Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abgasaffäre

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abgasaffäre

    Es geht nun hier weiter, da der alte Fred immer noch nicht funzt ! Falls er demnächst wieder gehen sollte, kann er ja dahin verschoben werden.
    Gruß


    Artikel
    VW-Abgasskandal - Erfolglos umgerüstet
    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/v...a-1150977.html

    V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

  • #2
    Geheimakte VW - Wie die Regierung den Konzern schützt

    https://www.zdf.de/dokumentation/zdf...te-vw-100.html
    Zitatauszug:
    In Deutschland stand die Bundesregierung vor einer schwierigen Entscheidung. Damit die Fahrzeuge auf der Straße tatsächlich die gesetzlichen Stickoxid-Grenzwerte einhalten, hätte man sie mit Entstickungs-Katalysatoren nachrüsten müssen, ein kostspieliges Verfahren. Von einem zweistelligen Milliardenbetrag, der dann von VW zu zahlen gewesen wäre, ist die Rede. Dies wiederum hätte mutmaßlich zum Verlust zahlreicher Arbeitsplätze geführt.

    "ZDFzoom" liegen interne Unterlagen vor, aus denen hervorgeht, wie Regierung und VW die Abgaskrise bewältigt haben. Anstelle einer teuren Umrüstung - so einigte man sich - sollte ein kostengünstiges Software-Update durchgeführt werden. Damit seien die betroffenen Dieselautos wieder in Übereinstimmung mit den Gesetzen. Doch Messungen an auf diese Weise "nachgebesserten" Fahrzeugen ergeben ein anderes Bild.



    Diesel-Skandal - Ist das Software-Update von VW überhaupt legal? ZDF-Bericht verunsichert Autofahrer
    http://www.focus.de/auto/news/abgas-...d_7227912.html

    Dieselaffäre - Abgas-Tricks auch beim neuen Porsche Cayenne
    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/a...a-1151396.html


    EXKLUSIV - Mögliche Kraftstofflecks: - Volkswagen weitet Diesel-Umrüstung aus
    http://www.automobilwoche.de/article...umruestung-aus

    VW und der Abgasskandal - Unwissenheit zieht nicht mehr als Ausrede
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1151339.html



    Abgasaffäre bei Porsche - "Kunden bewusst hinters Licht geführt"
    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/p...a-1151611.html


    Audi in der Führungskrise - Gesucht: ein Nachfolger für Rupert Stadler
    http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...4fe1a5c2c.html
    V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

    Kommentar


    • #3
      Da wird der Dobrint wohl ein Bischen was in seine Parteikasse bekommen haben.

      Kommentar


      • #4
        Artikel:
        Abgasaffäre - Behörde untersucht Autos von Porsche
        http://www.spiegel.de/auto/aktuell/a...a-1151747.html


        Hier noch einen Hinweis:
        Heute am Montag 12.6.17 auf ZDF um 19.25 WISO
        unter anderem mit diesem Thema:
        Dieselgate: Welcher Klageweg verspricht Erfolg?
        V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

        Kommentar


        • #5
          Also nur kurz btw was zum Zoom Bericht. Ich hatte mir extra einen Merker gesetzt und hab ihn mir dann noch "reingezogen". Leider mal wieder sehr einseitige Berichterstattung, nicht unbedingt mit Tatsachenverdrehung aber mal wieder ein haufen Infos weggelassen um VW extra schlechter dastehen zu lassen.

          Ich will VW hier nicht verteidigen, aber bei der ganzen Story hat der Staat mindestens genauso geschlampt wie der Verein in Niedersachsen. Man hätte also ruhig objektiv berichten können, hat man aber nicht, man hat es so dargestellst als würde VW hier den Staat verarschen der ja absolut nichts für die Gesetzgebung kann und dann nutzt VW auch noch schlupflöcher oder erfüllt dir Vorgaben nur in den geforderten Werten (wer macht schon freiwillig mehr...)

          Alles in allem mal wieder eher peinlich für die ÖR aber ich wette, ein Großteil der Zuschauer fült sich nun TOP informiert
          In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
          300C Teile zu verkaufen

          Kommentar


          • #6
            Artikel:
            Software-Debakel bei VW - Dobrindts Lösung: einfach noch ein Update
            https://detektor.fm/wirtschaft/autom...debakel-bei-vw
            V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

            Kommentar


            • #7
              Artikel:
              Defekte nach Rückruf - Volkswagen garantiert für nichts
              http://www.tagesspiegel.de/wirtschaf.../19938062.html
              V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

              Kommentar


              • #8
                Artikel:
                Abgasaffäre - Wie sich VW und Audi hinter Anwaltskanzleien verstecken
                http://www.sueddeutsche.de/wirtschaf...-uns-1.3549177
                V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

                Kommentar


                • #9
                  Interne KBA-Mail - CO2-Messung von VW "mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung erreicht"
                  http://www.wiwo.de/unternehmen/auto/.../19941246.html


                  Hat VW auch CO2-Werte manipuliert?
                  http://www.automobilwoche.de/article...te-manipuliert
                  V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

                  Kommentar


                  • #10
                    Das haben sie sich doch verdient oder nicht ?

                    Artikel:
                    Abgasskandal - USA schreiben VW-Manager weltweit zur Fahndung aus
                    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1153633.html
                    V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

                    Kommentar


                    • #11
                      Artikel:
                      Manipulierte Abgaswerte - Warum Volkswagen vielleicht Millionen Autos zurücknehmen muss
                      http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-15074620.html

                      "Bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag" - Anwältin: Ex-VW-Manager sollten bleiben
                      http://www.n-tv.de/wirtschaft/Anwael...e19904679.html

                      Ein Song
                      V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Blaaxri Beitrag anzeigen
                        Da wird der Dobrint wohl ein Bischen was in seine Parteikasse bekommen haben.
                        Ich finde, dass solche wenig qualifizierten und v.a. nicht belastbaren Äußerungen die Diskussion nicht voranbringen. Oder stützt sich deine Äußerung auf nachprüfbare Fakten? Und dass du Herrn Dobrindt (nicht: "Dobrint") eine Straftat unterstellst, ist dir schon klar, oder?
                        US 99.5 - America´s Country Station

                        Kommentar


                        • #13
                          Artikel: "Keine Visionen", "intrigant"Dossier attackiert Audi-Vorstände

                          http://www.n-tv.de/wirtschaft/Dossie...e19905349.html
                          V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X