Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

    Hey,

    die Beleuchtung meiner Uhr macht ihren Dienst leider nicht mehr in grün sondern in schwammig hell. Ich habe schon nen bisl im Forum gelesen und festgestellt, dass das wohl an der Kappe der Glühlampe liegt, die zu tauschen ist.

    Was ich allerdings nicht gefunden habe ist, wie baue ich die Uhr aus und komme an die Birne ran? Bekomm ich das als Banker hin?

    Danke vorab.

  • #2
    Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

    Um die Uhr ausbauen zu können, musst du vorher die Bezel (Blende der Mittelkonsole) ausbauen. Diese ist nur gesteckt. Ruhig mit etwas behutsamer Gewalt am unteren Ende ziehen.
    Anschließend alle Kabel von der Klima, Warnblinkanlage, Uhr usw. abziehen.
    Damit wäre der Punkt " Bezel abbauen " erledigt.
    Jetzt drehst du das ganze um und siehst das die Uhr nur mit zwei kleinen Schrauben gehalten wird. Wobei du diese nicht mal zum wechseln der Birnen abschrauben musst.
    Der Rest ist selbsterklärend... kaputte Birne raus, neue Birne rein und alles Retour!

    LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

    Kommentar


    • #3
      Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

      Hört sich ja an sich easy an, aber das "Ziehen" am unteren Ende is bestimmt das Problem an der Sache. Sind da mehrere Nippel die die Bezel halten?

      Ich werde mir mal die Hütchen für die Lampen bestellen, dann mal probieren.

      @ DUB Edition $$$: Danke für die schnelle Antwort.

      Kommentar


      • #4
        Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

        Hört sich ja an sich easy an, aber das "Ziehen" am unteren Ende is bestimmt das Problem an der Sache. Sind da mehrere Nippel die die Bezel halten?
        Ich hab mal auf die schnelle ein Bild bei Google genommen und die jeweiligen "Nippel" gekennzeichnet.
        Angehängte Dateien
        LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

        Kommentar


        • #5
          Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

          Top, das vereinfacht die Sache. Ick hoffe das funzt und meine Bankerhände machen nix kaputt. So ne Nase am Bezel bricht bestimmt gerne mal ab.

          Kommentar


          • #6
            Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln


            Was ich allerdings nicht gefunden habe ist, wie baue ich die Uhr aus und komme an die Birne ran?nbsp;Bekomm ich das als Banker hin?nbsp;
            Uhr Demontage Dicki
            Life is too short for ugly cars.

            Kommentar


            • #7
              Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

              VORSICHT der Stellknopf ist auch schnell mit raus,auf dem Stellknopf befindet sich ein Gumminippel,wenn die Teile verschwinden viel Spaß beim suchen

              Eine Lösung habe ich nicht,aber ich bewundere das Problem.

              Gruß Eggi

              Kommentar


              • #8
                Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                Stimmt, ist bei mir auch verschwunden, habe einfach einen Gummiknopf aus dem Fernbedienung darauf geklebt, es funzt.
                Life is too short for ugly cars.

                Kommentar


                • #9
                  Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                  http://www.300c-forum.de/wiki/index.php/Demontage#Bezel

                  Ist mir immer wieder ein Rätsel, warum nicht direkt bei einer solchen Frage der Link aufs Dickipedia kommt...
                  +  Flottillenkapitän   +   Zeitreisender   +   Driftkoenig   +   Dinodompteur   +  TOP GUN Commander   +
                  <br>

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                    weiter oben war schon mal ein Link
                    Eine Lösung habe ich nicht,aber ich bewundere das Problem.

                    Gruß Eggi

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                      ...ich glaube, er meinte eher unseren DUB-Edition. Und der erste Link ist anders als der zweite.
                      Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIAHIER gibt's Werkstattempfehlungen und HIER (bald) die Forumshilfe. BL-Tippliste

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                        Ist mir immer wieder ein Rätsel, warum nicht direkt bei einer solchen Frage der Link aufs Dickipedia kommt...
                        ...alles meine Schuld. Ich hatte schon im Dicki gelesen, wurde auch fündig in Sachen Uhr. Wäre ich dann noch auf die grandiose Idee gekommen nach oben zu scrollen, wäre der thread wohl nicht entstanden......

                        Sorry, kommt nicht wieder vor.

                        Danke trotzdem.

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                          http://www.300c-forum.de/wiki/index.php/Demontage#Bezel

                          Ist mir immer wieder ein Rätsel, warum nicht direkt bei einer solchen Frage der Link aufs Dickipedia kommt...
                          Weil mein Bild schöner ist...
                          LED TFL Ringe in den NSW, Startech 35mm Fahrwerk, Startech 9x20 ET21 mit 245/40/20, 50mm Eibach a.d. Hinterachse, Startech Alcantara Stone Gray, wahlweise Startech Grill oder Billet Trenz Grill, 10db Blastin Bob, Seiten und Heckdeckel clean, innen Echtcarbon, Moon Eyes Shifter, Frontkamera, Kenwood DoppelDin, Navi im Brillenfach...

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                            .. gibt es einen Link zum bestellen der Beleuchtungskappen?
                            Danke schön im voraus.
                            Chrysler 300 C - Beschleunigt Geist &amp; Körper

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Uhr ausbauen / Kappe der Beleuchtung wechseln

                              ...hier: [ebay=390500715058]XPT01B NEU 100 Stk. Caps Hauben Gehäuse Gummi blau für LEDs, Birnchen 3mm [/ebay]

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X