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Re: Welche Bereifung?

    vl ist die dbv-s ein anderes modell...
    aber ich hab mal bei den reifenhändlern nachgesehen, für 245/45/20
    gibts nicht sonderlich viele anbieter

    jz ist meine überlegung rundum den 275/40er zu nehmen.
    muss ich da irgendwas beachten oder passt das problemlos?
    und gehen sich hinten eventuell noch 10mm spurplatten aus?

    vielen dank

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    Dann haben wir unterschiedliche Gutachten!

    In dem was ich hier hab steht bei V20 Nr.7 VA 255/35/20 & HA 285/30/20.

    Gutachten - DBV-S Mauritius 9x20

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Re: Welche Bereifung?

    So danke für die Antworten

    Habs mir jz genau durchgelesen und soweit ich das verstanden hab, ist unter V20 Pkt. 7., die Verwendung meiner
    gewünschten Reifenkombi gestattet, gilt für Sedans und Tourings, auch nicht SRT´s

    Einen Kommentar schreiben:


  • DoCPilL
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    Hab ich auf den Gmp Italy Buran so drauf. Auf 20ern ohne Tieferlegung sieht schon bissl Hochbeinig aus

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Re: Welche Bereifung?

    Wenn ich das Gutachten richtig verstehe, ist nur die Kombi VA 245/40/20 und HA 275/35/20 möglich!

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X