Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gleichlaufwelle / Antriebswelle vorne links wechseln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gleichlaufwelle / Antriebswelle vorne links wechseln

    Hallo zusammen.
    Nachdem der ABS-Sensor sich gemeldet hatte, habe ich den Rat von Euch zu herzen genommen und gleich eine neue Welle bei Rockauto bestellt. Die war dann auch innerhalb von 2 Wochen da. Alles nur wegen dem Sensorring.
    Aber zum Glück. Denn als ich das Rad abnehmen wollte, hat sich das Fett der Welle im Radhaus verteilt. Äußere Manschette gerissen.
    Und dann, weiter geschaut was ich lösen muss. Innere Manschette drückt Fett raus, auch hinüber.
    Fahrzeug gegen wegrollen sichern und mit Ständern abstützen, nicht nur mit Wagenheber.

    1. Bremssattel ab und Scheibe runter
    2. Zentralmutter der Welle abgeschraubt
    3. Oberer Lenker vom Schenkel gelöst
    4. Stoßdämpfer unten gelöst

    ​​​​​​Somit ist die Welle frei.
    Aber jetzt kommt das, warum ich 6 Stunden gebraucht habe mit Richten und Aufräumen. Einfach die Welle raus ziehen ist nicht, die sitzt am Getriebe bomben fest. Nachdem ich mit Gripzange, Brecheisen, dicken Schraubendreher nach 3 Stunden immer noch kein Erfolg hatte das innere Gelenk ab zu bekommen kam die zündende Idee. Mit einem Seil. hört sich zwar blöd an aber der einzige Hoffnungsfunke. Aus einer Erinnerung an einen Jacky Chan Film, da soll einer sagen Fernsehen macht blöd. Er hat mit seinem Hemd die Gitterstäbe verbogen in dem er es zwischen die Stäbe gebunden hat und dann verdreht hat. Ok, er hat noch drauf gepinkelt, aber das habe ich mir erspart

    Ein Nylonseil, ca 1,5 m innen drei mal rumgeschlungen un einen einfachen Knoten drauf.
    Die Enden durch die Radnabe durch und eine stabile Stange festgebunden.
    Und jetzt drehen. Achtung Kopf aus der Schussbahn.
    Nun die neue Welle drauf stecken, aber Achtung, die Welle gleich zwischen die Halter des Stoßdämpfers einfädeln
    Nun alles wieder zusammen bauen. Ich habe einen zweiten Wagenheber zur Hilfe genommen.

    Da leider die Bilder zu groß sind kann ich sie nicht Anhängen. Vieleicht änder sich das ja mal.
    Wenn ich am PC sitze werd ich sie hoch laden.

    ​​​​​​

  • #2
    Ja super Idee, wieso nicht? Wenn das so funktioniert. was will man mehr? Muss du nur noch sagen was das für ein Seil war.
    Life is too short for ugly cars. SRT Power.

    Kommentar


    • #3
      Seil hat einen Durchmesser von 10mm. Übrigens war es der Sensorring der hinüber war.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Admin,

        habe leider in den falschen Bereich geschrieben. Kann der in die Werkstatt verschoben werden, nicht in die Gewerblichen Anbieter.
        Danke

        Kommentar

        Lädt...
        X