Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

    Ich war heute mal bissel dabei die ein oder anderen Teile mittels Farbe vor dem Rost zu Schützen da habe ich das endeckt gleich bissel Farbe rauf und das wird dann Schnellstens gemacht.

    Seitenwand Rechter Kat, links gehts noch wird auch dann glei mal vorgesorgt
    Angehängte Dateien

    Kommentar


    • #62
      Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

      Na hoppla.

      Gammelt schön von innen nach außen. Was hast Du da jetzt raufgeschmiert? Innen mußt Du auch was machen. Schlage erstmal FluidFilm AS-R / NAS vor. Das kriecht in alle ritzen und unterwandert der Rost, verdrängt Feuchtigkeit. Ordentlich rein damit und im Frühjahr ne Sanierung der betroffenen Bereiche.

      Kommentar


      • #63
        Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

        Gibt das nicht Probleme beim Schweißen wenn er da jetzt Fluid Film (Wollfett Basis) Reinhaut?
        Nicht das der Dicke nach dem Schweißen Abbrennt.
        Würde nur mit Fertan Rostumwandler Arbeiten um weiterrosten zu verhindern bis das Zugeschweißt ist, und dann die Holräume mit Fluid Film behandeln.

        Kommentar


        • #64
          Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

          Nein, nicht zwingend. Wenn das noch geschweißt werden soll, kann man FluidFilm mit Bremsenreiniger einfach rauswaschen.
          Fertan Rostumwandler muß nach 14 Tagen unbedingt nachbehandelt werden, sonst verliert es die Wirkung. Zudem hält der Rostumwandler nicht auf Blattrost und Rostschuppen.

          Falls es nicht geschweißt werden soll, dann könnte man die Verwendung von Owatrol Öl in betracht ziehen. Allerdings muss loser Rost auch hier entfernt werden, was in Hohlräumen meist problematisch ist.

          FluidFilm ist schon das beste Mittel in diesem Fall, um ein weiterrosten erstmal zu stoppen.

          Kommentar


          • #65
            Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

            Hi Dicker Freunde, was das Foto von Pikofahrer betrifft, echt war -VORN und HINTEN.
            Ich habe meinen Garagen-Dicken BJ 2007 von Freund gekauft, sehr gepflegt, super in Schuss, dann mussten die Bremsbelege getauscht werden, dabei bückte ich mich tiefer und sah ich den Graus, es hat mich 5 Tage Rostentfernung, Stahlbürsten-kratzerei und 2 Kg Hammerit + 5 Dosen Unterbodenschutz gekostet.
            Jetzt sieht es wie neu aus, aber traue keine Werkstatt, gehe mal runter und verhindere selbst, das der Dicke unten ROT wird.
            Leider um Bilder zu machen war ich zu müde. ☺

            Kommentar


            • #66
              Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

              Ich denke das die Autos in einer schlecht belüfteten Einzelgarage schlechter dran sind, als im Freien, da hier im feuchten Zustand geparkt in der Garage das Wasser nur schlecht trocknet (im Winter) als draußen. Somit hat das Salzwasser einfach mehr Zeit das Auto zum gammeln zu bringen.
              Gruß

              Sebastian

              Kommentar


              • #67
                Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                Hi, ich glaube, da hast Du recht, es ist ein Münchener Wagen, da wird auch mehr gesalzen als in Köln und der stand in der relativ dichten Garage.

                Kommentar


                • #68
                  Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                  also wenn ich das mit dem Rost hier so sehe, au Backe. Das erinnert mich an meinen ersten Opel von 1965, die hatten den Rost schon im Verkaufsprospekt.

                  (un)Belüftete Garage mag ja sein, aber ich habe noch keinen BMW oder Volvo gesehen, der schon nach kurzer Zeit so viel Rost und Flugrost hatte. Die sehen nicht mal so nach fast 20 Jahren so aus. Da benutzt Chrysler wohl nicht gerade das beste Material.
                  Ähnliches bei den Bremsen.
                  Ist das der Unterschied zur deutschen Wertarbeit? Irgendwo muß der Preis bei einem deutschen Produkt ja herkommen.

                  Rost bei einem Auto mit dem Preis darf eigentlich nicht vorkommen.

                  Kommentar


                  • #69
                    Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                    Der Preis heutiger Premiumfahrzuege wird nicht über die Materialkosten oder Qualität bestimmt Ob ein A6, Mercedes E oder 5er BMW nach 5 Jahren nun rostet oder nicht ist den Herstellern erstmal recht Wumpe weil die dinger selten solange gefahren werden .

                    Zudem hat grad Audi erhebliche Rostprobleme was Türfalze oder Dachkanten angeht. A3 z.B. Mercedes bekommt es seit Jahrzehnten bei den Nutzfahrzeugen nicht in den Griff oder will es nicht. Kauf dir mal n Unimog für 300000€ Die dinger sind nach 3 Jahren tagebau durch und Schrottreif. Zumindest was die Kabine mit Türen und Rahmen angeht.
                    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                    300C Teile zu verkaufen

                    Kommentar


                    • #70
                      Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden



                      Auch BMW haben Rostprobleme, die sogar erheblich verkehrsgefährdend sind. Und von Volvo wollen wir gar nicht erst anfangen, selbst die noch teilverzinkten alten 9er gammeln vor sich hin.

                      Opel hat aus dem Rostdesaster der 90er jede Menge gelernt und vollverzinkte danach die Karosserien.

                      Kommentar


                      • #71
                        Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                        na ja, ein 9er Volvo hat auch schon einige Jahre mehr auf dem Buckel als unser Dicker
                        Vergleiche zeigten damals aber, dass die Rangfolge der Lebenserwartung eben
                        VOLVO
                        Mercedes
                        BMW war.
                        Alle deutlich über 15 Jahre
                        Ford war zwar rostsicher, aber die Technik hat halt früh versagt.
                        Manche haben nicht mal die Garantiezeit überlebt

                        E32( Baujahr ab '8 und E38er haben Probleme mit den Türfalzen, dito Mercedes aus den Jahren um 95. Die Klebemassse in der Falz löst sich vom Blech und dann geht es los.
                        Bei BMW weiß ich auch, dass es viel mit den Lackherstellern zu tun hat; einige Farben sind/waren von anderen Herstellern. Da gab es Probleme mit der Klarlackschicht (blau), die platzt im Laufe der Zeit ab oder die Farbe (rot) verblasst. Aber auch alles erst nach locker 15 Jahren.

                        Moderner heißt halt nicht besser, aber teurer.

                        Kommentar


                        • #72
                          Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                          Bei mir sind jetzt die Schweller betroffen
                          Gute Lackiererei hat sie instandgesetzt, Leider sind die Schweller mit Dämmung
                          ausgeschäumt so das man von innen nicht richtig ran kommt.
                          Hoffe es hält dennoch ne Weile

                          Bj. 2006 170000km
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                          • #73
                            Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                            Mein 2007er Crd aus Graz hatte am hinteren linken Radlauf eine Roststelle die am inneren Teil des Radhauses mittig begann und sich dann unter dem Lack nach aussen gefressen hat. Das Blech war weitesgehend unversehrt, schätze mal das es ein Steinschlag war. Sonst hat der Wagen nichts.

                            Kommentar


                            • #74
                              Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                              .

                              Reihe mich ein!

                              DieDicke

                              DieDicke wurde schon mal überlackiert. Keine Ahnung was vorher war??

                              BJ 2008, 190TKm

                              Bilder: - siehe auch #33

                              .
                              Angehängte Dateien
                              Guckst Du mal:

                              DieDicke: http://www.300c-forum.de/forum/infor...16265-diedicke

                              SAVE the DATE:

                              - CDT 2017 in Kassel am 17. Juni
                              - CTB 2017 in Berlin am 16. September

                              Kommentar


                              • #75
                                Re: SUCHE: Bilder Rost/Rostschäden

                                Das am Schweller hatte ich auch, habe ich die Tage behoben. Fängt von dem Langloch an, wo die zwei Bleche aufeinander liegen und der Lack dort am schnellesten weg ist.

                                Sollte jeder mal nach schauen, bevor man es erst sieht wenn der Rost hinter dem Kunststoff-Schwellern hoch kommt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X