Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BERNDs Werkstatt

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Ich würde erstmal ausprobieren ob der Fehler mit der neuen Batterie überhaupt noch kommt. Wenn dies der Fall ist muss auch irgendetwas im Speicher sein. Das Auto nach Auftreten des Fehlers nicht ausmachen, zu Chrysler fahren und auslesen lassen. Es gibt Fehler, die bei einem fehlerfreien Neustart schon gelöscht werden.

    Kommentar


    • #47
      ja aber das problem ist, dass ich nach auftreten des fehlers ohne neustart nicht mehr weiter fahren kann. der wagen fuhr mit glück max 5 km/h; ich konnte mich immer nur noch so eben auf eine bushaltestelle o.ä. "retten" :-(
      weißt du, ob es irgendeinen bezahlbaren tester gibt, den ich da immer am stecker lassen kann und der dann die fehler im fall der fälle abspeichert?
      5,7 Touring AWD Mod.2007, Prins VSI, SUV Style, LED Rückleuchten, Mad Eyelids, Blastin Bob 11db

      Kommentar


      • #48
        nein, alles sehen kann man nur mit dem Wi Tech. Aber nochmal, ich kann mir Unterspannung als Ursache vorstellen. Dafür spricht, dass der Fehler ja nach Tausch der Batterie bei der Werkstatt nicht mehr auftrat. Andernfalls, wir hatten kürzlich einen mit den gleichen Symptomen- da waren falsche Kerzen drin und hatten die Zündspulen zerschossen. Der stand ein Jahr mit vergeblicher Fehlersuche in einer anderen Werkstatt.

        Kommentar


        • #49
          okidoki, danke schonmal!
          ich hole morgen den wagen wieder ab und hoffe, dass nichts mehr passiert.
          die zündkerzen müssten noch die originalen sein, ich habe da noch nie etwas wechseln lassen.
          na ja, für batterie spricht, dass das problem nur bei kälte auftaucht
          ich hoffe mal das beste.
          gerade mal geguckt; nächste chrysler werkstatt ist ca. 20km über autobahn entfernt; mit nur max 5 km/h wäre ich in 2 tagen da :-(
          5,7 Touring AWD Mod.2007, Prins VSI, SUV Style, LED Rückleuchten, Mad Eyelids, Blastin Bob 11db

          Kommentar


          • #50

            gerade mal geguckt; nächste chrysler werkstatt ist ca. 20km über autobahn entfernt; mit nur max 5 km/h wäre ich in 2 tagen da :-([/QUOTE]

            Wenn du dich da mal nicht verrechnet hast.......
            300 CRD Touring 12.2007

            Kommentar


            • #51
              http://www.300c-forum.de/forum/autom...romtumbau-300c


              Männers, hier kommt einer immer aus der Schweiz angereist um den Service bei Bernd machen zu lassen.


              Ich bin am 04.Mai auch wieder da...es gilt die Hinterachse zu modifizieren.


              Jens
              ...awesome hard fast SRT8 beast...

              Kommentar


              • #52
                Guten Tag lieber Bernd,

                ich hoffe Du kannst mir wie schon öfters mal weiterhelfen. An sich habe ich bereits Kontakt mit dem Brunold aus Reutlingen gehabt, diese konnten mir aber nicht weiterhelfen, ich benötige für meine Dodge Nitro Felgen ein Gutachten, damit ich die auf meinen 300C AWD eingetragen bekomme.

                Es handelt sich um die Teilenummer 05189433AB, in der Dimension 20x7.5+40,475 ET40 mit 114,3 Lochkreis. Ich habe auch gefunden das der Jeep Liberty diese auch unter der Teilenummer ALY02429U45 führte und noch eine OEM 1TB80TRMAA hat.

                Auf meinen Felgen selbst steht nur die erste genannte Teilenummer drauf.

                Danke im Voraus!

                Bildergebnis für 05189433AB
                Gruß

                Sebastian

                Kommentar


                • #53
                  Schwierig, ein Gutachten gibt es nicht. ich habe jetzt mal den Ersatzteilkatalog nach der von Dir angegebenen Nummer durchforstet. Die gibt es nicht. Kannst Du eine Fahrgestellnummer von dem Nitro besorgen auf dem sie waren? Funktionieren könnte mit einem zugänglichen TÜV Prüfer folgendes. Achslast Nitro laut Schein prüfen- ich denke die ist höher als beim 300C, wenn dies so ist, kann ich bestätigen aufgrund ET Katalog, dass die Felge von einem Nitro kommt und eine Einzelabnahme wäre möglich.Bist Du Dir sicher mit 7,5 x20? da kommt noch die Frage der Reifengröße- 245er werden darauf nicht abgenommen und bei schmaleren wird es Probleme mit der Tachoabweichung geben

                  Kommentar


                  • #54
                    Hallo Bernd,
                    möchte die Drosselklappe wechseln bei meinem 300C SRT (also beim Verkauf war eine 90mm von Arrington dabei) denke bei der Aktion sollten die Dichtung auch erneuert werden.
                    Könnte ich die Dichtung bei euch bestellen und verschickt Ihr auch solche Kleinteile?
                    Grüße Michl

                    Kommentar


                    • #55
                      Hallo Michl
                      machen wir gerne
                      bitte alles weitere am Besten Bernd.Christ@Ebert-Automobile.de

                      Kommentar


                      • #56
                        Gestern mal wieder ein Besuch in Weinheim: 300 C Touring abgeholt ( 6 Einspritzdüsen neu, Kühlflüssigkeit getauscht und neuer Anlasser ) und am PT meiner Frau beide Traggelenkbuchsen getauscht und Gummis am vorderen Stabi. Es waren wieder interessante "Objekte" in der Werkstatt. Ein toxic-grüner Challenger Hellcat, nettes Gespräch mit dem jungen Paar, das sehnlichst auf das Ende der Reparatur wartete. Auch mit dem Besitzer eines 72er Cadillac Eldorado kurzen Smalltalk gehalten.So kann man sich auch die Zeit vertreiben, bis der PT dann um 17:00 Uhr auch fertig repariert war ! Dann gemütlich mit dem 300 C und dem PT Cruiser wieder nach Hause ins Saarland gecruist ! In der Werkstatt war gestern Hochbetrieb ! Trotzdem nahmen sich Ralf und Bernd für meine Fragen die Zeit !
                        Big Boy 3.0 CRD Touring Y2008 , vorne Bernds Performance-Bremse,Sander-Korr.-Schutz, Keramikbesch. 9H,KW V2; PT Cruiser 2.2 CRD Y2002 Route 66 in black mit Pinstriping und Challenger R/T 6.4 Scat Pack in octane red Y2018 Keramikbesch. 9,5H

                        Kommentar


                        • #57
                          Hallo zusammen, wir haben frohe Kunde zu verkünden

                          Kommentar


                          • #58
                            Glückwunsch!
                            Da lernen halt die zukünftig Besten, von den Besten!
                            LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                            LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                            LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                            LINK: Youtube - ElTobbyOB

                            Kommentar


                            • #59
                              Glückwunsch .... Dann sind ja zukünftig sogar die verbliebenen 300C mit "H"-Kennzeichen in besten Händen bei Euch!
                              2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

                              Kommentar


                              • #60
                                Klasse... Herzlichen Glückwunsch... :-)
                                wer uns Dick nicht mag, hat uns Dünn nicht verdient....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X