Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ford Ranchero GT Bj. 1976, Limousinen-Pickup

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ... fraglich, wie die Erfolgsaussichten sind und ob eine Rechtsschutzversicherung vorhanden ist, die das abdeckt. Ein pauschales "geh zum Anwalt" kann u.U. teuer werden. Ich denke mal, da wird der Jörg sich schon Gedanken gemacht haben, ob der Gang zum Anwalt sinnvoll ist.
    LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
    LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
    LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
    LINK: Youtube - ElTobbyOB

    Kommentar


    • Wenn der Unfallverursacher sich nicht schuldig bekannt hat dann ist der Gang zum Anwalt zwingend notwendig. Da kann ja dann jeder kommen...
      Aber wer hat denn in Deutschland keine Rechtsschutzversicherung
      Kostet doch quasi nix.

      Kommentar


      • Zitat von doki Beitrag anzeigen
        Wenn der Unfallverursacher sich nicht schuldig bekannt hat dann ist der Gang zum Anwalt zwingend notwendig. Da kann ja dann jeder kommen...
        Aber wer hat denn in Deutschland keine Rechtsschutzversicherung
        Kostet doch quasi nix.
        Ist ja wie bei den .... hier...mein Rechtsanwalt ist 24Std. für mich verfügbar....


        Wenn es nun noch einen haltbaren Anhaltspunkt dazu geben würde, wäre dies ja gerechtfertigt.

        Aber der Vorgang steht doch noch am Anfang, was soll bis dato sofort geregelt werden...


        Wir arbeiten mit vielen Subunternehmer im Speditionswesen und alle sind registriert, dass wird auch in diesem Falle so sein.


        Ergo...lokalisieren und Spediteur zum Tatvorfall unterrichten.

        Lokalisieren lässt sich das Unternehmen durch das Kennzeichen (Foto vom Nachbar)

        Dann erst wird sich herausstellen, wass fakt ist/war, ob der Fahrer z.B. überhaupt was merkte.


        Und....wie die Spedition nun dazu steht...im Negativfall....lohnt sich ein Anwalt...

        aber das, lieber Jörg...kann sich auch ziehen auf Jahre.




        Und bei den Rechtschutzversicherungen muss man auch differenzieren...gerade wenn sie billig gewählt worden sind.

        Die, die quasi nix kosten, da bekommst du einen Schlichter zur Seite gestellt, bzw. eine Schiedsstelle die einmalig ein

        Telefonat/Beratungsgespräch erlauben.

        Das war es....
        Zuletzt geändert von dragvette; 22.09.2018, 00:00.
        ...awesome hard fast SRT8 beast...

        Kommentar


        • Kurzer Zwischenstand:
          Kosten für den Sachverständigen €950.-
          Schaden am Ranchero: €9.900,-

          Evtl. geht es ohne Anwalt... aber nur mit vieeeeel Glück... also Daumendrücken
          Herausforderer
          6,4L... der Umwelt zuliebe

          Kommentar


          • Hiermit gedrückt

            Kommentar


            • "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

              Kommentar


              • Man schon 6 Daumen (mit meinen) ... sollte nun klappen

                PolenLKW: Ich war ja bei den Schutzmännern und wie gedacht war das nix
                Der Verkehrsregler am Pult sagte wörtlich: Polenbullerei ist doof die kümmern sich nicht bei sowas
                Holland Belgien usw. wäre ideal gewesen

                Einzige Möglichkeit die ich habe ist folgende: Mein Ranchero ist bei der AXA versichert und der "PolenLKW" auch... mein Axamann sagte man werde das auf dem kleinen Dienstweg regeln (deshalb die Daumen) ... ich kenne aber Versicherungen spätestens seit unserem Wohnungseinbruch von April


                Wenn es drauf ankommt zahlen die lieber nix oder zu wenig... naja noch ist nix 100%ig

                Ich berichte weiter
                Zuletzt geändert von dtmv6; 18.10.2018, 19:05. Grund: AcerTab kennt keinen Ranchero sondern nur einen Randhero
                Herausforderer
                6,4L... der Umwelt zuliebe

                Kommentar


                • ... meine Daumen sind auch gedrückt. Logisch!
                  LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                  LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                  LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                  LINK: Youtube - ElTobbyOB

                  Kommentar


                  • ich drücke mal feste mit!

                    Kommentar


                    • Leid at the Horizont ... ich kann HENRY am Freitag abholen

                      Er ist wieder ansehnlich... jedoch ist das rechte Rücklicht immer noch kaputt (Glas und Chromrand) und die Stossstange ist nach wie vor verkratzt.
                      Die Versicherung wird mir wohl nix zahlen und ob ich dann zum Anwalt gehe weiß ich nicht...
                      Der "Spass" hat jetzt schon zuviel gekostet
                      Herausforderer
                      6,4L... der Umwelt zuliebe

                      Kommentar


                      • Passen nur die vom 67er oder auch bis 79? Weil die alle ziemlich identisch aussehen und grade aus den 70ern sind ja n paar bei Ebay drin. Kunststoff kann man polieren und den Rahmen kann man auch neu verchromen.
                        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                        Ersatzteile und Trödelkammer

                        Kommentar


                        • Ich gehe davon aus das die von 72 bis 79 (Torino und LTD II-Platform) identisch sind... sicher ist aber nur von 72 - 76 (Torino-Platform)
                          allerdings sind die die ich bei Ebay.com gesehen habe alle extrem verranzt.
                          Ich schaue weiterhin von Zeit zu Zeit bei Ebay rein ... irgendwann sind auch mal "schöne" dabei

                          Mit der Stoßstange muss ich mich halt abfinden.
                          Zuletzt geändert von dtmv6; 15.11.2018, 10:38.
                          Herausforderer
                          6,4L... der Umwelt zuliebe

                          Kommentar


                          • warum nicht einfach welche Aufbereiten? ist doch heute kein großer Akt mehr mit den ganzen Anbietern.
                            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                            Ersatzteile und Trödelkammer

                            Kommentar


                            • Ich finde ca. 150$ zzgl. Versand und aufbereiten dann doch etwas zu viel denn
                              evtl. ist es erträglich für mich... kann ich erst genau beurteilen wenn ich den Wagen zurück habe

                              Zuletzt geändert von dtmv6; 15.11.2018, 10:54.
                              Herausforderer
                              6,4L... der Umwelt zuliebe

                              Kommentar


                              • Hast Du mal bei denen nachgeschaut?

                                https://autokrafters.com/

                                Hier die Ranchero Kataloge zum Download:
                                https://autokrafters.com/c-1141-ranchero-67-79.aspx
                                "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X