Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

...was bei uns so in die Schrottpresse geht...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ...was bei uns so in die Schrottpresse geht...

    ...kein Witz das sind abgewrackte Fahrzeuge (Umwelt-Prämie) ist doch ein Witz oder
    5,7 HEMI 300C 345 Cui V8, 07er Ford Crown Victoria 4,6 V8 NYC Yellow Cab sold, 96er Ford Crown Vic 4,6 V8 NYPD AUX sold, 96 Chrysler New Yorker 3,5 sold, 75er Buick Riviera 7,5 V8, 08er Chevy HHR 2,4 LT, Kia Ceed SW 1,6 gt line

  • #2
    wahnsinn
    Herausforderer
    6,4L... der Umwelt zuliebe

    Kommentar


    • #3
      Gut für die Leute die Ersatzteile brauchen

      Komm auch DU zum 7. CTB am 08. September 2018 und bis dahin schau Dir das 6. CTB vom 19. September 2017 an!
      Mein 300er Touring 3.5er AWD BJ 05 mit Gasanlage, 22"er Schmidt Evos, Frontgrill in Wagenfarbe, GTS Covers komplett vorne + LED Fernlicht +30%TF,

      Kommentar


      • #4
        Hoffentlich ist da kein Dicker dabei

        Kommentar


        • #5
          Das ist die größte Schweinerei nach ihrer bescheuerten Abwrackprämie damals die die Autohersteller genutzt haben um jedem Furz einen Diesel Anzudrehen. Nun wieder ein solcher Eingriff in den Markt, wo gute Autos die noch Jahre fahren könnten verschrottet werden und das alles im Zeichen der Umwelt der blanke Hohn.
          Und das schlimmste alle machen mit nee die Menschen sind so entrückt das ist unglaublich.
          Da stehen Autos die mit viel CO2 Ausstoß produziert wurden um Autos Platz zu machen die mit wahrscheinlich noch höherem CO2 Ausstoß produziert werden.
          Kranke Welt.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von casey Beitrag anzeigen
            ...kein Witz das sind abgewrackte Fahrzeuge (Umwelt-Prämie) ist doch ein Witz oder
            Absolut!
            ich hatte hier im Forum letztens (unter dem Thread, wo einer von uns hier seinen weißen 2010er 300er Sedan CRD verkaufen wollte/will) geschrieben dass seine und die aktuelle Situation (denn er geht immer mehr mit dem Preis runter) aller Diesel mich an den Plaketten-Wahnsinn von damals erinnert, wo wirklich SEHR GUTE Fahrzeuge wegen der Abwrackprämie (rote und gelbe Plakette) verschrottet wurden.

            Wir sind glaube ich die Generation von Mensch die irgendwann sagen werden "wir haben aktiv und passiv bewusst den Scheiß mitgemacht und somit den Planeten gefickt. Es war aber 'ne tolle Zeit"

            Die Wirtschaft ist eigentlich am Arsch und wird mit Gewalt zwangsbeatmet.
            Alleine das Thema Auto und Smartphones (werden mit der Zeit immer langsamer und bekommen keine Updates mehr, also spätestens nach 2 Jahren ein neues kaufen) ist eine Vergewaltigung des Planeten. Das sind NUR 2 Beispiele.

            Sehr traurig sowas!

            Kommentar


            • #7
              Ich bin für ein Neuwagen eh zu arm.

              Und bezüglich der Menschheit fällt mir nur eins ein:

              Ich liebe Steine!
              300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

              Kommentar


              • #8
                Sieht bei Uns aufm Schrott genauso aus. Die Stabeln die Kisten schon.
                Da bekommt man Tränen in den Augen, A6 Quattros, 5er/7er BMWs, Mercedes in allen Klassen........
                sieht aus wie beim Gebrauchtwagenhändler.
                Aber wie schon oben geschrieben, es wird ja mitgemacht. Würden sich alle weigern wäre das Thema schnell vom Tisch. Ich hab damals die Abwrackprämie schon nicht verstanden. Noch weniger heute.
                '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/H&R Federn/SRT-Felgen, Spurplatten 25/30mm. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten,Grill schwarz,Türleisten entfernt. GTO Cover Headlight. LED Fußraumbeleuchtung, TFL, Hurst Shifter, Clim Air.

                Kommentar


                • #9
                  Das Problem ist ja, dass die Leute nicht mehr nachdenken. Die sehen nur, da kann ich was sparen und dann setzt der Verstand aus. Ich kann ja auch nicht verstehen, dass VW Rekordumsätze macht. Von einer Firma, die mich als Kunde verarscht hat, kauf ich doch kein Auto mehr.
                  2016- 2013er Dodge Charger SRT
                  2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Wahni Beitrag anzeigen
                    Das Problem ist ja, dass die Leute nicht mehr nachdenken. Die sehen nur, da kann ich was sparen und dann setzt der Verstand aus. Ich kann ja auch nicht verstehen, dass VW Rekordumsätze macht. Von einer Firma, die mich als Kunde verarscht hat, kauf ich doch kein Auto mehr.
                    Genau und die verarsche läuft noch im Moment gibt es bei VW noch gar nicht die neuen sauberen Euro 6 Temp Diesel sondern nur normale Euro 6 und die können eben doch von Fahrverboten betroffen sein.
                    VW verkauft im Moment nur seine Halden leer mit großen Rabatt in Form von der Umweltprämie.
                    Und ratet mal ab wann man die neuen Diesel bei VW bekommt?
                    Genau dann wenn die Prämie ausgelaufen ist, komisch komisch.

                    Hier mal ein Artikel wo ein wenig was drüber drin steht:

                    http://www.sueddeutsche.de/auto/nach...ufen-1.3889120
                    Zuletzt geändert von Seppi 1604; 12.04.2018, 22:09.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich sehe die Sache etwas anderes: die Leute werden ja nicht gezwungen Ihre Autos abzugeben, das geschieht ganz freiwillig.
                      Und wenn ich vom Hersteller 7000 Tacken für mein altes BMW kriege, der gut aussieht, aber trotzdem auf dem Gebrauchtwagen Markt
                      maximal 4-5 kostet, ist es doch vernünftig das alte abzugeben und ne neue zu holen, wenn ich denn die Kohle dafür habe.

                      Also, gut für Verbraucher, für Hersteller und generell für Deutsche Wirtschaft.
                      Voraussetzung ist natürlich immer, das die Alte Karre weniger Wert ist als die Prämie, wenn nicht, dann macht es natürlich kein Sinn.

                      Und, keine von den Wagen, die oben in den Bildern stehen, kommt unter die Presse, praktisch 95% von denen landen in Afrika und fahren
                      noch mindestens doppel so lange wie bereits in D gefahren. Also Umwelt-technisch auch alles vertretbar.
                      Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von annatiko Beitrag anzeigen
                        Ich sehe die Sache etwas anderes: die Leute werden ja nicht gezwungen Ihre Autos abzugeben, das geschieht ganz freiwillig.
                        Und wenn ich vom Hersteller 7000 Tacken für mein altes BMW kriege, der gut aussieht, aber trotzdem auf dem Gebrauchtwagen Markt
                        maximal 4-5 kostet, ist es doch vernünftig das alte abzugeben und ne neue zu holen, wenn ich denn die Kohle dafür habe.

                        Also, gut für Verbraucher, für Hersteller und generell für Deutsche Wirtschaft.
                        Voraussetzung ist natürlich immer, das die Alte Karre weniger Wert ist als die Prämie, wenn nicht, dann macht es natürlich kein Sinn.

                        Und, keine von den Wagen, die oben in den Bildern stehen, kommt unter die Presse, praktisch 95% von denen landen in Afrika und fahren
                        noch mindestens doppel so lange wie bereits in D gefahren. Also Umwelt-technisch auch alles vertretbar.
                        Die kommen alle (offiziell) in die Presse da liegt schonmal der erste Denkfehler.
                        Der 2 ist der Rest von deinem Post der ist nämlich ziemlich kurzsichtig, klar schön für die Wirtschaft aber unter welchen Deckmantel wird das getarnt.
                        ​​​​​Es ist einfach eine Riesige Lüge und die Verbraucher lassen sich nur zu gern belügen.
                        Oder warum gibt es für nen Touareq 10000eur Prämie und für nen Polo nur 3000eur? Wenn doch die Umwelt der Anlass ist für die Umweltprämie.
                        Da müssten es doch für die kleinen Wagen die weniger CO2 bei der Produktion und später im Betrieb ausstoßen höher belohnt werden oder?

                        ​​​​​
                        ​​​​

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von annatiko Beitrag anzeigen
                          Ich sehe die Sache etwas anderes: die Leute werden ja nicht gezwungen Ihre Autos abzugeben, das geschieht ganz freiwillig...

                          Und, keine von den Wagen, die oben in den Bildern stehen, kommt unter die Presse, praktisch 95% von denen landen in Afrika und fahren
                          noch mindestens doppel so lange wie bereits in D gefahren. Also Umwelt-technisch auch alles vertretbar.
                          Stimmt beides nicht was du da schreibst.

                          Kommentar


                          • #14
                            Die meisten Wagen gehen in den Osten

                            http://www.t-online.de/auto/technik/...bulgarien.html
                            2005er Touring, schwarz, kw1, 5,7, AWD, eine Bremse, LPG

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von doki Beitrag anzeigen

                              Stimmt beides nicht was du da schreibst.
                              Was stimmt denn?
                              2005er Touring, schwarz, kw1, 5,7, AWD, eine Bremse, LPG

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X