Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

V Max aufhebung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Hat der US 300C nicht eine kleinere Bremsanlage? Würde ich an der Stelle auch noch berücksichtigen, da selbst die Große für das Gewicht und die Geschwindigkeit nicht wirklich ausgelegt ist...
    Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

    0-100km/h in 5,82s

    Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

    0-100km/h in 7,2s

    Kommentar


    • #17
      Selbst die normale Hemi Anlage taugt nicht viel, da macht Bernds Bremse echt viel aus.
      2016- 2013er Dodge Charger SRT
      2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

      Kommentar


      • #18
        Zitat von MOPAR-or-no-CAR Beitrag anzeigen
        Hat der US 300C nicht eine kleinere Bremsanlage? Würde ich an der Stelle auch noch berücksichtigen,
        da selbst die Große für das Gewicht und die Geschwindigkeit nicht wirklich ausgelegt ist...
        Ja, vorne nur 320-er Scheiben, aber die Bremssteine haben gleiche wenn nicht größere Reibfläsche als die 345-er Anlage. Und beide Bremsen haben nur eine
        Kolben vorne.
        Life is too short for ugly cars. SRT Power.

        Kommentar


        • #19
          Gab aber wohl in US auch die Möglichkeit die Große zu ordern m.W..
          Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

          0-100km/h in 5,82s

          Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

          0-100km/h in 7,2s

          Kommentar


          • #20
            Zitat von Wahni Beitrag anzeigen
            Selbst die normale Hemi Anlage taugt nicht viel, da macht Bernds Bremse echt viel aus.
            in knappen 100000 km keine großen Probleme damit gehabt auch nicht bei stärkeren Bremsungen aber der Unterschied zur Bremboanlage ist doch deutlich spürbar.

            Die 320er hat nur einen kolben vorne, die 354er hat 2 kolben und die 360er SRT hat 4 Kolben.

            die 345er wurde als Performancebremse als Zubehör angeboten. die Reibfläche der 320er ist kleiner auch die Beläge in der Länge sind kürzer (150 mm zu 180 der 345er)
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            Ersatzteile und Trödelkammer

            Kommentar


            • #21
              Solange ich die normale auf dem Hemi hatte bzw die von Bernd war ich auch soweit zufrieden. Der Umbau auf die Brembo (wenn bei mir auch nur Vorne) lässt mich nicht mehr an die normale denken. Gerade auf der Autobahn aus höheren Geschwindigkeiten macht die Brembo eins, vernünftig verzögern...

              Aber ich muss gestehen die Serienbremsanlage in meinem Ford Explorer ist besser als die normale Serienanlage vom 300C. Früher dachte ich immer Ford kann keine Bremsen bauen bzw baut immer zu kleine Anlagen... Vielleicht liegt das mit der Verzögerung aber auch am Luftwiderstand vom Ford

              Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

              0-100km/h in 5,82s

              Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

              0-100km/h in 7,2s

              Kommentar


              • #22
                Oder das Ding wirft einfach n 5tonnen Anker und du merkst das garnicht halt mal den Blick in den Rückspiegel
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                Ersatzteile und Trödelkammer

                Kommentar


                • #23
                  Mein 3 Tonnen RAM mit 8 Liter Hubraum und nem V10, hatte hinten Trommelbremsen

                  Seit also nicht so Mädchenhaft
                  300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X