Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kunststoffleiste in Regenrinne ausbauen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kunststoffleiste in Regenrinne ausbauen?

    Hallo zusammen,

    habe leider an der Regenrinne meines Touring Rostblasen unterm Lack entdeckt...weiss jemand wie man die Leiste in der Regenrinne abbekommt um dem Rost an den Kragen gehen zu können?

    Gruss Mat

  • #2
    Diese Gummileiste ist geklebt. Musst du ganz vorsichtig runter hebeln. Die leiste ist ganz anfällig und wird schnell krum und wellig
    Im Flugzeug empfiehlt es sich immer vorne zu sitzen. Da kommt beim Absturz der Getränkewagen noch einmal vorbei.

    Kommentar


    • #3
      Mit Heißluft warm machen, dann geht es einfacher.
      Life is too short for ugly cars.

      Kommentar


      • #4
        Super, danke für die Info...und ich schätze mal hinterher wieder drankleben...bloss mit was für einem Kleber?

        Kommentar


        • #5
          Ich habe meine mit teroson kraftkleber wieder angeklebt, hält wunderbar
          Im Flugzeug empfiehlt es sich immer vorne zu sitzen. Da kommt beim Absturz der Getränkewagen noch einmal vorbei.

          Kommentar


          • #6
            Dann werd ich den auch besorgen...Danke nochmal für eure Tipps !!!

            Kommentar


            • #7
              3m karosserieklebeband. Dann bekommt man sie auch ein zweites mal ab. Neu kostet die aber auch nicht die Welt.
              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
              300C Teile zu verkaufen

              Kommentar


              • #8
                ...auch ne gute Idee Cosmic...ich hoffe die Roststelle beschränkt sich auf den im Foto erkennbaren Bereich...da kann ich vielleicht darauf verzichten die komplette Leiset abzunehmen.
                Möchte die hinteren 50cm lösen, vorsichtig hochbiegen/klappen um dann die Roststelle in Ruhe behandeln zu können...Gigi86 hat ja schon davor gewarnt, dass die Leiste sehr empfindlich ist. Man erkennt in deren Mitte einen Metallkern, der sich bestimmt durch die ganze Leiste zieht und wenn der gebogen wird, kriegt man die Leiste bestimmt nie wieder komplett grade, bzw. plan angeklebt...mal schauen, werde berichten...

                Kommentar

                Lädt...
                X