Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue TÜV Vorgaben für die AU - Endrohrmessung Pflicht ab 2018

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    achsooo, ja gut, das war deutlich vor meiner Zeit

    Aber gabs damals keine Kopierer? Jut, bringt dir nun auch nichts :/

    und bei letzter Konstelation haste wirklich in die Scheiße gegriffen, aber durchaus möglich, grad bei älteren Umbauten - hast schon recht....

    Und das in einem Land wo jeder Kassenzettel aufgehoben wird... aber Gutachten vernichtet man?
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    300C Teile zu verkaufen

    Kommentar


    • #17
      ich war ja gestern beim TÜV, hab den Prüfer mal darauf angesprochen. Er sagte mir, daß es dafür noch gar keinen gesetzlichen Rahmen gibt. Hier muß erst noch von der neuen Regierung was definiert werden, Das allein dauert schon mal. Dann sagte er, sind die Prüfstellen technisch, sowohl Hardware (Meßgeräte) als auch Software, noch gar nicht in der Lage, bei neueren Fahrzeugen mit DPF oder der Pisse-Lösung zu messen. Bis hier die Voraussetzungen geschaffen sind, wird sicherlich noch einige Zeit vergehen.

      Kommentar


      • #18
        Aber auch nur wenn es darum geht NOx und Feinstaubwerte zu prüfen.

        Die Gasmessung (Abgastrübung, CO Gehalt) ist nach wie vor möglich und ab 1.1. wieder Pflicht für Jedes Fahrzeug.
        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
        300C Teile zu verkaufen

        Kommentar


        • #19
          Da habe ich auch noch eine Anektode...aus den 80er...

          ich hatte die fetten Eckler Sidepipes bei mir eingetragen, da wo die einzelne Rohre übergehen in ein Monster Rohr.

          Aber auch mit den dazugehörigen Fächerkrümmer, jedes einzelne Rohr war aktiv, kein Blender...

          Beide Seiten natürlich nach aussen liegend... (und ja... Beifahrerseite sollte nach unten sein....)



          Das geilste was es überhaupt jemals gab...für eine Corvette...

          wie oft habe ich mich selber beim Aussteigen verbannt... und erst nebenan die Mädels....



          Der Klang war abartig (dB 107 im Stand eingetragen, aber war bei weitem viel mehr...)

          und heute.... ist so was nie mehr offiziell zu realisieren...

          Her mal ein Detailfoto (geklaut) für unsere Jungspunde




          Soo, ich den heißen Auspuff bzw. den Wagen an einer Eisdiele geparkt.

          Da kommt doch ein Kleinkind und packt das heiße Rohr an... (- Schutzgitter - gab es dafür nicht)



          Ich hatte das so gar nicht mitbekommen...bis ich angesprochen wurde...


          Das Ende war.... die Helikopter Eltern haben die Polizei gerufen, weil das Kind sich verbrannte...


          Die Pipes wurden, obwohl mit TÜV, wieder ausgetragen - gestrichen - und ich bekam eine gehörige Mängelanzeige.


          Jens

          (Ich habe noch eine Kopie von meinem damaligen Schein, der das beweist....unteranderem waren das 2 Seiten nur Anhang)
          Zuletzt geändert von dragvette; 07.11.2017, 21:00.
          what's going on under the hood...it´s supercharged

          Kommentar


          • #20
            C Coupe Breitbau 2,6 L Manzel
            Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

            Kommentar


            • #21
              versteh irgend wie die Aufregung nicht. An meinem 06er Hemi wurde IMMER die Endrohrmessung gemacht (war und ist ja auch noch Pflicht). An dem Mazda 2 meiner Frau Stecker dran und gut ist
              Also gleiches Recht für alle
              Und warum jetzt über Dobrindt meckern? Habt ihr ihn nicht grad erst neu gewählt?

              Ex 300C Hemi, Sedan black,
              MB GLE 500 - 4matic, AMG

              Kommentar


              • #22
                nee ... Dobrindt nicht
                alle andere schon
                Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

                Kommentar


                • #23
                  Den Kasperverein gewählt, bestimmt nicht....

                  jaja gleiches recht, wir können ja auch wieder Kutschen fahren
                  In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                  300C Teile zu verkaufen

                  Kommentar


                  • #24
                    wieviele Gesetzesvorbehalte haben wir die letzten Jahre gehört....ich bin da total locker.

                    Kein Parteien Stress....alles besser als nur grün.

                    Jens
                    what's going on under the hood...it´s supercharged

                    Kommentar


                    • #25
                      blöd nur bei der Endrohrmessung, dass damals in der Hochdrehphase einige ZF Getriebeautomaten von BMW geschreddert wurden. Gab dann extra ne Anweisung an den Kunden fürn Tüvler, falls der keine Ahnung hatte.
                      Aber was nützt das alles, wenn VW eh am Messstand bescheisst?
                      Ob die nun so oder so messen, VW weiß das und ändert das Verhalten. Also ganz ruhig, dürfte ja egal, ob mit oder ohne Kat
                      Ex 300C Hemi, Sedan black,
                      MB GLE 500 - 4matic, AMG

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von Moonshiner Beitrag anzeigen

                        Will von der Prüfstelle runter fahren, kommen zwei Gurken auf mich zu; entschuldigen sie, sie haben doch gerade TÜV bekommen?
                        Können wir den Bericht mal sehen, wir wollen den Wagen nachprüfen, wir sind von TÜV Nord Eigenüberwachung!
                        Die hatten aber schon meinen TÜV Bericht als Kopie in den Fingern............
                        Die Beiden hatte ich vor zwei Wochen auch da... Aber alles gut soweit. Ist irgendwie auch schön, wenn die Leute mal mitbekommen, dass wir nicht alles einfach durchwinken können


                        Jede Karre mit EndrohrmessungIch mach ab nächstem Jahr keine Diesel mehr...so! ...Den Zeitaufwand kann ja keiner bezahlen! :P

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X