Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Thermostat wechseln/erneuern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thermostat wechseln/erneuern

    Ich glaube der Beitrag von SRTSteve über dem Austausch/Wechsel des Thermostaten ist gut fürs DICKI

    Thermostatwechsel ist ganz einfach, Die 1 auf dem Bild ist der Anschluss vom oberen Kühlerschlauch.
    Den Schlauch kannst du dran lassen,
    einfach die Bolzen (2 stück) lösen, das Teil zur seite nehmen,
    und ja dabei geht etwas Kühlwasser verlohren aber nur minimal nicht 1-2 Liter,
    einfach nicht den Kühlerschlauch nach unten drücken, sonnst kommt natürlich etwas mehr raus.
    Dann kannste das Thermostat rausnehmen (Nummer 2 auf dem Bild), neues genau so wieder rein und das wars.

    Oder soll ich den ganzen Beitrag rüber holen?

  • #2
    Re: Thermostat wechseln/erneuern

    Thermostatwechsel

    Am Thermostatgehäuse (1) ist der obere Kühlerschlauch befestigt. Dieser muss nicht entfernt werden.
    Zuerst einen Lappen unter dem Kühlerschlauch auf der Lichtmaschine platzieren, um das Kühlwasser welches bei der Demontage austritt aufzufangen.
    Die zwei Bolzen (3) vom Thermostatgehäuse mit einer 10mm Stecknuss lösen, dann das Gehäuse sammt Schlauch vorsichtig hochziehen und in richtung des Sicherungskastens irgendwo verstauen damit er nicht im weg ist. Dabei darauf achten den Schlauch nicht nach unten zu bewegen, da sonst mehr Kühlwasser austritt.
    Jetzt kann das Thermostat (2) per Hand rausgenommen werden, falls es fest sitzt mit Hilfe einer Zange.
    Danach das Thermostatgehäuse wieder mit den zwei Bolzen befestigen und diese auf 13NM anziehen.
    Zum Schluss nach dem der Motor wieder warm gelaufen ist den Kühlwasserstand prüfen.

    0-100 3.94sec

    Kommentar


    • #3
      Re: Thermostat wechseln/erneuern

      So ist vielleicht besser oder?
      0-100 3.94sec

      Kommentar

      Lädt...
      X