Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gibt's nen Termin wann das Dickipedia wieder online geht?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gibt's nen Termin wann das Dickipedia wieder online geht?

    Hey,

    wollte mal fragen ob es schon eine Idee gibt wann das Dickipedia wieder verfügbar ist?

    Und falls nicht woran es hapert. Bin ja selbst Webdeveloper und kenn mich ein bisschen mit dem Mediawiki aus, auch wenn meine eigentliche Kernkompetenz Magento Online Shops sind. Also ich könnte meine unentgeldliche Hilfe anbieten, da das Dickipedia ja schon ein essentieller Teil des Forums ist meiner Meinung nach die beste Quelle überhaupt.

  • #2
    Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

    Kommentar


    • #3
      Ich wuerd mich auch anbieten falls was getan werden muss. Zwar nicht programmiertechnisch aber vielleicht aufbau und formatierung.
      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
      300C Teile zu verkaufen

      Kommentar


      • #4
        Und ich könnte bier mitbringen

        Kommentar


        • #5
          Ich habe immer noch Probleme mit den Versionssprüngen. Die alte Version ist nach Import immer fehlerbehaftet.
          Bin schon mehrere Versionssprünge zurück gegangen.

          Kommentar


          • #6
            Achso. Also das Wiki ist auch auf eine neuere Version geupdatet?
            Von den Fehlermeldungen die ich dort mal gesehen hab hattest du eine Extension installiert die die User Accounts vom alten Simple Machines Forum mit denen im Wiki verbindet. Ist das das Problem? Dass die User IDs nicht mehr exitieren?

            Eventuell reicht es wenn man einfach nur die User Ids aus der revision und archive Tabelle entfernt. Wir hatten bei uns in der Firma das Problem mal, mit einer Extension die externe Accounts ins Wiki eingebunden hatte.

            Aber vielleicht ist es ja bei dir was ganz anderes. Wie gesagt, wenn Datenschutztechnisch und anderwertig nichts dagegen spricht biete ich gerne meine Hilfe an. Kannst dich ja mal per PM melden, falls du Details hier nicht öffentlich posten möchtest.

            Kommentar


            • #7
              ... Ich verstehe nur Bahnhof, aber hört sich nach Hilfe an.
              2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

              Kommentar


              • #8
                Bin momentan daran, das Wiki in anderer "alter" Serverumgebung mit altem PHP und altem MySQL zu aktualisieren und dann wieder hier rüber zu gehen...

                Mal schauen ob das hilft...

                Kommentar


                • #9
                  Ich wollte gerade schon vorschlagen, den Titel des Threads in "Hilfe für Dickipedia" oder sowas umzubennen,
                  damit Speedy ihn auch liest. Aber es hat ja auch so geklappt.

                  Mr.Big / Daniel G.

                  300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                  DIESEL-POWER

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
                    Bin momentan daran, das Wiki in anderer "alter" Serverumgebung mit altem PHP und altem MySQL zu aktualisieren und dann wieder hier rüber zu gehen...

                    Mal schauen ob das hilft...
                    Je nach dem wie viele Versionssprünge du machen musst kann das helfen wenn die alte Wiki Version Funktionen verwendet die deprecated bzw. entfernt sind. Ich drücke dir mal die Daumen. Falls du irgendwie Unterstützung brauchst, weißt du ja wo du mich findest

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke für das Angebot. Aber Zugangsdaten oder Dinge wie SQL-Dumps gebe ich nicht aus der Hand.

                      Ich habe damit schon schlechte Erfahrungen gemacht.

                      Vielleicht gibt es einen weg wie es sich bewältigen lässt. Aber das dann besser telefonisch oder sonst wie.

                      Kommentar


                      • #12
                        brauch man doch gar nicht. Wir haben in der Firma bei uns auch Mediawiki und das speichert doch alle Seiten im Klartext als Datei. Zu finden unter data/pages. Weiß aber nicht ob sich das so krass geändert hat mit den folgenden Versionen.
                        Dodge Chargum 5,7 Liter Hemi EZ: 12/2005<br>Autogas umbau Prinsanlage<br>Umbau auf Chargum SRT front 2012<br><br> http://images.spritmonitor.de/641162_5.png <br>Mein Dodge Chargum umbau

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
                          Danke für das Angebot. Aber Zugangsdaten oder Dinge wie SQL-Dumps gebe ich nicht aus der Hand.
                          Verständlich.


                          Zitat von malcolm Beitrag anzeigen
                          brauch man doch gar nicht. Wir haben in der Firma bei uns auch Mediawiki und das speichert doch alle Seiten im Klartext als Datei. Zu finden unter data/pages. Weiß aber nicht ob sich das so krass geändert hat mit den folgenden Versionen.
                          Ehrlich gesagt kenne ich eine solche Konfiguration von Mediawiki gar nicht.

                          In der Regel nutzt man Mysql oder MariaDB und der gesamt Inhalt des Wikis ist in der Datenbank gespeichert. Da ist es dann über mehrere Tabellen verteilt. erst mal gibt's die "page" Tabelle, da stehen für jede Seite ein paar Basisinformationen drin, z.B. wie die Seite heißt, wann die Seite das letzte mal bearbeitet wurde, wie lang die Seite ist etc. Außerdem steht dort drin welche "Revision" die aktuelle ist. Das Mediawiki hält ja für jede Seite jede Änderung als eigene Version vor. In der Tabelle "text" sind ist dann der tatsächliche Inhalt für jede Seite, in jeder Version die je existiert hat.
                          Kann sein, dass es eine Caching Konfiguration gibt die die fertig gerenderten Seiten auf dem Dateisystem speichert, aber eigentlich funktioniert es so nicht. Zumal das Versionierungsfeature sich auf dem Dateisystem gar nicht umsetzen lassen würde.

                          Was die Arbeit mit der Mediawiki Datenbank aber unglaublich kompliziert macht ist, dass alle relevanten Informationen als Binärdaten gespeichert sind. Die Texte kann man mit Tools wie phpMyAdmin oder der Mysql Workbench nur anschauen indem man sich das BLOB aus der Datenbank speichert und es mit nem Texteditor öffnet. Selbst die Titel der Seiten kann man sich nicht ohne weiteres ansehen, da sie als Binärwerte in Hexadecimal gespeichert sind. Man muss alles erst als CHAR casten bevor man es lesen kann. Das Wort "Hauptseite" steht in der Datenbank z.B. als "48617570747365697465"

                          Kommentar


                          • #14
                            Und warum betreibt man so einen Datenbankaufwand für ein popliges WIki? Ist das nicht ne Sache der Grundconfig? Für eine entsprechende Größe kann ich das ja nachvollziehen, aber für die paar infos in unserem Forum? Braucht man da ne Versionierung etc? geht das nicht deutlich "schlanker"?
                            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                            300C Teile zu verkaufen

                            Kommentar


                            • #15
                              Hab rausgefunden was den unterschied erklärt,

                              Ihr nutzt mediawiki wir nutzen dokuwiki.

                              Daher meinen kommentar ignorieren.
                              Dodge Chargum 5,7 Liter Hemi EZ: 12/2005<br>Autogas umbau Prinsanlage<br>Umbau auf Chargum SRT front 2012<br><br> http://images.spritmonitor.de/641162_5.png <br>Mein Dodge Chargum umbau

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X