Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vibrationen Lenkrad

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vibrationen Lenkrad

    Hi Leute,
    ich habe eine Vibration zw. 100 und 140km/h am Lenkrad. Beim bremsen ist es weg, die Scheiben und Steine sind auch neu vorne (3 Wochen) Das komische ist, dass die Vibrationen kommen und gehen bei gleichbleibender Geschwindigkeit. Also 5 Sek ruhiges Lenkrad, dann wieder 5 Sek wackeln...Räder getauscht vorne und hinten... Dann auch nochmal Winterrädern rauf...Immer das Selbe...
    Hat jemand eine Idee?
    Zuletzt geändert von Sphenx; 20.09.2017, 19:20.
    Edelstahl Auspuffanlage, 24" TIS Felgen,Fahrwerk KW V2, Vialle - Gas Anlage

  • #2
    Achsaufhaengung pruefen. Insbesondere spurstangen und koepfe
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    300C Teile zu verkaufen

    Kommentar


    • #3
      Darf ich mal zwischengrätschen, weil ich die gleiche Frage habe?
      Meiner hat das seit Kurzem auch ab 90 km/h ca. (bis wohin weiß ich nicht, hab mich nicht über 120 getraut), aber unregelmäßig. Also 50 Kilometer nix, dann 5 Kilometer lang Geruckel, dann wieder nix. Reifen sind's vermutlich nicht, dann würde es das ja immer machen ab ca. 80. Beim Antippen der Bremse hört das Geruckel kurzzeitig auf. Ich habe die Vermutung, dass vorne rechts der Stoßdämpfer nen Schuss hat, kann das auch daran liegen?
      Was kostet eigentlich den Stoßdämpfer vom Serienfahrwerk zu tauschen, meine Werkstatt sagte was von 700, kann das sein? Für einen Stoßdämpfer scheint mir das sehr hoch, dafür hab ich beim Volvo alle 4 mit Originalteilen ersetzen lassen und Volvo ist schon ne Apotheke.

      Kommentar


      • #4
        Hatte auch mal so ein Problem. Stark vibrierendes Lenkrad ab ca 80 kmh aufwärts. Es verschlimmerte sich mit der Zeit. Bei mir war es wieder gut nach dem ich die Spurstangenköpfe getauscht habe. Es gibt ne Möglichkeit um zu Prüfen und zwar aufbocken und das Vorderrad mit beiden Händen anpacken und rütteln. Wenn es spiel hat dann sind die Gummis in den Köpfen durch. Ersetzen geht ziemlich easy und die Teile kriegst du unter 20$ neue her.

        Gruss Marc
        http://signatures.mylivesignature.co...F09E02F72C.pnggrz marc (:

        Kommentar


        • #5
          [QUOTE=Tobs79;n1166031]
          Was kostet eigentlich den Stoßdämpfer vom Serienfahrwerk zu tauschen/QUOTE]
          90€ + Arbeit

          Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

          Kommentar


          • #6
            Oh lol. Dann lass ich die wohl mal alle neu machen, statt mich damit rumzuschlagen. 700, pfff.

            Kommentar

            Lädt...
            X