Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RDKS

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RDKS

    Hallo zusammen,
    seit ich die Winterfelgen/Reifen drauf habe erscheint immer wieder eine Warnmeldung `` Reifendruckkontrollsystem überprüfen ``. Habe beim ersten mal den Reifendruck an der Tanke überprüft und es war alles in Ordnung. Auch die Werte die im Display angezeigt werden sind o.K. . Dann nach ein paar Km Fahrt ist die Warnmeldung plötzlich weg. Dann erscheint die Warnmeldung irgendwann wieder. Ist das ein Problem von Verschleiß ? Gibt es eine Möglichkeit zu Überprüfen ob ein Sensor am Rad defekt ist ? Danke für Tipps im Voraus.

    Grüße TOM

  • #2
    Zeigt er dir im EVIC an welches Rad es betrifft, oder sind es alle?
    sunnyside of live

    Kommentar


    • #3
      Er zeigt nur die vier korrekten Luftdruckwerte der 4 Räder an. Ich sehe da kein Unterschied zwischen den einzelnen Rädern.
      Gruß TOM

      Kommentar


      • #4
        Wie alt sind die Sensoren denn? Möglicherweise sind die Batterien schon etwas schwach, und deshalb gehen die Sensoren früher als normal in den Schlafmodus(??)
        Könnt mir vorstellen das es daran liegt, weil nach einigen km Fahrt die Dinger ja wieder richtig zu funktionieren scheinen.

        Wenn die Batterien mal am Ende sind, helfen dann noch neue Sensoren, da die bei den Dingern alles vergossen ist.

        Hab mal irgendwo gelesen, daß die Batterien so etwa 7 Jahre halten sollen. Die Sensoren in meinen Winterfelgen gehen jetzt ins 7 Jahr und alles Funktioniert noch einwandfrei.
        Der Wechsel vom SRT8 zum Hellcat war auch problemlos, funzt alles prima . Die SRT-Felgen stehen dem Charger sogar gar nicht schlecht, nur die 245er rundrum sind etwas "dünn"
        "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

        Kommentar


        • #5
          Ob einzelne Sensoren funktionieren oder nicht, kann man mit OBD Scanner auslesen, aber auch die Reifenbuden haben mittlerweile alle
          Prüfgeräte. Meine Sensoren sind bereits 9 Jahre alt und funktionieren problemlos. Mopar Sensoren sollen 7-10 Jahre laut Hersteller aushalten.
          Wenn die Sensoren zu alt sind und die Batterien nicht mehr senden, zeigt der Dicke manchmal die Werte von den letzten Sensoren, die
          verbaut waren. Um es zu prüffen, kann man die Reifendrücke als beispiel bis 3,5 Bar erhöhen und paar Kilometer fahren um zu sehen ob
          die Sensoren korrekte drück anzeigen.
          Life is too short for ugly cars. SRT Power.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von miamitom Beitrag anzeigen
            Er zeigt nur die vier korrekten Luftdruckwerte der 4 Räder an. Ich sehe da kein Unterschied zwischen den einzelnen Rädern.
            Gruß TOM
            Verändert sich der Wert des Luftdrucks während er fahrt?
            Das sollte er weil während der Fahrt der Luftdruck durch die Erwärmung des Reifen/der Luft etwas steigt.
            sunnyside of live

            Kommentar


            • #7
              Danke für die Antworten -- muss mal alles checken was erwähnt wurde.
              Gruß TOM

              Kommentar


              • #8
                Habe nun folgendes gecheckt :
                - Reifenfirma überprüfte mit Testgerät Sensoren am Rad : Batterien und Sensoren sind in Ordnung
                - während der Fahrt erhöht sich der Luftdruck wie üblich
                - beim erhöhen des Luftdrucks mittels Kompressor oder Luftgerät an der Tanke wird die Erhöhung sofort im Display angezeigt
                Nun weis ich nicht weiter.
                Gruß TOM

                Kommentar


                • #9
                  Naja, das Reifendruckkontrollsystem hat noch 2 Komponenten mehr Das sind die Antennen und das Steuergerät selbst.

                  "Überprüfen" bedeutet ja lediglich, du sollst mal nachsehen, noch keine Einschränkung

                  Die Antennen gehen gerne mal hops. davon hat er drei. Das sollte ein Chryslerdealer aber auslesen können
                  In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                  Ersatzteile und Trödelkammer

                  Kommentar


                  • #10
                    Hatte zuvor mit den Sommerrädern keinerlei Warnmeldungen zum RDKS, erst nach dem Wechsel auf die Winterräder. Kann da trotzdem etwas an den Antennen oder dem Steuergerät sein ?
                    Gruß TOM

                    Kommentar


                    • #11
                      Auschließen kann man es nicht, Fahr doch einfach mal zu jemandem der das System richtig auslesen kann - ich bin Sicher, dann findet ihr das Problem.
                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      Ersatzteile und Trödelkammer

                      Kommentar


                      • #12
                        Tritt der Fehler denn immer noch auf?
                        Was mir noch dazu einfällt........wenn du die Räder gerade erst gewechselt hast,......warst/bist du schon seit dem schneller als 120-130km/h gefahren?
                        Falls nicht, probiere es mal aus.
                        sunnyside of live

                        Kommentar


                        • #13
                          ? 24kmh ist die Geschw. die das Gerät zum einstellen braucht.
                          In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                          Ersatzteile und Trödelkammer

                          Kommentar


                          • #14
                            Bei Tigran hats vor ca. drei-vier Jahren damit auch mal Probleme gegeben.
                            Als er dann auf die AB fuhr war alles OK.
                            sunnyside of live

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja, wir hatten die neue Sensoren in Hückelhofen, beim Alfred einbauen lassen, erst auf dem Heimfahrt, nach ca Halbe Stunde könnte das plötzlich im EVIC angezeigt werden.
                              Beim miamitom scheint aber alles zu funzen. Wenn geänderte Reifendruck im Display angezeigt wird (von alle 4 Reifen) dann funktionieren Sender, Empfänger und das Steuergerät richtig.
                              Es kann nur heissen, das der Fehler nur Sporadisch an einem der Bauteile eintritt. Um es einzugrenzen muss dann wirklich ausgelesen werden.
                              Wo bist du zu Hause?
                              Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X