Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cadillac CTS New York Autoshow

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Re: Cadillac CTS New York Autoshow

    Leider zuviel E-Klassen-Design angepackt.
    Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

    Kommentar


    • #17
      Re: Cadillac CTS New York Autoshow

      Guten Morgen,

      ... der hat was, vor allem sieht er Innen sehr ansprechend aus
      ... von außen, ich würde auf den ersten Blick sagen: das ist die schönere E-Klasse

      Bin mal gespannt wie er im Original aussieht....

      Gruss Jens

      Kommentar


      • #18
        Re: Cadillac CTS New York Autoshow

        Sehr Geiles Auto... Seitenlinie vom MB-E, Grill vom Volvo, Headlights vom SLS und Hauben linie vom neuen CLS!

        Ich finds lecker wegen der ecken!
        Dodge Magnum SRT8
        ---
        BMW 730D in CandyRed matt, 22 Zoll Royal GT Felgen und AC-Schnitzer Spoiler
        ---
        Chrysler Newport Bj.70 440er in LightGreen
        18´´ und 20´´ Bullit Rimms
        ---
        Lincoln TownCar 4,6 Stretch 120er in Weiss
        ---
        Porsche Cayenne Turbo mit 22Zoll Keskin Felgen

        Kommentar


        • #19
          Re: Cadillac CTS New York Autoshow

          schönes Auto, im Original bestimmt noch besser
          Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

          Kommentar


          • #20
            Re: Cadillac CTS New York Autoshow

            Schaut richtig gut aus, und von innen erst . Aber sehr merkwürdig finde ich, daß dieses Auto ohne einen V8 angeboten wird.

            Äusserlich ist schon ein Anlehnen an die E-Klasse zuerkennen. Von hinten sieht man meiner Meinung auch etwas Jaguar durchblitzen.
            SFFS

            Kommentar


            • #21
              Re: Cadillac CTS New York Autoshow

              Das ist wirklich ein schöner Wagen
              Kommt richtig elegant rüber, und der Innenraum ist einfach ein Traum
              Bin auf die ersten Originalbilder gespannt.

              Kommentar


              • #22
                Re: Cadillac CTS New York Autoshow

                Die Formulierung "vorläufiger Topmotor" klingt schon, als könne da noch was mit Achtzylinder nachkommen.
                Mr.Big / Daniel G.

                300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                DIESEL-POWER

                Kommentar


                • #23
                  Re: Cadillac CTS New York Autoshow

                  6,2l V8 mit Kompressor das würde schon passen
                  Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

                  Kommentar


                  • #24
                    Re: Cadillac CTS New York Autoshow

                    naja, der neue V6er hat aber auch schon ordentlich Dampf.

                    Wobei ich denke, dass der - wenn überhaupt - nur eine Anhägelast von
                    max. 1.600 haben dürfte.
                    2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

                    Kommentar


                    • #25
                      Re: Cadillac CTS New York Autoshow

                      Der V8 kommt sicher als CTS-V. Aber mit V6 und 420PS braucht der sich auch nicht verstecken. Das schöne an Cadillac ist, dass sie keine rundgelutschten Kisten haben, sondern an ihrem Stil festhalten. Ein Caddy ist für mich die einzige Alternative zu nem Mopar nach dem Dicken.
                      2016- 2013er Dodge Charger SRT
                      2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

                      Kommentar


                      • #26
                        Re: Cadillac CTS New York Autoshow

                        interessiere mich schon lange für einen CTS-V als Firmenwagen, leider komme ich mit den deutschen Hersteller gar nicht mehr klar wegen dem Design. Vielleicht ist man auch einfach "erschlagen" von dem "immer-gleichen" Design und der "100% Technik mit Vorsprung". Was mich reizt sind schon Autos die nicht 100% perfekt sind, vielleicht bin ich da eine Ausnahme.

                        gruss bernie

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X