Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tieferlegung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tieferlegung

    Hallo Leute, hat jemand Erfahrung mit [eBay=111957792024]diesen Tieferlegungsfedern?[/ebay]

    Danke im voraus
    Lg Marco

  • #2
    Re: Tieferlegung

    [eBay=351319848931]oder diese hier[/ebay]

    lg

    Kommentar


    • #3
      Re: Tieferlegung

      Nö, hab ich nicht und will ich auch nicht...
      Ich halte weder von Supersport noch von TA-Technix sonderlich viel.
      Ist natürlich völlig subjektiv und pauschalisiert. Ich würde aber lieber namhafte Hersteller wählen. Viel teurer ist das auch nicht.
      Allerdings bin ich eh kein Fan von Tieferlegungsfedern ohne entsprechende Dämpfer.

      Gruß

      Lobo
      SRT 8: KW V1, Etabeta Tettsut X 10 x 22, Magnaflow<br><br>&nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; www.glasbauweber.de

      Kommentar


      • #4
        Re: Tieferlegung

        Ich habe die Startech 30mm Tieferlegungsfedern drin und muss sagen.. Beschi$$en.
        Meiner Meinung nach ist das Fahrwerk vom 300er einfach nicht für Tieferlegungsfedern gemacht. Vorallem nicht mit Serienstossdämpfern.
        In Kombination mit 20 Zöllern ist der Federungskomfort mehr als übel.

        Wir haben hier bei uns auf er AB eine Abschnitt der aus so Platten besteht. Mit meinem 300er spüre ich jede Fuge! Dadong, Dadong!
        Der alte 300er meine Frau hatte ein Gewindefahrwerk, das war sogar 40mm tiefer. Da waren Unebenheiten kein Thema, ebenfalls mit 20 Zöllern.

        Ich für meinen Teil werde wohl auf ein Gewindefahrwerk wechseln, da passen alle Komponenten zusamen und gut ist.

        Fazit: Tieferlegung nur mit Federn ist nix.
        2005 300C 5.7 Hemi Sedan ° Midnight Blue ° Startech Federn 30mm vo/hi ° 245er auf Startech Monostar IV 20 Zoll ° Mopar Grill<br><br>2005 300C 3.5 Station Wagon ° Black ° KW Gewindefahrwerk ° 255er auf Zinik 20 Zoll ° Custom Grill

        Kommentar


        • #5
          Re: Tieferlegung

          Und Startech spielt mindestens eine Liga höher als die oben erwähnten...
          SRT 8: KW V1, Etabeta Tettsut X 10 x 22, Magnaflow<br><br>&nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; www.glasbauweber.de

          Kommentar


          • #6
            Re: Tieferlegung

            Ich habe jetzt ein Angebot von Federn von einem SRT bekommen. Gibts da unterschiede vom SRT zum Diesel? Kommt er damit etwas tiefer?

            Kommentar


            • #7
              Re: Tieferlegung

              ja, 2 bis 2,5 cm tiefer.

              Ich kann Mopar blauen Federn empfählen. 3 cm tiefer mit serien Dämpfern und 20 Zöller fährt sich prima.
              Life is too short for ugly cars.

              Kommentar


              • #8
                Re: Tieferlegung

                und die bekommt man wo noch?
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                300C Teile zu verkaufen

                Kommentar


                • #9
                  Re: Tieferlegung

                  Aktuell leider nur in USA, Telenummern: P5155436. In Deutscher Bucht kommen die immer wieder rein, mein Satz habe ich für unter 50€ gekauft,
                  waren noch nie montiert gewesen. Muss bei Eb.. halt auf "Beobachtung" stellen.
                  Angehängte Dateien
                  Life is too short for ugly cars.

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Tieferlegung

                    Hab mir die vom SRT gekauft um 90eur inkl Versand. Alle 4 Federn. Ich glaub das passt oder?
                    Waren nur knapp 10.000km verbaut.
                    Ist sicher die bessere Lösung.
                    Danke euch für die Tipps.
                    Lg
                    Marco

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Tieferlegung

                      Ich habe 35 mm von Eibach und 20 Zöller vorne 9 und hinten 10 Zoll, mit 255er und 275er Bereifung drauf. Perfekt und noch viel Fahrkomfort !
                      Geht nicht, gibts nicht !! Es geht alles, nur die Frösche hüpfen !!

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Tieferlegung

                        Hallo Leute, hat jemand Erfahrung mit [eBay=111957792024]diesen Tieferlegungsfedern?[/ebay]

                        Danke im voraus
                        Lg Marco
                        Wenn du ein EU Modell hast, hat deiner auch einen Niavaumaten! wenn du es dann vernünftig haben willst kommt nur eines in frage: Serienfahrwerk raus und sportfahrwerl oder Gewindefahrwerk rein

                        www.VIP300C.de

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Tieferlegung

                          Es gibt ja nur ein Hersteller von Federn die du mit Niavaumat eingetragen bekommst . In meinem silbernen hatte ich Federn drin . In meinem jetzigen das ST-X Fahrwerk ...nur zu empfehlen !

                          Schreib mal NIXON an !

                          Gruß Torsten!

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Tieferlegung

                            Habe jetzt seit einer Woche ein TA-Technix (476€) Gewindefahrwerk verbaut und bin durchaus zufrieden.
                            Als ich es eingebaut habe,hatte ich es auf die Mitte der Gewinde gestellt.Beim ablassen von der Hebebühne war zwischen Rad und Radkasten noch ca.1cm Luft.Nach einer Fahrstrecke von etwa 200km schlossen die Räder mit den Radkästen ab.Leider war er dann so tief,das man ihn hier auf Leipziger Straßen nicht mehr fahren konnte.
                            Also hab ich ihn hoch geschraubt und bin zum eintragen des Fahrwerks gefahren.
                            Ich hatte ihn auf 225mm (Schraube Stabi bis Oberkante Feder) gestellt.Leider hab ich im TÜV Gutachten überlesen,das er max bis 210mm hoch geschraubt werden darf.
                            Ergo hat meine Werkstatt ihn wieder runter geschraubt,es eintragen lassen und mich angerufen,ob er so bleiben soll,da er aber bei vollem Lenkeinschlag schleift.
                            Nun ist er wie vorher...vorne oberes letztes Drittel und hinten letzter Gewindegang.
                            Er ist ca 35mm tiefer als Original und doch sehr komfortabel.
                            Übrigens kostete Eintragung und Spur einstellen alles in allem 263€...
                            Früher an meinem Polo kostete es noch 45€ +15€ eintragen

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Tieferlegung

                              die eintragung kostet immernoch 40 - 50€ Wenn deine Werke natürlich soviel fürs einstellen verlangt ist das was anderes.

                              Aber allein die Tatsache, dass das fahrwerk trotz vorgaben schleift würde mich nachdenklich stimmen....
                              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                              300C Teile zu verkaufen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X