Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heckklappentaster im Innenraum am Touring

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Die Bilder hatte ich garnicht gesehen, gucke am Fr. nochmal danach. Das Problem ist wie ich bereits beschrieben habe, das mir der 1. Fanghacken, eingebaut in der Höhe des originalen, fliegen gegangen war und somit 35Euro fűr die Katz waren und den 2. wollte ich nicht schon wieder schrotten....

    Kommentar


      #92
      Eingebaut und funktioniert diesmal. Ich habe jedoch den Gummi Teil von der Feder schräg gekűrzt, damit er am Unterteil des Fanghaken nicht hãngen bleibt, weiterhin die Verkleidung des Schlosses ( Kofferraum Deckel) am Schloss bearbeitet, von der Verkleidung was entfernt, da auch diese ansonsten an die Feder kommt und diese unter Druck setzt.

      Vielleicht erspart das einen unnötigen Defekt beim Einbau.

      Danke und Gruss

      Kommentar


        #93
        Zitat von fk90. Beitrag anzeigen
        Eingebaut und funktioniert diesmal. Ich habe jedoch den Gummi Teil von der Feder schräg gekűrzt, damit er am Unterteil des Fanghaken nicht hãngen bleibt, weiterhin die Verkleidung des Schlosses ( Kofferraum Deckel) am Schloss bearbeitet, von der Verkleidung was entfernt, da auch diese ansonsten an die Feder kommt und diese unter Druck setzt.

        Vielleicht erspart das einen unnötigen Defekt beim Einbau.

        Danke und Gruss
        Kannst du mal Bilder einstellen?
        Bin ja am Überlegen bei mir auch den Haken zu tauschen. Den Taster im Innenraum hab ich ja schon drin.
        War bisher nur als Sicherung gedacht, falls der Taster an der Heckklappe mal seinen Dienst quittiert.
        '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/H&R Federn/SRT-Felgen, Spurplatten 25/30mm. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten,Grill schwarz,Türleisten entfernt. GTO Cover Headlight. LED Fußraumbeleuchtung, TFL, Hurst Shifter, Clim Air.

        Kommentar


          #94
          Eingebaut und funktioniert diesmal. Ich habe jedoch den Gummi Teil von der Feder schräg gekűrzt, damit er am Unterteil des Fanghaken nicht hãngen bleibt, weiterhin die Verkleidung des Schlosses ( Kofferraum Deckel) am Schloss bearbeitet, von der Verkleidung was entfernt, da auch diese ansonsten an die Feder kommt und diese unter Druck setzt.

          Vielleicht erspart das einen unnötigen Defekt beim Einbau.

          Danke und Gruss

          Kommentar


            #95
            Fűr den Notfall brauchst du dann aber einen 2. Mann, ansonsten fällt die Klappe direkt wieder ins Schloss​​​​​​.

            Hier die Bilder...

            Gruss
            Angehängte Dateien

            Kommentar


              #96
              So, 2. Fanghaken fűr 35Euro fliegen gegangen. bzw. Kunstoffnase von der Feder, demnach defekt.

              Sorry, aber ich wűrde jetzt mal gerne wissen wie das Langzeitig halten soll?

              Habe mal gegoolet und das Schloss vom Sedan ist anders geformt.
              Auf Seite 4, habe ich alles beachtet
              Angehängte Dateien

              Kommentar

              Lädt...
              X