Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ESP/BAS & Rumpeln/Vibration am ganzen Fahrzeug

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ESP/BAS & Rumpeln/Vibration am ganzen Fahrzeug

    Hallo Freunde!

    Bin auch mal wieder hier. Hoffe es geht Euch gut? Das Kalender-Shooting hab ich auch verpasst, bzw. hab dieses mal gar kein Pic zum Voting eingesendet.

    Naja, nun zu meiner eigentlichen Frage:

    Das Dickipedia ist zwar recht schon aufgebaut aber ich komm damit überhaut nicht zurecht. Für mich ist es zu unübersichtlich oder ich bin einfach nur zu blöd zum Suchen.

    Bei mir leuchtet seit geraumer Zeit die BAS/ESP Lampe auf. Wollte danach suchen aber ich werde nicht fündig. Bitte um Hilfe..

    Weiter habe ich seit einiger Zeit bei 1500 Umdrehungen ein Rumpeln, welches sich durch das ganze Fahrzeug zieht. Dachte zuerst an die Zündkerzen, dass eine Zylinderbank nicht richtig läuft. Habe diese gewechselt aber es ist immer noch. Bei den 1500 Umdrehungen ist es egal wie schnell ich fahre aber meist tritt es so bei 50 - 60 km/h auf und dann wieder bei 80 km/h. Beschleunigung wenn ich das Gas durchtrete macht der Dicke ganz ordentlich aber wenn ich wie gesagt das Gas von besagter Umdrehung und Geschwindigkeit langsam trete ruppelt es so als wäre ein Rad nicht richtig angeschraubt oder als würde eine Herde Elefanten am Dach Lambada tanzen... Außerdem werden die Gänge manchmal brutal eingelegt, so dass es am Differenzial einen richtigen Schlag macht... Zusammenhang??

    Bitte um Rat zur Tat.

    LG Sascha
    Lass uns die Reifen heizen und nicht mit Feuer geizen Big Daddy

  • #2
    Lass dein Getriebe checken... tippe auf Verschleiß des Wandlers und der WÜK. Kommt mir leider bekannt vor. Du hast doch auch nen AWD oder?
    5.7 hemi AWD Touring mit Prins VSI Gasanlage,<br>blastin bobs 11db

    Kommentar


    • #3
      Nojo hat Recht. Kommt mir auch bekannt vor.
      Und zur ESP Lampe lass den Fehlerspeicher auslesen.
      Gruß Uli WILDER SÜDEN Chrysler 300c Touring ohne Reling !!!!!, Hemi, AWD, Brillantblack metallic, schwarze Scheiben, Alles Serie... und stolz drauf ... na gut, bis auf die LED-Standlichter

      Kommentar


      • #4
        Jup, hab auch den AWD. Wandler? Mist.. Teure Geschichte??
        Lass uns die Reifen heizen und nicht mit Feuer geizen Big Daddy

        Kommentar


        • #5
          Teure Geschichte??
          Ansichtssache... Ich hab erst vor ein paar Wochen für nen neuen Wandler, 2 Magnetventile und eine TE-Spülung 2,5 t€ gelöhnt. Inkl. 3 Tage Leihwagen.

          Aber es hat geholfen.
          Gruß Uli WILDER SÜDEN Chrysler 300c Touring ohne Reling !!!!!, Hemi, AWD, Brillantblack metallic, schwarze Scheiben, Alles Serie... und stolz drauf ... na gut, bis auf die LED-Standlichter

          Kommentar


          • #6
            Zitat von ant-killer Beitrag anzeigen
            Hallo Freunde!

            Bin auch mal wieder hier. Hoffe es geht Euch gut? Das Kalender-Shooting hab ich auch verpasst, bzw. hab dieses mal gar kein Pic zum Voting eingesendet.



            LG Sascha
            Sascha, das gab es 2017 nicht, von daher nix verpasst

            Jens

            wenn´s das Getriebe ist, hier gibt es einen interessanten Thread... ... so ein NAG1 muss das doch stemmen...
            ...awesome hard fast SRT8 beast...

            Kommentar

            Lädt...
            X