Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues Projekt: 300C Transformer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neues Projekt: 300C Transformer

    Da ich ja ein absoluter Film und Comic Fan bin, sammele ich auch Actionfiguren.
    Mittlerweile habe ich mich auf Filmfiguren (z.B. Predator, Terminator, Robocop) und Marvel Figuren (z.B. Avengers, Punisher, Deadpool) in 6" und 7" festgelegt.
    Die Sammlung wird (zum Leidwesen meiner Frau) immer mal erweitert.

    6" = ca. 15 cm
    7" = ca. 18 cm

    Seit den Transformers Filmen bin ich auch ein wenig auf den Geschmack gekommen.
    Der erste Autobot/Decepticon in meiner Sammlung wird allerdings nix von der Stange werden, sondern eine Custom Figur.
    Da GM die Verträge für die TF Filme hat, gibt's da keinen 300C, also muss ich da selbst tätig werden.

    Ich hab mir gerade die "Zutaten" dafür bestellt und werde euch hier mal auf dem Laufenden halten.
    Bilder gibt's leider vorab noch keine, aber ich kann schon mal verraten, dass der Körper ein 7" Striker Eureka (aus dem Film Pacific Rim) Modell von Neca sein wird und das Auto ein 1:24 Modell von Motor Max.

    In diesem Sinne: to be continued...
    SRT8 zu verkaufen -> LINK <-

  • #2
    Re: Neues Projekt: 300C Transformer

    Kling interessant wenn auch das Thema (Transformers) für mich so garnix ist

    Zeige doch die Fortschritte
    Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

    Kommentar


    • #3
      Re: Neues Projekt: 300C Transformer

      Sobald die Zutaten bei mir sind, gibt's die ersten Bilder.

      Nen kleinen Dämpfer hat mein Eigenbau im Vorfeld leider schon bekommen:
      Ich hab mich die letzten Tage auf verschiedenen Seiten die sich mit solchen Custom Figuren beschäftigen eingelesen und dann entschieden, dass mein erster Eigenbau wohl nicht verwandelbar sein wird.
      Um einen verwandlungsfähigen Transformer zu bauen benötigt man 2 Fahrzeuge und 2 Transformers als Basis und die Arbeit ist selbst für geübte Modellbauer extrem aufwändig.
      Von daher wird meiner wohl ein "Blender" für die Vitrine.
      SRT8 zu verkaufen -> LINK <-

      Kommentar


      • #4
        Re: Neues Projekt: 300C Transformer

        aber dann so oder
        Angehängte Dateien
        Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
        ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


        Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

        Kommentar


        • #5
          Re: Neues Projekt: 300C Transformer

          Unbedingt!
          SRT8 zu verkaufen -> LINK <-

          Kommentar


          • #6
            Re: Neues Projekt: 300C Transformer

            So, kleines Update:

            Die Zutaten sind gestern angekommen:




            Heute habe ich mal angefangen alles zu zerlegen und miteinander zu kombinieren.
            Zusammengebaut sieht er dann vorerst mal so aus:







            Als nächstes wird er wieder zerlegt und die einzelnen Teile noch etwas besser angepasst, ich bin z.B. noch nicht wirklich mit dem Grill zufrieden und die Türen muss ich noch anders befestigen (sind nur provisorisch fixiert).
            Dann muss ich unbedingt mal schauen, was ich mit der Lackierung mache, die muss auch noch überarbeitet werden.

            Fazit bisher: Modellbau is nix für mich.
            SRT8 zu verkaufen -> LINK <-

            Kommentar

            Lädt...
            X