Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2016er R/T Scat Pack von U.S. Miltärangehörigem kaufen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2016er R/T Scat Pack von U.S. Miltärangehörigem kaufen...

    Ich bin an einem 2016er Scat Pack dran, der von einem U.S.-Soldaten in Belgien gefahren wird, der demnächst nach Hause geht. Er meint, "Sales Tax" fiele nicht mehr an, da er länger als ein Jahr hier ist - kommt mir komisch vor, stimmt das? Soweit ich weiß, sind 19% Einfuhrumsatzsteuer und 10% Zoll fällig auf den Kaufpreis, richtig?

    Kennt jemand einen guten Dienstleister, der Umrüstung und Papierkram erledigen könnte?

    Danke Euch!
    2016er Charger Scat Pack
    Bis Dezember 2017: 2014er Charger SRT8 mit BRC
    Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
    Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
    Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
    Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
    Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
    Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
    Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

  • #2
    Grüße dich,

    sales Tax ist bei den Amis die Steuer, aber nicht bei uns.
    hier kommen die 10% Zoll, auf den neuen Preis die 19% Einfuhr drauf.

    Umbau müssen lediglich eine Nebelschlussleuchte und Scheinwerferreinigungsanlage und orangene Blinker hinten eingebaut werden. Soweit ich mich erinnere, den Rest haben wir ja .
    Dein Radio muss umgerüstet werden.
    TÜV und Umrüstung sollte weniger als 750 kosten

    ansonsten wäre es das.

    Grüsse

    edit: frag mal, ob er was umgebaut hat, Auspuff etc.
    Zuletzt geändert von Torcida Split 1950; 02.01.2018, 08:42.
    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

    Kommentar


    • #3
      Danke, Torcida!

      Kennst Du oder sonst jemand einen Dienstleister, der Umbau oder Papierkram erledigen könnte?

      Grüße zurück :-)
      2016er Charger Scat Pack
      Bis Dezember 2017: 2014er Charger SRT8 mit BRC
      Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
      Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
      Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
      Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
      Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
      Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
      Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

      Kommentar


      • #4
        Frag mal bei Joemann Motors

        http://www.joemannmotors.eu

        VG, Matthias
        Dodge Charger SRT392 Hemi&nbsp; 6.4 L - 5/2015 <br><br>uConnect Lockpick Air/Wifi, Customtronix RAX Conversion, DAB+, DVB-T Tuner, Billet Domstrebe, blaue LEDs innen, Ditec Lackversiegelung, Kraftwerk OCC, Frontcam, Motorkino mit LEDs/bel., Mittelkonsole kühl/heizbar für Getränke, 83 Thermostat<br>Schwarz getönte Heckscheiben hinten und Seiten<br>Super-HD Dashcam, Fondmetal 20 Zoll<br>Gasanlage Vialle LPI-Flüssiggaseinspritzung 2 Tank-Lösung 60+62L<br>Früher: Chrysler 300C SRT Design 3.0 8/2011 - 02/2016

        Kommentar


        • #5
          Gerne :-)

          Ich habe meinen bei Guido Gemein in Krefeld geholt, vielleicht bietet der das auch an!
          seine Lösung bezüglich Nebelschlussleuchte war 100x besser als von Geiger.


          Aber denke dran, du hast keine Garantie !
          Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
          ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


          Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

          Kommentar


          • #6
            Die Blinker müssen nicht umgebaut werden. Gibt ne Sonderfreigabe dafür.
            Wenn Xenonscheinwerfer drin sind, muss eine Höhenverstellung der Scheinwerfer drin sein.

            Kommentar


            • #7
              Und denk dran, dem Militärangehörigen die 1.000 Euro vorab für die Formalitäten zu überweisen....
              Mr.Big / Daniel G.

              300C Limousine - MY 2008 - schwarz
              DIESEL-POWER

              Kommentar


              • #8
                warum eigentlich 19%? oder haben die Belgier auch 19%? Kann man den nicht auch da versteuern und zollen und dann per EU nach Deutschland? Oder verdreh ich grad was?
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                Ersatzteile und Trödelkammer

                Kommentar


                • #9
                  Eigentlich sollte das gehen, deshalb hat man früher über Holland importiert. Aber über Belgien würd ich das lieber nicht machen, die haben meines Wissens nach 22% MwSt. bzw. Einfuhrumsatzsteuer.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Blaaxri Beitrag anzeigen
                    Die Blinker müssen nicht umgebaut werden. Gibt ne Sonderfreigabe dafür.
                    Wenn Xenonscheinwerfer drin sind, muss eine Höhenverstellung der Scheinwerfer drin sein.
                    Müssen sie schon, ich fahre einen ScatPack und da wurden die Blinker hinten orange umgebaut.
                    Xenon braucht er Reinigungsanlage, die Höhenverstellung hat er meines Wissens schon.



                    nur mal am Rande was würde der Scat denn kosten?
                    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen
                      warum eigentlich 19%? oder haben die Belgier auch 19%? Kann man den nicht auch da versteuern und zollen und dann per EU nach Deutschland? Oder verdreh ich grad was?
                      Es wird aber nicht aus Belgien gekauft, sondern aus den USA, weil der Verkäufer Angehöriger der Streitkräfte ist und das Auto somit in den USA gekauft und versteuert/verzollt. Deshalb gilt dasselbe, was bei einem Kauf direkt in der USA gilt, also Einfuhrzoll (10%) plus MwSt (19%). Das war zumindest früher so und nach meinem Wissen hat sich da auch nichts geändert.
                      Mr.Big / Daniel G.

                      300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                      DIESEL-POWER

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Torcida Split 1950 Beitrag anzeigen
                        Müssen sie schon, ich fahre einen ScatPack und da wurden die Blinker hinten orange umgebaut.
                        Geht es denn um einen Chally oder einen Charger? Die sehen bekanntlich hinten sehr unterschiedlich aus...
                        Mr.Big / Daniel G.

                        300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                        DIESEL-POWER

                        Kommentar


                        • #13
                          Wegen der Leuchtweitenregulierung gibt's ne Ausnahmegenehmigung, haben die Amerikaner nicht mal in manuell,
                          ist ja praktisch unmöglich, so etwas auch noch automatisch (für Xenon) nachzurüsten.

                          Meine Blinker (Challenger) sind auch auf gelb umgerüstet, da führt kein Weg mehr dran vorbei.

                          Xenonwaschanlage muss man auch nachrüsten.
                          (wobei die neuesten LED Lampen das wegen schwachsinniger Gesetze nicht brauchen... )
                          PT Cruiser mit SRT8 Keilriemenspannrolle

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Mr.Big Beitrag anzeigen

                            Es wird aber nicht aus Belgien gekauft, sondern aus den USA, weil der Verkäufer Angehöriger der Streitkräfte ist und das Auto somit in den USA gekauft und versteuert/verzollt. Deshalb gilt dasselbe, was bei einem Kauf direkt in der USA gilt, also Einfuhrzoll (10%) plus MwSt (19%). Das war zumindest früher so und nach meinem Wissen hat sich da auch nichts geändert.
                            ähm, lies meine Frage nochmal. Das ist und war mir schon klar und die Antwort bekam ich auch schon:

                            Eigentlich sollte das gehen, deshalb hat man früher über Holland importiert. Aber über Belgien würd ich das lieber nicht machen, die haben meines Wissens nach 22% MwSt. bzw. Einfuhrumsatzsteuer.
                            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                            Ersatzteile und Trödelkammer

                            Kommentar


                            • #15
                              Holland war früher nur interessant wegen den niedrigeren Hafengebühren usw. Mittlerweile kommt man null auf null im Vergleich zu Bremerhaven. Hab ich alles schon durch gekaut letztes und vorletztes Jahr.
                              Ebenfalls wegen der Besteuerung von Oldtimer war Holland interessanter, wurde aber auch gekippt und ist jetzt EU Einheitlich.


                              ja mein Fahrzeugschein ist 2 Seiten lang, wegen der gesamten Ausnahmegenehmigungen....
                              Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                              ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                              Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X