Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Von Xenon auf LED

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Re: Von Xenon auf LED

    Klar werden LED auch heiß aber da sie einen höheren Wirkungsgrad haben wie herkömmliche Lampen sollten sie nicht so heiß werden wie diese, ausreichend Kühlung ist momentan das Hauptproblem der Hochleistungsled was sich auch negativ auf die Lebensdauer auswirkt, Da diese LED mit einigem an Leistung übertacktet werden um diese Helligkeiten zu bringen!
    OK mein Fehler: Xenon liegen mit dem Wirkungsgrad etwa bei über 90%
    LED sollten sich etwa im gleichen Rahmen bewegen, Hallogen etwa 40% und Glühlampen so etwa unter 10%!
    Daher sollte das Leichtmittel mit dem höchsten Wirkungsgrad theoretisch auch am wenigsten Wärme entwickeln!
    Ach ja nochmal zu Erfahrungswerte :P: Leichtmittel Nie direkt mit bloßen Fingern anfassen besonders nicht Glühlampen Hallogen oder Xenon!

    3,5l Sedan und 5,7l Hemi Sedan ( night runner) Doppelt hält besser! Und beide mit LPG macht doppelt Spaß! ;-)

    Kommentar


    • #32
      Re: Von Xenon auf LED

      Jetzt aber zum eigentlichen Thema zurück:
      Ich finde LED im Fernlicht Spitze mein Kollege hatte die gleichen in nem Dachia Duster als Abblendlicht verbaut, ihm war es zu hell er baute wieder auf normal zurück da ihn die Verkehrsschilder blendeten!
      Als Fernlicht is es OK da bei Gegenverkehr eh aus!
      3,5l Sedan und 5,7l Hemi Sedan ( night runner) Doppelt hält besser! Und beide mit LPG macht doppelt Spaß! ;-)

      Kommentar


      • #33
        Re: Von Xenon auf LED

        Habe bei mir TFL im Scheinwerfer als LED verbaut (also mit Scheinwerfer aufbacken und so).
        War letztens im Schneegestöber unterwegs GAAANNNZZZ SCHLECHT!! Konnte jede einzelne Schneeflocke vor dem Scheinwerfer sehen, danach aber NIX!!
        LED Tolles Licht, man muss aber sich darauf einstellen, dass man ein paar nachteile hat...

        Kay
        Das Tagfahrlich hat ja eig nur den Nutzen, dass man gesehen wird. Ansonsten Ablendlicht

        Kommentar


        • #34
          Re: Von Xenon auf LED

          Hab LEDs im Fernlicht und TFL verbaut, optik mehr als ok, obwohl als TFL ein wenig schwach da nur auf 30% glaube ich!
          5,7 HEMI 300C 345 Cui V8, 07er Ford Crown Victoria 4,6 V8 NYC Yellow Cab sold, 96er Ford Crown Vic 4,6 V8 NYPD AUX sold, 96 Chrysler New Yorker 3,5 sold, 75er Buick Riviera 7,5 V8, 08er Chevy HHR 2,4 LT, Kia Ceed SW 1,6 gt line

          Kommentar


          • #35
            Re: Von Xenon auf LED

            Das sind meine:
            Hy Scheibo74

            Hab auf der Einbau Anleitung gesehen das der Deckel wieder den Scheinwerfer verschließt . Ist ja so Ok aber sterben die LED Strahler nicht so den Hitzetod weil die Hitze ja nicht raus kann??
            Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

            Kommentar


            • #36
              Re: Von Xenon auf LED

              Nö! Schließlich wie lange fährt man mit Fernlicht? In der Zeit werden die nicht so heiß und der Lüfter sorgt für genug Zirkulation in dem Gehäuse, ich behaupte sogar es klappt ohne dem Lüfter da die Glühlampen erstens mit 55W und Nutzungsgrad unter 10% also etwa 90% Hitze entwickeln also ca.50W "Heizleistung"!
              Die LED haben nur 30Watt und n Nutzungsgrad von theoretisch bis zu über 90%, diese in der Praxis aber auch sehr heiß werden, aber wie gesagt selbst wenn es bei den LED 100% Heizleistung wären, wäre es trotzdem nur eine maximale "Heizleistung" von 30Watt!
              Also hätt ich deswegen mal überhaupt keine Sorgen!
              3,5l Sedan und 5,7l Hemi Sedan ( night runner) Doppelt hält besser! Und beide mit LPG macht doppelt Spaß! ;-)

              Kommentar


              • #37
                Re: Von Xenon auf LED

                So hab se heut eingebaut im Slade. Sin am Tage schon ein bischen heller als Xenon.Mal sehen in der Nacht.
                Hab die LED 15 min laufen lassen ohne den Scheinwerfer einzubauen, war keine grosse Hitze fühlbar.
                Nun habe ich vom Scheinwerfer die mittleren Birnen ausgebaut , was sind das von Birnen ennt jemand die Bezeichnung ??nbsp;Gibt es die auch als LED.
                Hab Standlicht auch auf LED und die mitte war bis jetzt aus hab die mit angeschlossen , aber gelbliches Licht geht gar nicht.
                Auf der Fassung steht SPS1 9WII F632TG Ist das die Bezeichnung??

                Angehängte Dateien
                Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

                Kommentar


                • #38
                  Re: Von Xenon auf LED

                  steht doch drauf Du hast nur die Lampe zerdeppert. Der Sockel ist das Schwarze.

                  SPS19WLL

                  http://factoryxenon.com/shop/2x-oem-...bulb-w-socket/

                  Such mal nach H16 bzw PS24W oder 5202, damit findest du auch LEDs

                  https://de.aliexpress.com/item/2x-Hi...690040867.html
                  In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                  300C Teile zu verkaufen

                  Kommentar


                  • #39
                    Re: Von Xenon auf LED

                    Ooops ,, funzen aber noch Danke.
                    Und LED´s bestellt

                    Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

                    Kommentar


                    • #40
                      Re: Von Xenon auf LED

                      Heute angekommen
                      Angehängte Dateien
                      Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

                      Kommentar


                      • #41
                        Zitat von annatiko Beitrag anzeigen
                        Re: Von Xenon auf LED


                        Das ist die Theorie, im Praxis sieht die Sache manchmal anderes aus:
                        ich habe Heute Xenons bei einem Dicken ausgebaut, habe dabei fast die Finger verbrannt,
                        die waren richtig heiß, bestimmt so um 80-100 Grad. Dann habe ich dort meine Xenons
                        eingebaut und 10 Minuten lang test laufen lassen, wir wollten das flackern problem lösen.
                        Dann die Brenner ausgebaut, waren nicht mal lau-warm.

                        Und vor 2 Monaten habe ich an einem Dicken Nebel-Scheinwerfer ausgewechselt, weil die
                        Reflektoren von der Hitze fast vollständig zerstört waren. Waren LED-Lampen drin.
                        Also kommt immer auf das konkrete Produkt an,wie Heiß die im Betrieb werden.
                        die werden nicht so heiß. Nur dann, wenn ein defekt vorliegt, was in deinem Fall ja so ist.
                        35 Watt ist 35 Watt (Xenon) und 55 Watt sind 55 Watt (Halo). LEDs brauchen noch weniger. Strom ist Strom und Watt ist Watt, da ändert sich nichts.
                        Lasst euch auch nicht täuschen durch weißeres Licht. Das ist NICHT heller, scheint nur durch die weißere Farbe so. Das täuscht. Und die Farbtemperatur wie oftmals angemerkt hat nix mit der Wärmetemperatur zu tun. 6000K z. B. ist die Farbe, 80° Celsius die Temperatur als Wärme!
                        Zuletzt geändert von Bigeight; 12.10.2017, 02:36.
                        Ex 300C Hemi, Sedan black,
                        MB GLE 500 - 4matic, AMG

                        Kommentar


                        • #42
                          Meines Wissens werden Xenon Brenner bis zu 300 Grad Heiß, dazu kommt noch, das die Steuergeräte, die dann auch in dem Scheinwerfer sitzen,
                          auch etwa 20% des Stroms in Wärme umwandeln. Dabei unterscheiden sich die noname Brenner die aus Fernost kommen, bekannter weise qualitativ sehr
                          stark von den Markenbrennern und werden entsprechend niedrige Wirkungsgrad haben: entsprechend - weniger Licht, mehr Wärme.

                          Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                          Kommentar


                          • #43
                            Wollte auch mal testweise LED's einsetzen. Fern-/Standlicht und die Nebler.
                            Habt Ihr mal entsprechende Links, von denen die auch welche verbaut haben? Sollten schon halbwegs brauchbar sein von der Qualität her. Wollte jetzt nicht unbedingt irgendwas bestellen ohne Erfahrungswerte,. Wäre also für entsprechende Links dankbar.
                            '08er 300C CRD Touring, SRT-Design, SRT-Fahrwerk,Facelift. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten, schwarz, Grill schwarz, alle Embleme entfernt. Türleisten entfernt.

                            Kommentar


                            • #44
                              Ich habe ausser normal Xenon Lichter sonnst nur LED-s bei den beiden Dicken drin. Welche willst du tauschen?
                              Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                              Kommentar


                              • #45
                                Zitat von annatiko Beitrag anzeigen
                                Ich habe ausser normal Xenon Lichter sonnst nur LED-s bei den beiden Dicken drin. Welche willst du tauschen?
                                Nebelleuchten, Fernlicht und Standlicht. Aber ohne das ich irgendwelche nervigen Meldungen bekomme und ohne das man Widerstände einlösen muss. Das Thema hatte ich bei den Blinkern........
                                '08er 300C CRD Touring, SRT-Design, SRT-Fahrwerk,Facelift. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten, schwarz, Grill schwarz, alle Embleme entfernt. Türleisten entfernt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X