Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

    Normalerweise hört man das, wenn sich das Rad sich bewegt / schlägt.

    Sieht insgesamt eher für mich aus, als wenn die nicht richtig angezogen waren.

    Eine Vorschädigung der Bolzen oder Felge ist aber auch möglich.
    Wenn man es mit dem Anziehen übertreibt, verbiegt sich die Felge. Das geht eigentlich nur bei Stahlfelgen.

    Anschließend ist selbst bei richtigem Anzugsmoment Spiel in der Verbindung.
    Also auch die Felgen kontrollieren, die können auch der Übeltäter sein.

    Ganz netter Bericht dazu:

    http://www.vox.de/medien/sendungen/a...enwechsel.html
    V8 aus Freude am Tanken

    Kommentar


    • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

      Nachdem die Farbe wieder zurück gekehrt ist,
      (war schon etwas Blass um die Nase) hab ich mir
      den Schaden etwas näher begutachtet.
      Fazit:
      Mein Nachbar (auch Ford Oldie Fahrer)
      und ich kamen zu dem Schluss dass der Konus der
      Radmutter und der Konus der Felge nicht passen
      Vorbesitzer dachte, Schraube passt aufs Gewinde und gut.
      Mal sehen wie es weitergeht,
      erstmal Kotflügel ab und den Lackmann mal schauen lassen,
      dann neue Bremsscheibe (wegen Bodenkontakt)
      Radlager, wegen wackelt halt....
      evtl. andere Felgen.... wenn die Sparbüchse wieder etwas
      voller ist
      Sonst wars aber ein schöner Sonntag
      Grüße aus Nidderau

      Kommentar


      • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

        ... und zur Sicherheit auch die verbliebenen 3 Felgen überprüfen :P :P :P
        2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

        Kommentar


        • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

          Drücke alle verfügbaren Daumen das es im Kostenrahmen bleibt und schnell behoben werden kann
          Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

          Kommentar


          • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

            Danke euch für die Anteilnahme, wird schon.
            Bin aber mal gespannt was der Lacker
            so aufruft
            Grüße aus Nidderau

            Kommentar


            • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

              Kleiner Tipp, falls man mal keine Karosserieteile für sein gutes Stück über die eBay-Plattform beziehen kann

              Mittlerweile habe ich über 15 Jahre sämtliche Teile "für den Fall der Fälle" als Ersatzteile für meinen Olds überall abgegriffen, wo es nur ging. Also, komplette Verglasung, gesamte Front vom Vorderwagen, Türen etc.

              Das meiste habe ich selbst in Osby/Schweden beim größten US Car Schrottplatz in Europa erworben. Immer schön verknüpft auf dem Rückweg vom Power Big Meet in Västeras, da Osby im Süden liegt. Wer den Weg nicht auf sich nehmen möchte, obwohl es echt ein mega Highlight ist und man einen kompletten Tag benötigt, um sich dort alles anzugucken... kann sich die benötigten Teile auch bequem schicken lassen. Man findet dort sämtliche Klassiker, sowie new age cars wie C5, C6... Mustang, Camaro etc.

              Hier der Link und man bekommt wirklich (fast) alles für sein gutes Stück...
              Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
              meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

              Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

              Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

              Kommentar


              • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                Siehts nur so aus, oder hats dir die ganze rechte Seite weiter rauf gedrückt?

                Weil die Chromleiste von der Motorhaube oben, ist um einiges höher als die von der Tür

                Kommentar


                • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                  Den Kotflügel hat es wohl schon hochgedrückt. Nachvollziehbar, da er ja Asphaltkontakt hatte.
                  Mr.Big / Daniel G.

                  300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                  DIESEL-POWER

                  Kommentar


                  • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                    Motor hatte zum Glück keine
                    Bodenberührung, Kotflügel ist das Sorgenkind.
                    Werd mal bisschen Schwedisch üben.
                    Danke übrigens für den Link
                    Grüße aus Nidderau

                    Kommentar


                    • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                      Motor nicht, aber die Motorhaube ist nicht wirklich bündig oben.

                      Kommentar


                      • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                        Werd mal bisschen Schwedisch üben.
                        Danke übrigens für den Link
                        Bidde...

                        Die sprechen auch Englisch und einer ist sogar ein wenig der deutschen Sprache mächtig
                        Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
                        meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

                        Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

                        Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

                        Kommentar


                        • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                          Motor nicht, aber die Motorhaube ist nicht wirklich bündig oben.
                          Das ist bei meinem Galaxie auch schon seit ich ihn habe so. Da setzt das Scharnier von innen auf dem Kotflügel auf.
                          Und da sich kein Schrauber rantraut, habe ich mich mit dem "amerikanischen Spaltmaß" abgefunden.
                          Mr.Big / Daniel G.

                          300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                          DIESEL-POWER

                          Kommentar


                          • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                            Na dann ist das ja serienmäßig

                            Kommentar


                            • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                              War eben beim Lackerist.
                              Er versucht alles wieder zu glätten.
                              Schwer wird nur die beschissene Amilackierung
                              nachzuahmen
                              Grüße aus Nidderau

                              Kommentar


                              • Re: Ford Galaxie 500 Bj. 1973 , Hardtop Coupé

                                Solle ich dem Lacker meine Maske borgen? Da sieht man so gut wie nix durch
                                Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X