Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Garagenboden-Versiegelung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Garagenboden-Versiegelung?

    gibts hier den ein oder anderen maler, der mir dazu etwas sagen kann bzw produkte empfehlen kann?

    ich suche eine farbe für den garagenboden die strapazierfähig ist und sich nicht mit dem ersten tropfen benzin oder bremsflüssigkeit verabschiedet
    am liebsten in gelb

    1 oder 2k? was nimmt man da am besten?
    2006 Dodge CHARGUM EU01 SRT-8 LPG VERKAUFT
    2007 Dodge CHARGUM EU03 SXT-6 LPG VERKAUFT

  • #2
    Re: Garagenboden versiegelung?

    Da gibts doch jemand

    Dazu kommt noch dass manchmal dass der Weichmacher der Reifen flecken hinterlässt und teilw.

    anlöst dass richtige farblappen an den reifen kleben

    Da wäre doch das richtige ;

    eine 2-K Epoxi Beschichtg. <- Nur sooo als produktbeschreibung

    Grüße vom Maler

    Chrischtiii

    ( konnte sogar PDF hochladen )

    Angehängte Dateien
    "Billiger Ebay grill" Bald aber was ganz anderes  , getönte Heckscheiben,   Tigerente am Spiegel in Wagenfarbe mit spinning Wheels in 24", gebördelte Kotflügel rundum  mit Distanzscheiben.... VA 5mm HA 8mm
    G.A.S. Airride & 2xViair 480c , Japan-Billig Tank Chrom mit selbstgemachter innen-
    rostschutzversiegelung ! und noch a bor andere sachä ...." Wie FOX Exhaust ab Kat

    Kommentar


    • #3
      Re: Garagenboden versiegelung?

      Warum nicht einfach den Boden fliesen? Sieht besser aus und ist bei richtiger Arbeit auch ordentlich Strapazierfähig.
      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
      300C Teile zu verkaufen

      Kommentar


      • #4
        Re: Garagenboden versiegelung?

        Kommt auf deinen Boden an ? Estrich Beton / nur Beton wie fest ist der Boden wie Saugfähig?
        Lösen sich Sandkörner wenn du mit deinem Wagen mehrmals auf der Stewlle lenkst oder bleibt der Boden an Ort und Stelle?

        Kommentar


        • #5
          Re: Garagenboden versiegelung?

          gibts hier den ein oder anderen maler, der mir dazu etwas sagen kann bzw produkte empfehlen kann?

          ich suche eine farbe für den garagenboden die strapazierfähig ist und sich nicht mit dem ersten tropfen benzin oder bremsflüssigkeit verabschiedet
          am liebsten in gelb

          1 oder 2k? was nimmt man da am besten?
          frag mal raymund...der ist da fachmann und macht es beruflich

          Kommentar


          • #6
            Re: Garagenboden versiegelung?

            Ah, sehr gut. Das wird bei mir nächstes Jahr auch fällig. Danke für die Infos.

            @ Cosmic: Fliesen haben den Nachteil der Fugen. Eine ebene Fläche lässt sich viel besser abkehren.
            Mr.Big / Daniel G.

            300C Limousine - MY 2008 - schwarz
            DIESEL-POWER

            Kommentar


            • #7
              Re: Garagenboden versiegelung?

              und Fliesen sind auch nicht billig, denke ich...
              Grüße aus Nidderau

              Kommentar


              • #8
                Re: Garagenboden versiegelung?

                boden ist c20 beton und oben drauf ca. 20-30mm ausgleichsmaße .. nun soll es noch versiegelt werden.. und zwar richtig..

                hat sonst jemand mit dem produkt von hemidreamer bereits erfahrung?
                2006 Dodge CHARGUM EU01 SRT-8 LPG VERKAUFT
                2007 Dodge CHARGUM EU03 SXT-6 LPG VERKAUFT

                Kommentar


                • #9
                  Re: Garagenboden-Versiegelung?

                  Mein Freund vertickt die Produkte von Caparol u.a. auch Epoxidharz (oder so ähnlich) für Industrieböden (wohl ähnlich wie hemidreamer schreibt)
                  Damit hat er seine Garage gemacht. Das allerbeste auf den fertigen Boden hat es ein riesen Fortunalogo geklebt und anschließend das ganze
                  nochmal mit glasklarem Zeug beschichtet.
                  Garage macht er sauber nur mit´n Gartenschlauch.

                  EK (für ihn) der reinen Zutaten für seine Garage lag bei ca. 500,- (2fache Beschichtung Grau und glasklar)
                  Als Kunde wohl viel höher plus Macherlohn... ist nicht ganz billig. Hält aber für die Ewigkeit

                  Das Zeug finden in 1.Mio. Jahren noch Archiologen
                  Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Garagenboden-Versiegelung?

                    In meiner Garage liegen Fliesen und die lassen sich inkl. der Fugen sehr gut sauber halten,
                    wobei ich dazu sagen muss, dass meine KFZ immer gewartet werden,
                    sodass Betriebsflüssigkeiten sich im Auto und nicht verteilt auf dem Boden der
                    Garage befinden.

                    In Industriebetrieben sind meine Erfahrungen mit Epoxydharz wenig positiv.

                    Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, das wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Garagenboden-Versiegelung?

                      da an fahrzeugen geschraubt werden soll, lässt es sich nicht vermeiden das flüssigkeiten/ werkzeuge auf dem boden landen.

                      bei fliesen hab ich angst das zu oft mal eine fliese gewechselt werden muss wenn etwas schweres runter fällt
                      2006 Dodge CHARGUM EU01 SRT-8 LPG VERKAUFT
                      2007 Dodge CHARGUM EU03 SXT-6 LPG VERKAUFT

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Garagenboden-Versiegelung?

                        In Industriebetrieben sind meine Erfahrungen mit Epoxydharz wenig positiv.
                        Ich weiß nicht genau wie das Zeug von Caparol nun wirklich heißt... es ist entwickelt worden für extrem sprapazierte Böden
                        (Gabelstabler, LKW, Atombomben etc.)
                        Lässt sich einfach sauber halten da nix einsickert... einfach abwischen und gut ist.

                        Ich werde das auch machen lassen... in einem dezenten Apelsinen oder Citruston.
                        Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Garagenboden-Versiegelung?

                          EK (für ihn) der reinen Zutaten für seine Garage lag bei ca. 500,- (2fache Beschichtung Grau und glasklar)
                          Als Kunde wohl viel höher plus Macherlohn... ist nicht ganz billig.
                          Die Kostenfrage ist natürlich auch ein Punkt. In der oben von 300CHemidreamer geposteten Seite heisst es zur Ergiebigkeit:
                          Ergiebigkeit:
                          Rollbeschichtung glatt: ca. 3 ? 3,5m² / kg (bei 200µm Trockenschichtdicke).
                          Verlaufsmasse: ca. 0,6m² / kg (pro 1mm Schichtdicke)
                          Was ist denn da de Unterschied?

                          Wenn man nur 0,6qm pro Kilo schafft, dann wirds natürlich teuer...
                          Mr.Big / Daniel G.

                          300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                          DIESEL-POWER

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Garagenboden-Versiegelung?

                            Tach auch

                            ich habe bei mir in der Garage auch das Epoxid verarbeitet. Ist im Prinzip OK. Kaput bekommt man es durch Benzin, ÖL, Säure, Reifen, usw nicht.

                            Aber man kann bei der Verarbeitung schon einige Fehler machen. Für eine Garage sollte man als Abschluss schon mal Sand aufstreuen, damit eine gewisse

                            Abstumpfung erreicht wird. Ohne Sand ist das Zeug glatt wie Butter, wenn es nass wird. Damit ist dann aber die Reinigung nicht so einfach.

                            Hier kann man das Kaufen Einfach mal anrufen und beraten lassen
                            300C Touring 3,5L 2010-2011
                            300C Touring 5,7L 2011-2016
                            Dodge Durango 3,6L ab 2016
                            Und wenn es gemütlich sein soll, eine Isabella

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Garagenboden-Versiegelung?

                              Für eine Garage sollte man als Abschluss schon mal Sand aufstreuen, damit eine gewisse

                              Abstumpfung erreicht wird. Ohne Sand ist das Zeug glatt wie Butter, wenn es nass wird. Damit ist dann aber die Reinigung nicht so einfach.
                              Das sieht immer schmuddelig aus, auch wenn es absolut sauber ist.
                              Mit der Zeit werden Sandkörner "herausgelatscht" und es bleiben sehr kleine
                              Krater, die Schatten bilden, sodass das immer unsauber aussieht (Erfahrung im Industriebereich).

                              Es gibt auf Keramikfliesen (z.B. Rundmund http://www.rundmund.de/ ),
                              die entsprechend haltbar
                              (und teuer) sind.
                              Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, das wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X