Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Luftkompressor für zu Hause.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von Schowx Beitrag anzeigen

    ist schon bischen schwach das ding wenn man wirklich damit arbeiten will meiner hat Abgabeleistung knapp 400L/min (360 oder 380)
    und ich sage jedesmal das ist ein tick zu wenig aber kommt immer darauf an wie man arbeiten will
    Wie gesagt, ich würde das Teil für Luftdruck Reifen, Räderwechsel an 2 Autos und hin und wieder was ausblasen nutzen wollen. Mehr nicht.

    Kommentar


    • #17
      ja dann brauchst vielleicht nicht so viel aber als Richtlinie kannst immer schauen wie viel dein Schlagschrauber zum Räder wechseln braucht an Luft Durchsatz und dann weißt was haben solltest wenn den Richtig Betreiben willst
      300C CRD touring KW Fahrwerk 22" Brembo Bremsanlage Cobra pipes aktive sound...

      Kommentar


      • #18
        Auf der von mir verlinkten Seite sind Testberichte gestaffelt nach Preisen. Hast Du Dir das mal angesehen?
        Weniger Geld heisst eben weniger Druck. google hat mir ruckzuck geholfen, die o.g. Seite zu finden, die massenweise Infos bereits stellt.

        Wenn Du Radwechsel machen willst benötigst Du eben mehr Power als um ne Matraze aufzublasen. Auch da hilft google sehr schnell um Infos zu finden.
        Mr.Big / Daniel G.

        300C Limousine - MY 2008 - schwarz
        DIESEL-POWER

        Kommentar


        • #19
          Zitat von Mr.Big Beitrag anzeigen
          Auch da hilft google sehr schnell um Infos zu finden.
          Wenn wir alles über Google erfragen sollen dann erschließt sich mir der Sinn dieses Forums nicht... Hier geht es um persönliche Erfahrungen die oftmals wertvoller sind als irgendwelche objektive Testberichte

          Kommentar


          • #20
            Das sehe ich auch so...
            Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
            ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


            Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

            Kommentar


            • #21
              Ich selbst nutze ein 1 Zylinder Scheppach mit 50 L Kessel den ich für 50 EUR gebraucht gekauft habe. Der Gute tut seinen Dienst schon seit ca 10 Jahren. Nutze den für sämtliche Sachen rund ums Auto. Genutzt wird er mit dem Druckluftschrauber, Druckluftratsche, Reifenfüller und zum Ausblasen. Letzt durfte er auch sandstrahlen. Eine Stunde Dauerbetrieb hat ihm auch nichts ausgemacht. Ölwechsel bekommt er natüürlich regelmäßig und das Kondenswasser wird regelmäßig abgelassen.
              Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

              0-100km/h in 5,82s

              Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

              0-100km/h in 7,2s

              Kommentar


              • #22
                Zitat von MOPAR-or-no-CAR Beitrag anzeigen
                Ich selbst nutze ein 1 Zylinder Scheppach mit 50 L Kessel den ich für 50 EUR gebraucht gekauft habe. Der Gute tut seinen Dienst schon seit ca 10 Jahren. Nutze den für sämtliche Sachen rund ums Auto. Genutzt wird er mit dem Druckluftschrauber, Druckluftratsche, Reifenfüller und zum Ausblasen. Letzt durfte er auch sandstrahlen. Eine Stunde Dauerbetrieb hat ihm auch nichts ausgemacht. Ölwechsel bekommt er natüürlich regelmäßig und das Kondenswasser wird regelmäßig abgelassen.
                Genau sowas suche ich

                Kommentar


                • #23
                  die Ansaugleistung sagt vielleicht etwas darüber aus, wie schnell der Behälter wieder seinen Druck bei Entnahme erreicht
                  Wenn der Komp nicht nachliefern kann, kackt dir das Ding bei Benutzung eines Schlagschraubers oder Druckluftnaglers aber schnell ab.

                  Nicht mit jedem Kompressor kann man nämlich z. B. einen Schlagschrauber betreiben.
                  Von daher, erst mal meckern
                  Ex 300C Hemi, Sedan black,
                  MB GLE 500 - 4matic, AMG

                  Kommentar


                  • #24
                    die Ansaugleistung sagt vielleicht etwas darüber aus, wie schnell der Behälter wieder seinen Druck bei Entnahme erreicht
                    Wenn der Komp nicht nachliefern kann, kackt dir das Ding bei Benutzung eines Schlagschraubers oder Druckluftnaglers aber schnell ab.
                    Natürlich, aber auch dafür ist die Abgabeleistung des Kompressors interessant und nicht die Ansaugleistung. Die Abgabemenge bezieht sich immer auf die Leistung des Kompressors und nicht auf die Leistung, die der Tank unter Maximaldruck durch seinen Öffnungsquerschnitt bekommt .
                    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                    300C Teile zu verkaufen

                    Kommentar


                    • #25
                      Zitat von kingkerosin Beitrag anzeigen

                      Wenn wir alles über Google erfragen sollen dann erschließt sich mir der Sinn dieses Forums nicht... Hier geht es um persönliche Erfahrungen die oftmals wertvoller sind als irgendwelche objektive Testberichte
                      Das stimmt bezüglich unserer Spezialisierung und somit bezüglich aller Themen um den Dicken. Aber warum sollte ich auf vorhandene Crowd-Knowledge verzichten? Ich habe mich noch nie mit solchen Kompressoren beschäftigt und es hat für mich keine 5 Minuten gedauert, um all das Wissen übers Netz zu bekommen, das darauf in diesem Thread genannt wurde. Das heisst nicht, dass man die persönlichen Erfahrungen ausgrenzen soll, deswegen haben wir ja einen Bereich für allgemeine Themen. Aber ich finde es eben schade, wenn auf eine Frage als Antwort ein Link kommt, der dann nicht mal gelesen wird. Zumindest hatte es für mich aufgrund der folgenden Posts diese Anschein.
                      Mr.Big / Daniel G.

                      300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                      DIESEL-POWER

                      Kommentar


                      • #26
                        Da muss ich dir zustimmen.

                        Der Grundvergleich sollte über objektive Tests erfolgen, erfahrungsberichte kann man dann erfragen, wenn man sich aufgrund der objektiven Ansprüche ein paar Geräte ausgesucht hat.

                        Allerdings sind gerade diese Tests sehr schwierig und auch die verlinkte Seite von dir ziegt eine sehr sehr kleine Auswahl von begrenzten Herstellern ohne Auswahlkriterien dieser.

                        Er bietet also allerhöchstens eine Tendenz, in welcher Richtung man suchen sollte (Leistung, Kosten) Aber nicht unbedingt welches Gerät nun letztendlich.

                        Wenn du mit den paar Angaben da was anfangen kannst und dir einen kaufen würdest, dann ist das legitim. Mir wäre die Auswahldichte nicht groß genug.
                        Zuletzt geändert von Cosmic; 04.01.2018, 11:19.
                        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                        300C Teile zu verkaufen

                        Kommentar


                        • #27
                          Klar, das mit der kleinen Auswahl mag sein. Deswegen Beides.
                          Mr.Big / Daniel G.

                          300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                          DIESEL-POWER

                          Kommentar


                          • #28
                            Hi,

                            ich habe den Hier.
                            Mit einem 10mm Schlauch und einen gescheiten Schlagschrauber mache ich alle Räder von unseren Fahrzeugen auf.
                            Schlagschrauber:
                            https://www.amazon.de/dp/B001CA1X12?...=6013143680302

                            Kompressor:
                            https://www.bauhaus.info/kompressore...2?q=kompressor
                            Zuletzt geändert von Blaaxri; 12.01.2018, 12:42.

                            Kommentar


                            • #29
                              Blaaxri Danke für die Links. Das Bauhausteil reicht für meine Bedürfnisse sicher aus. Gibt es eine Alternative zum Schlagschrauber? Oder sollte man direkt Hazet nehmen?

                              Kommentar


                              • #30
                                Also wenn dir die Qualität egal ist hat Aldi Nord im Moment einen im Angebot gehabt... Schlauch gab es auch im Programm. Aber leider bestätigt sich der Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal" gerade bei Werkzeug oft...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X