Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beef Jerky selber gemacht !

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beef Jerky selber gemacht !

    Moin Jungs und Mädels.. hier mal meine erfahrung meines BeefJerky Selbstversuch.. Ich steh total auf das Dörrfleisch nur find ich diese 25gr portsönchen immer so mickrig!

    Zeitaufwand: Vorbereitung ca 30min

    Erst mal zum Recept:

    5 magere Rindsruladen (ca. 6 bis 700 gramm)
    150ml Flasche Worcester Sauce
    150ml Flasche Kikoman SojaSauce
    1 Esslöffel Salz
    1 Esslöffel Trockene Chilly
    1 Teelöffel Pfeffer
    1 Esslöffel getrocknete Zwiebeln

    Als allererstes die Ruladen in ca. 3 cm breite streifen schneiden!!

    Die saucen zusammen in ein behältniss alle gut zusammen rühren! Danch die Ruladen dazugeben alles gut untermischen und abdecken!! Das Fleich mind. 24 Stunden im Kühlschrank so gut durchmarinieren und ab und zu mal durchmischen!

    nach 24 stunden die fleisch streifen einzeln aufn ein ofen rost nebennader aufhängen!

    Den Ofen auf normaleinstellung auf ca 60 Grad anheizen und unten eine auffangschale für die restliche Sauce rein um nicht all zu große Sauerei anzurichten!! Das Rost mit dem fleisch dann rein löffel zwischen Ofen tür und ofen, dass die Feuchtigkeit dann auch gut abziehen kann und das ganze dann ca 5-6 Stunden im ofen so vor sich hin trocknen lassen!!

    danach raus den rost und erst mal halbe stunde abkühlen lassen. Danch kann man das Fleisch einfach abrechen und in kleine mundgerecht stücke rupfen!

    Ab in die Tupperdose und das ganze is danch ca 2 Monate so trocken haltbar im Schrank!!!

    lg Samy
    Angehängte Dateien
    Dodge Magnum SRT8
    ---
    BMW 730D in CandyRed matt, 22 Zoll Royal GT Felgen und AC-Schnitzer Spoiler
    ---
    Chrysler Newport Bj.70 440er in LightGreen
    18´´ und 20´´ Bullit Rimms
    ---
    Lincoln TownCar 4,6 Stretch 120er in Weiss
    ---
    Porsche Cayenne Turbo mit 22Zoll Keskin Felgen

  • #2
    Re: Beef Jerky selber gemacht !

    sieht aus wie Kohle

    Kommentar


    • #3
      Re: Beef Jerky selber gemacht !

      Ja klar Mani, kennst Du kein Beef Jerky ?
      Kohle zum essen...

      Sind die jetzt echt soviel größer ? Oder macht es dann die Menge ?
      Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIA.DE kommt bald! HIER gibt's Werkstattempfehlungen und HIER (bald) die Forumshilfe. BL-Tippliste

      Kommentar


      • #4
        Re: Beef Jerky selber gemacht !

        Bekannter macht die auch selber sehr Lecker

        Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

        Kommentar


        • #5
          Re: Beef Jerky selber gemacht !

          nope kannte ich bis jz nocht nicht

          Ist ja wirklich Kohle zum Essen, was es nicht alles gibt

          Kommentar


          • #6
            Re: Beef Jerky selber gemacht !

            Das Fleisch liegt seit gestern in der Marinade , heute nach Feierabend kommt es in den Backofen.
            Danach kann ich mitreden ob es "KOHLE" ist oder doch eine Leckerei !!
            Gruß Hans

            Kommentar


            • #7
              Re: Beef Jerky selber gemacht !

              Ich bin schon gespannt, darf am sonntag samys kreation probieren.
              300C 5.7 Hemi Sedan ´05 RWD (Bilder-Thread)<br>-30mm Spurplatten vorn und hinten<br>-AC-STAG Gasanlage<br>-Webasto Thermo Top Evo 5+ mit Telestart T100 HTM<br>-Bezel, Mittelkonsole, alle Schaltkulissen und Lenkradstege in &quot;brushed Titanium&quot;<br>-Lenkrad, Schaltknauf, MAL und Türgriffe in Leder Anthrazit<br>-Flowmaster Force II<br>-8&quot; Touchscreen Multimediasystem/Navi

              Kommentar


              • #8
                Re: Beef Jerky selber gemacht !

                Wer es mag ..... Sowas benutze ich, um mein Fleisch auf dem
                Grill auf medium zu bringen ...
                2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

                Kommentar


                • #9
                  Re: Beef Jerky selber gemacht !

                  Das Fleisch liegt seit gestern in der Marinade , heute nach Feierabend kommt es in den Backofen.
                  Danach kann ich mitreden ob es "KOHLE" ist oder doch eine Leckerei !!
                  Gruß Hans
                  Und iss es was geworden??
                  Dodge Magnum SRT8
                  ---
                  BMW 730D in CandyRed matt, 22 Zoll Royal GT Felgen und AC-Schnitzer Spoiler
                  ---
                  Chrysler Newport Bj.70 440er in LightGreen
                  18´´ und 20´´ Bullit Rimms
                  ---
                  Lincoln TownCar 4,6 Stretch 120er in Weiss
                  ---
                  Porsche Cayenne Turbo mit 22Zoll Keskin Felgen

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Beef Jerky selber gemacht !

                    Wer es mag ..... Sowas benutze ich, um mein Fleisch auf dem
                    Grill auf medium zu bringen ...

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Beef Jerky selber gemacht !

                      Hatte es letzte Woche auch mal probiert, ist super geworden. Hatte das Fleisch aber 4 Tage in der Marinade... perfekte Sache
                      0-100 3.94sec

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Beef Jerky selber gemacht !

                        War der brüller !! Den jungs beim Pockern hat es auch gemundet.
                        Ich hab dann noch eine zweite Rutsche gemacht mit gefrohrenem fleisch,
                        das ist allerdinds nichts geworden .Das Fleisch ist einfach zu trocken geworden und war dadurch
                        völlig stohig.Fazit ist mann -Frau -nehme frisches Fleisch !!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Beef Jerky selber gemacht !

                          habt ihr des dann nach meinem rezept gemacht

                          Freut mich zu hören.. die woche gibts n neues rezept von mit.. diesmal mit n wengle honig etc.. mal schauen wie des wird.. diesmal nicht ganz so stark

                          lg samy
                          Dodge Magnum SRT8
                          ---
                          BMW 730D in CandyRed matt, 22 Zoll Royal GT Felgen und AC-Schnitzer Spoiler
                          ---
                          Chrysler Newport Bj.70 440er in LightGreen
                          18´´ und 20´´ Bullit Rimms
                          ---
                          Lincoln TownCar 4,6 Stretch 120er in Weiss
                          ---
                          Porsche Cayenne Turbo mit 22Zoll Keskin Felgen

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X